Toni Kroos

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">altintop hat mir diese saison für einen spieler in bestem alter mit auslaufendem vertrag viel zu wenig gefallen</span><br>-------------------------------------------------------
    Kroos hat mir diese Saison noch viel weniger gefallen (zumindest in der offensiven Dreierreihe; er hatte eine ordentliche Phase auf der 8 neben Tymo Ende der HR).
    Ich würde alle Argumente gegen Hamit als Flügelspieler sofort unterschreiben (zu langsam, dribbelschwach, zu wenig Raumgewinn), ihn dann allerdings durch Kroos zu ersetzen, der noch langsamer, noch dribbelschwächer und noch weniger Raum gewinnt grenzt schon an Ironie.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Sollte Schweinsteiger für Sonntag ausfallen, wäre Kroos eine Alternative um neben Tymoshchuk die Fäden im zentralen Mittelfeld zu ziehen.</span><br>-------------------------------------------------------
    -------------------------------------------butt----------------------------------------
    ---------lahm--------------Buyten------------Breno--------------Contento
    -------------------------------tymo-----------------Gustl------------------------
    ------------------------------------------Kroos-----------------------------------
    ---------müller----------------------------------------------------ribery------
    -----------------------------------------gomez-----------------------------------

  • In einem 4-2-3-1-System gibt es keinen klassischen Zehner in Form eines Spielmachers. Und so wie Müller die Rolle hinter der einzigen Spitze als zentraler Spieler in der offensiven Dreierreihe ausführt, ist es nahezu perfekt.


    Kroos sehe ich beispielsweise in einem 4-1-2-1-2-System ideal angeordnet, wenn mit einer Raute im Mittelfelfeld und zwei klassischen Stürmern gespielt wird.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">ich denke das Kroos ein weltklasse 10er werden kann, zumal müller eine HS spielt aber nich wirklich ein 10er wenn er auf der Position spielt - aber viele hier sehen eine 10 und eine HS ja als gleichwertige position.. oder sind der meinung das unser 10er rennen muss wie ribery, tore machen wie robben und kämpfen wie van bommel </span><br>-------------------------------------------------------


    Im 451 muss er das auch!


    Und genau deshalb wird Kroos nie auch nur ein bundesligatauglicher 10er im 451 werden.


    Wenn man sich die Spitzen-Teams ansieht, die derzeit erfolgreich ein 451 spielen, dann fällt auf, dass bei allen diesen Teams auf dieser Position praktisch eine solche eierlegende Wollmilchsau zu finden ist.


    Sprich ein Spieler, dem von den Fähigkeiten Spielaufbau, Schnelligkeit, Dribbling, Torgefahr, Kopfballstärke, Laufstärke und defensive Qualität maximal 1 so richtig fehlt und eine nicht so wahnisinnig dolle ausgeprägt ist.


    Spieler wie Iniesta, Özil, Müller, Rooney gehören in diese Kategorie.


    Kroos dagegen fehlt bis auf seinen überragenden Spielaufbau und noch bedingt die Torgefahr alles. Und zwar völlig. Und gerade der Spielaufbau ist das unwichtigste auf der 10/HS, weil der ja erst so richtig zur Geltung kommt, wenn er ein wenig Platz hat, den er sich aber aufgrund seiner anderen Schwächen nicht erarbeiten kann.


    Daher ist er für mich bestenfalls als 8er zu gebrauchen. Wenn er einen defensiven Quantensprung macht, dann kann das als 8er mittelfristig noch was werden.


    Kurzfristig würde ich ihn ganz dringend auf die Bank versetzen.
    Und zwar völlig egal, ob BS ausfällt, oder nicht.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • würde kroos nie nich als stammkraft aufm flügel haben wollen...
    er gehört in die zentrale, braucht aber starke leute hinter sich. ich sehe da optimistisch in die zukunft was ihn angeht.
    Allerdings glaube ich auch das wir keinen spieler zu arg angreifen sollten (egal ob stammkraft oder nicht) da scheinbar diese saison ein riesiges problem aufgetaucht ist was die ganze manschafft geschwächt hat denn nur wegen kroos sind wir eben nich auf P4.. also bleiben auch hier die nächsten spiele abzuwarten und kroos war schon besser (in leverkusen oder der UEFA-Cup saison (ja das hieß noch uefa cup)) also schaun ma mal!
    Vielleicht kann man Phillip Lahm kritisieren der ja scheinbar NULL probleme zwischen trainer und manschafft sah, oder aber angst hatte gehen zu müssen wie MvB wenn man den trainer kritisiert, allerdings erwarte ich das von einem kaiptän, das man wenns probleme gibt, das man das beim vorstand anspricht, und nicht auf sky sagt "Wir stehen alle voll hinter unserem trainer!"

    0

  • ich sag ja Kroos wird nie ein HS aber eine Weltklasse 10 ist möglich, nun muss man nurnoch sehen ob wir so je spielen...

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Daher ist er für mich bestenfalls als 8er zu gebrauchen</span><br>-------------------------------------------------------
    Ein spieler mit so übberagender kreativität ist als 8er verschwendung. Besonders da er nie eine Kampfsau werden wird. 10er issa, bleibt er, wird nie was anderes werden, wegen dieser mängel die du aufzählst... aber du sprichst ihm die 10 ab weil er keine hängende spitze ist, und auch wenn es sich eingebürgert hat als HS eine 10 auf dem rücken zu tragen sind die postionen nicht identisch...
    Dann nennen wirs doch Offensives Mittelfeld oder Spielmacher - vielleicht noch mehr das. das geht auch in diesem system, nur weil barca keinen spielmacher als 10er hat heisst es nicht das es generell nicht geht!
    Das system gibt das schon her, auch wenn schwieriger ist da er vor sich nur eine anspielstation hat und er viel mit rückpässen arbeiten muss.. aber ein guter spielmacher kann auch flügelspieler so einsätzen das sie frei vorm tor stehn, und das trau ich dem jungen schon zu...


    BTW: wer war eigentlich Rooney ??? :P

    0

  • Zumal wenn das team defakto mal 4-5-1 spielen würde wärs ja was, da hätte er anspielstationen neben sich, aber das system ist ein 4-3-3 und mit müller/klose als HS was hier ja empfolen wird enden wir in einen 4-2-4 was wir zum teil wirklich schon gespielt haben, Robben und Ribery sind doch nur im Mittelfeld zu finden weil sie sehen das die unterstützung brauchen aber wenns läuft ist das ein 4-3-3

    0

  • @Chakuza, der Jarlaxie mag keine 10er und deswegen macht er halt 10er einfach nieder
    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    nö, jarlaxle hat recht .
    ein system mit 10er macht nur sinn, wenn dieser absolute weltklasse ist.
    und kroos ist eher ne wurst als das.

    4

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">nö, jarlaxle hat recht .
    ein system mit 10er macht nur sinn, wenn dieser absolute weltklasse ist.
    und kroos ist eher ne wurst als das. </span><br>-------------------------------------------------------


    Es geht dem Jarlaxie nicht um Sinn oder Unsinn, sondern tatsächlich darum, dass er 10er in einem Spiel einfach nicht mag, was er mir persönlich so auch schon geschrieben hat! ;-)
    Daher finde ich seine Komentare auch immer so Scheinheilig!
    Er geht doch seit anfang an auf Toni ab und lässt kein Haar an seinem Platz!
    Ich schreibe ja schon lange nichts mehr, weil es einfach Sinnlos ist, gegen Windmühlen anzukämpfen, dann gehe ich lieber ins Theater und schaue mir dort Don Quichote an, ist einfach amüsanter!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">aber du sprichst ihm die 10 ab weil er keine hängende spitze ist, und auch wenn es sich eingebürgert hat als HS eine 10 auf dem rücken zu tragen sind die postionen nicht identisch... </span><br>-------------------------------------------------------


    ok, zur Erläuterung:


    JA, die 10 in der Raute würde ich Kroos zutrauen. Zwar traue ich auch da ihm die Weltklasse nicht zu - Weltklasse-Spieler sind auch als 10er entweder schneller oder dribbelstärker oder robuster - aber ein richtig guter BuLi-Spieler könnte er da werden, bzw. ist er schon.


    Dort hat er genau das, was er mE für sein Spiel braucht: relativ wenig Defensivaufgaben und vor allem 2 Stürmer als Anspielstation, die aus seinem überragenden Passspiel und seiner tollen Übersicht Profit schlagen können.


    Aber es gibt nunmal keine Spitzenmannschaft, die mit Raute spielt und das mE auch zurecht, da dieses System sehr leicht ausrechenbar und verhinderbar ist und nicht funktioniert, wenn man auf den Außenbahnen eher offensiv orientierte Spieler hat.


    Dementsprechend glaube ich, dass für uns als Spitzenteam nur 2 Taktiken infrage kommen:
    Das 451 (bzw. 433) oder eben das flache 442.
    In beiden Systemen gibt es keine 10, beim 451 ist es ein HS, im 442 fällt die Position ganz weg.


    Daher denke ich, dass Kroos (der als HS und auf den Flügeln völlig untauglich ist), seinen Weg nur auf der 8 gehen kann. Dort nutzen ihm seine spielerischen Qualitäten viel, da er viele Anspielstationen hat und seine physischen Defizite kommen nicht so zum Tragen, da die 8er normalerweise vom Gegner nicht so eng markiert werden.


    Dass er sich dazu noch um Welten defensiv (und nicht nur dort) verbessern muss, ist klar. Aber das kann man lernen, schnell oder wendig ist man, oder - wie im Fall Kroos - eben nicht.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Kroos im Bayern-Magazin


    Ich fühle mich auf dieser Position (ZM) wohl und auch das Zusammenspiel mit Bastian Schweinsteiger funktioniert immer besser. Wir können das natürlich noch optimieren, aber insgesamt passt das schon sehr gut. Grundsätzlich fühle ich mich am wohlsten und kann mich da auch am wertvollsten für die Mannschaft einbringen.</span><br>-------------------------------------------------------
    Zitat von Toni Kroos:


    Ich komme jetzt weniger zum Abschluss als auf der 10er-Position oder auf der Außenbahn. Aber ich kann auch von dort Tore machen</span><br>-------------------------------------------------------


    <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Wichtig war, dass ich nach der Zeit in Leverkusen auch hier meine Einsätze bekommen. Das ist eingetroffen, deswegen war es für mich ein gutes Jahr.</span><br>-------------------------------------------------------

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">deswegen war es für mich ein gutes Jahr</span><br>-------------------------------------------------------.


    schön für dich.
    für uns oft WEGEN DIR nicht 8-)

    Neulich wars gestern mehr als draussen