Toni Kroos

  • nächstes jahr dann riel. :P


    der wird uns noch ein jahr als backup des backups dienen
    und für den job gibts weit aus schlechtere. ;-)


    mit ihm aber nochmal zu verlängern, weil er auch mal vorne nen kopfball rein macht?


    naja ich spare mir hier zu schreiben was ich davon halten würde... :D :8

  • Im Hinblick auf den Abgang von van Gaal im Frühjahr sagte Kroos dem Kicker: "Es war schade. Er ist für mich weiter ein sensationeller Trainer." Unter dem Coach hatte Kroos regelmäßig gespielt. Dennoch habe er seine langfristige Vertragsverlängerung nicht von dem Niederländer abhängig gemacht. Er wolle sich bei jedem Trainer durchsetzen.


    Seine eigene Saisonleistung beurteilt Kroos kritisch. "Insgesamt ist bei mir von der Leistung her noch Luft nach oben, aber ich hatte auch einige starke Spiele."


    http://www.tz-online.de/sport/…isches-fazit-1273199.html

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">aber ich hatte auch einige starke Spiele</span><br>-------------------------------------------------------


    Wann ? Im Training? :-O ??

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Wenn man bedenkt wie sich das noch vorletzte Woche las...da ist wohl einer in sich gegangen worden im Kontext der NM und hat a bisserl zurück gerudert. Na hoffen wir das er das auch wirklich so sieht.
    Wäre ein guter erster Schritt!

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Also wenn ich da an die Saison von so manch anderem aus unserem Kader denke...natürlich hat Kroos noch sehr viel Luft nach oben.


    Aber er hatte sehr wohl auch ein paar gute Spiele mit dabei. Ihm jetzt alles abzusprechen wäre nicht ganz fair!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">nur keine namen genannt...</span><br>-------------------------------------------------------


    @coma
    Na gut, dann extra für Dich:
    van Buyten ist nicht mit dem Nachwuchs gemeint gewesen :D:P

    0

  • Also entweder ich habe gerade ein Déja-Vù (sind die Akzento-Dinger richtig?) oder das Interview im Kicker, auf das sich das Ganze bezieht, ist schon was älter.
    Denn genau die Aussage habe ich vor nicht allzu langer Zeit schonmal von ihm gehört.


    Und mich genauso gefragt, wo da eigentlich die starken Spiele waren.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Das ist doch das gutte bei Kroos ,er hat immer Luft nach oben ,da sieht man einfach was das für einer werden kann.
    IN 4 Jahren ist der Weltfussballer

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">van Buyten ist nicht mit dem Nachwuchs gemeint gewesen </span><br>-------------------------------------------------------


    mit 33 ist er kein Jungspund nicht.Stimmt. :D

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Ich finde, dass wenigstens einer der beiden Backups gerne ein erfahrener Mann sein darf.


    Dass sein junger Konkurrent auf die erste Backup-Pos einen hat, mit dem er sich messen muss und auch realistische Chancen hat, an ihm vorbeizukommen (an dem dann 33jährigen vBu sollte ein Spieler, der Ambitionen bei Bayern hat, schon vorbeikommen), man aber dennoch einen Spieler hat, der zu 100% weiß, worauf es ankommt und bereit ist, seine Leistung zu bringen.


    Ob vBu sich mit dieser Rolle anfreunden kann, das steht auf einem anderen Blatt.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • hat er oft genug bewiesen das er kein moserbär ist wenn er mal auf die bank muss. ch debke er ist reif und erfahren genug das er weiss wo er jetzt steht.
    daher er und holger passt.
    nur die erstbesetzung muss auch mal erst stehen.

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Wenn mich der Trainer trotz durchgehend durchschnittlicher bis schwacher Leistungen einem Tymo und einem Gustavo vorzieht, hätte ich ihn auch behalten wollen. ;-)

    0

  • http://www.tz-online.de/sport/…uerde-passen-1273791.html


    Wissen Sie schon, wie Ihre Rolle nächste Saison aussehen wird?


    Kroos: Nein. Ich hatte noch kein Gespräch mit Jupp Heynckes.


    Wollen Sie zurück ins Zentrum, auf die Zehner-Position?


    Kroos: Ich spiele das gerne und kann diese Position auch gut spielen. Aber ich will nicht den Wunsch äußern, unbedingt Zehner sein zu müssen. Ich habe mich inzwischen auch mit der Sechser-Position gut angefreundet.


    Bei Ihnen hat man immer eher das Filigrane im Kopf als die Drecksarbeit. Täuscht das?


    Kroos: Ich bin sicher kein typischer Grätscher oder Abräumer.


    So einer wäre Ihr Ex-Kollege Arturo Vidal, der von Bayern umworben wird.


    Kroos: Arturo hat noch einmal einen großen Schritt gemacht. Er ist ein sehr guter Spieler – und die können wir beim FC Bayern gut gebrauchen. Ich hätte nichts dagegen, wenn er kommen würde. Arturo ist ein Spieler, der zu uns passen würde.


    Wäre Ihr Platz dann nicht in Gefahr?


    Kroos: Um den muss ich immer kämpfen. Ich war vergangene Saison die meiste Zeit Stammspieler, und ich will auch in der nächsten Saison Stammspieler sein.

    0

  • Ich bin Kroos-Fan und hoffe das er nächste Saison Stammspieler wird! Spielt er regelmäßig wird er im Mittelfeld nicht mehr wegzudenken sein. Schließlich ist er in seinem Jahrgang einer der weltbesten Spieler und nicht umsonst bei der U17 WM zum betsen Spieler gewählt worden!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Im tz-Interview plädiert Toni Kroos für eine Verpflichtung von Arturo Vidal und erklärt, was der FC Bayern in der neuen Saison unbedingt vermeiden muss.</span><br>-------------------------------------------------------


    ja, ihn einzusetzen.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Wäre Ihr Platz dann nicht in Gefahr?


    Kroos: Um den muss ich immer kämpfen. Ich war vergangene Saison die meiste Zeit Stammspieler, und ich will auch in der nächsten Saison Stammspieler sein. </span><br>-------------------------------------------------------


    Träum weiter Toni.
    WO BITTE???
    Ohne Ausfällle der Stammkräfte niemals!
    UNd Vidal hat mal so gar nix mit ihm zu tun.
    Neben einem Vidal oder Tymo bei Ausfall Bastian kann man sich ihn sehr gut vorstellen. !!

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">München - Im tz-Interview plädiert Toni Kroos für eine Verpflichtung von Arturo Vidal und erklärt, was der FC Bayern in der neuen Saison unbedingt vermeiden muss.</span><br>-------------------------------------------------------


    Kroos: Wir holen Spieler mit so viel Qualität, da darf es nicht das Problem sein, sich einzuspielen. Denn so etwas wie vergangene Saison darf uns nicht noch einmal passieren.


    Was meinen Sie konkret?


    Kroos: Einen Fehlstart wie vor einem Jahr. Das hat uns so viel Punkte gekostet, dass wir die ganze Saison hinterhergehechelt sind. Das müssen wir um jeden Preis vermeiden, das ist verboten.


    ach echt...welch grandiose Idee! :D 8-)



    Wie ist Jupp Heynckes’ Idee von Fußball?


    Kroos: Ich kenne ihn gut, aber was er konkret in München plant, weiß ich noch nicht. In Leverkusen hat er Wert darauf gelegt, dass man kompakt steht. Aber Jupp Heynckes ist auch ein Fan von offensivem Fußball. Jeder muss seine Aufgaben erfüllen, aber ohne dass der Trainer groß etwas vorschreibt, jemanden einengt. Er lässt die Spieler frei agieren, das erzeugt Spielfreude.
    !! ;-)


    Na hoffen wir mal...

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Aha, also


    81 Tore + bessere Chancenverwertung -> 90 - 100 Tore + mehr Spielfreude -> >100 Tore.


    Nichts dagegen.


    Ist ja auch meine Meinung, dass wir ne 100 Tore Offensive haben...

    0