Toni Kroos

  • einmal in einem FCB-Pflichtspiel so wie heute gegen Brasilien (aber ohne die leichtsinnigen Rückpässe)
    das wünsch ich mir

    0

  • Wie Scholli gestern nach dem Spiel gesagt hat, fehlt Kroos der kongeniale Partner bei uns. Zur Zeit ist nur Müller ebenbürtig und kann mal einen Doppelpass spielen und denkt weiter.


    Robben und Ribery sind Individualisten. Da muss man auf viel Wohlwollen hoffen, um mal einen Ball zurückzubekommen. Da Robbery das aber können, müsste man sie dazu bringen, endlich mannschaftsdienlich zu spielen.


    Donson und airlion schreiben groben Unfug.

    0

  • dann lese dir mal die kritiken in der zeitung durch, kroos ist einfach zu langsam, sicher er spielt hin und wieder mal einen genialen pass oder kann auch, wenn er bock hat, mal aus der 2.reihe schießen, aber das ist für 90min zu wenig

    0

  • Sicher hat man bei Kroos gesehen, dass er anfangs Probleme hatte... ist ja auch verständlich, wenn du im Verein ein Tempolimit hast... aber hat sich nach und nach gesteigert...

    0

  • Vergleicht mann Kroos aber mit einem Samir Nasri der ebenfalls diese Altersklasse wie groß ist so sind da noch Welten dazwischen und die wird ein Toni Kroos auch (leider) nicht mehr aufholen bzw. dann letztendlich erreichen. Für die BL ist es OK aber wenn es in der Tat mal international hart auf hart kommt reicht die Qualität nicht aus und da ist das gestrige Länderspiel indem er ordentlich gespielt hat nun mal kein Maßstab.

    0

  • Es ist immer wieder unterhaltsam, wie hier jeder meint die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben.


    Kroos ist momentan meist zu langsam - ja - aber alles was hier die Leute sonst so prophezeien: "Wird nie reichen" - "wird er nie hinkommen" usw. da frage ich mich schon, wieso die Leute nicht alle scouts und Trainer sind. Die Trainer (vangaal, Löw, Jupp) sind alle von Kroos überzeugt, die Frage ist nur, wieso wissen sie nicht was bei euch allen scheinbar wie in Stein gemeißelt steht?


    Also meine Empfehlung an euch: Entweder mit den polemischen Sprüchen aufhören - oder falls ihr wirklich überzeugt seid, von dem was ihr da so von euch gebt - dann fangt schleunigst eine Karriere als Talentscout/Trainer/Manager an.


    Jah, okay, das war nun auch ein wenig polemisch von mir. ;)

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">.....wieso die Leute nicht alle scouts .... sind.</span><br>-------------------------------------------------------


    ein Tätigkeit in der Scouting-Abteilung des FCB würde ich mir jederzeit zutrauen...
    dazu muß man eigentlich nur den Kicker und das Bundesligapaket von Sky abonnieren....bereits das Sport-Paket wäre überflüssig...


    was Kroos angeht: jeder sieht, dass er ein technisch feiner Fußballer ist, der auch schöne Pässe spielen kann. Gestern hat er das mal wieder gezeigt. Das Problem ist: er zeigt es bisher viel zu wenig..so war seine Leistung in den Vorbereitungsspielen und in Braunschweig gar nicht schlecht, gegen Gladbach ging er dann wieder unter..
    .wenn er sích da stabilisiert, wir d er auch anders wahrgenommen werden...
    körperlich hat er sich ja schon ein wenig verbessert, das läßt hoffen...next stop is wolfsburg..und dann schauen wir mal wieder...

    0