Toni Kroos

  • Ich fand den Paß auf Gomez vor dem Elfmeter an Müller durchaus ein Highlight.
    Dann sehr schön den Ball verteilt und Ordnung in die Mannschaft gebracht. Für mich ein gutes Spiel von ihm heute!

    0

  • Nach dem Wechsel von Kroos auf die Doppelsechs wirkte unser Spiel etwas strukturierter. Auf dieser Position kann er mehr für den Spielaufbau tun. Wenn er auf weiter vorne spielen muss, fehlen die spielerischen Impulse aus dem zentralen Mittelfeld. Das ist im Moment die sicherste Variante, um Klarheit in das Angriffsspiel zu bekommen.

    0

  • Er gehört eindeutig auf die 8.


    Und wenn man mit einer 10 spielen will mus er dahinter spielen sonst macht es keinen Sinn.


    Die 10 ist nicht das seine.

    0

  • Er hat definitiv eine tolle Übersich, ein klasse Passspiel, eine gute Schusstechnik und ist stark am Ball, aber mir in jedem Spiel mehrmals auffällt, dass er nach einem Ballverlust einfach stehen bleibt statt nachzusetzen, dann könnte ich echt kotzen....

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">nö, hab ich nicht.
    Du mit Kroos? </span><br>-------------------------------------------------------


    Ich schon lange. Das Spiel gestern Otto war ein erneuter Beleg für: Kroos = 8er, Alaba eher einer fürs offensive Spiel.
    Der Pass von David auf Franck zum 1-0 war Zucker!
    Die Umstellung Kroos auf die 8, Müller zentral rettete das Spiel.
    Es war gut von Jupp das er Alaba runter nahm und Ordnung ins Spiel brachte.

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • @coma, das sehe ich nicht so (wen wundert's :D )
    Um mal einem vorzubeugen: Kroos hat für mich am WE ein gutes Spiel gemacht. Alaba übrigens auch.


    Der wirkliche Unterschied war aber einfach aus meiner Sicht nur Robben.


    In beiden HZ ging man durch eine Klasseaktion des 8ers in Führung. Sowohl Kroos als auch Alaba waren an diesem jeweils wichtigen Tor maßgeblich beteiligt.


    Soweit so gleich.


    Der Unterschied war dann aber einfach für mich, dass die darauf folgende Dominanz eben doppelseitig war. Dadurch waren die Bremer nicht mehr in der Lage, alle Lücken zu schließen und sie bekamen eben weder Robben noch RIbery in den Griff.


    Ich bin mir sehr sicher, dieses Spiel hätten wir auch mit


    Gustl----Alaba


    Robben----Kroos---Ribery


    gewonnen.


    Mal sehen, wie er gegen Stuttgart aufstellt. ME haben beide auf der 8 gut gespielt (hätte ich Kroos nicht zugetraut), Kroos war aber auch auf der 10 gut, aber Müller auch.
    Und Robben auch...
    Wird hochinteressant.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • geb dir recht, bis auf das mit müller.


    müller hat im gesamten spiel enttäuscht. solange er rechts spielte kam über diese seite garnix. was genau der punkt war den angesprochen hast. erst mit robben kam leben in die bude.
    das müller dann nach innen zog war klar, aber auch da hat er mMn keine akzente gesetzt, außer das er den elfer rausgeholt hat. die akzente haben andere gesetzt. auch wurde nach der einwechslung von robben, plötzlich wieder rochiert was vorher überhaupt nicht der fall war, von tempofußball ganz zu schweigen.


    hoffe robben kann sich am mittwoch weiter einspielen u. am sonntag in stuttgart zusammen mit ribery richtig dampf machen. dazu müller u. gomez u. wir haben wieder unsere fanta 4.
    hoffe das müller dann auch endlich mal wieder zeigt was er drauf hat.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic"> auch wurde nach der einwechslung von robben, plötzlich wieder rochiert was vorher überhaupt nicht der fall war, von tempofußball ganz zu schweigen.</span><br>-------------------------------------------------------


    Aber auch das geht nicht mit Kroos.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">hoffe das müller dann auch endlich mal wieder zeigt was er drauf hat. </span><br>-------------------------------------------------------


    Ich denke, dass Müller ein Spieler ist, der die richtigen Partner für sein Spiel braucht.
    Wie schon öfter erläutert ist da Kroos für mich der exakt falsche, der genau die Fähigkeiten hat, die für Müller herzlich nutzlos sind, umgekehrt aber genau das, was Müller brauchen würde um gut zu funktionieren, nicht kann.
    Umgekehrt ist es ganz genauso.


    Daher bin ich mir sehr sicher, dass - falls Jupp Müller auf die 10 stellt - mit den Fanta4 da vorne auch wieder so richtig die Post abgehen wird. Denn die Räume, die der Müller erläuft, können Robbery wie kaum ein anderes Offensivduo nutzen und umgekehrt erkennt Müller wie kaum ein Zweiter, wenn die Defensive sich zu sehr auf die Beiden konzentriert und Lücken hinterlässt.


    Wird sehr interessant, wie Jupp gg Stuttgart aufstellt, noch interessanter wird es dann in den letzten beiden Spielen, falls BS zurückkommt. Ich befürchte fast, dass er dann Müller auf die Bank setzt, was ich aber 1. schade und 2. falsch fände.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Hat sich halt nicht richtig auskuriert letzte Woche und muss nun daheim bleiben. Besser so als andersrum, hoffentlich ist er bis zum Wochenende wieder fit. Gilt auch für Robben...

  • der ausfall wiegt momentan schwerer als der von robben


    wobei ich mich frage, was die kerl' machen, dass sie immerzu einen schnupfen kriegen. haben die keine mutti, die ihnen lange unterhosen gibt in der kalten jahreszeit?


    ;-)

    0

  • altbekanntes Phänomen
    Leistungssportler sind aufgrund der regelmäßigen Hochbelastung des Organismus anfälliger für Infektionskrankheiten ...
    Leistungssport ist halt alles mögliche, aber nicht gesund... :8

    0

  • Leistungssport ist halt alles mögliche, aber nicht gesund...
    kann man so unterstreichen... äh schreiben..


    @haben die denn keine Muttis [...]
    ich hoffe doch! ;-) Das wäre was, wenn Toni und Arjen demnächst mit, von Mami persönlich gestrickten, langärmligen Trikots spielen... Vielleicht noch mit nem Teddy hinten drauf, oder nem Spiderman :D

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Leistungssport ist halt alles mögliche, aber nicht gesund...</span><br>-------------------------------------------------------
    Sport in Maßen ist dagegen sehr gesund. Ansonsten kann man eigentlich jeden Bereich hernehmen, ein gewisses Maß ist gesund, Übermaß ungesund, sei es beim Essen, Alkohol etc. Selbst eine Zigarette alle drei Tage würde glaube ich nicht viel ausmachen.