Toni Kroos

  • Das ist auch genau das was er braucht. Das spiel vor sich.
    Er geht zwar immer noch nicht alle Wege, aber es wird besser.

    0

  • er hat also gezeigt, dass er auch mal nach hinten arbeiten kann...


    wäre es jetzt mal möglich, dass konstant abzurufen?...
    gilt im übrigen auch für gomez, der nach hoffenheim sein zweites gutes spiel gemacht hat und ich meine dabei nicht die tore...


    die nächsten 3 spiele werden zeigen, wo die reise hingeht und heute ist der erste grundstein gelegt worden...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Überragende Leistung von Toni Kroos heute abend.
    Gewinnt Zweikämpfe, auch in der Defensive.Laufstark, immer anspielbar.
    Super Diagonalpässe, klasse Distanzschuss , den der Sommer nie und nimmer gehalten hätte.
    Sehr guter Freistoss vor dem 3:0.


    Wer heute immer noch was zum motzen hat, dem ist nicht zu helfen.</span><br>-------------------------------------------------------


    Absolut richtig!!!


    Aber seine Problem sind...


    A) Er hat keine 30 Millionen Ablöse gekostet
    B) Er ist ein Spieler der viele Situationen mit gutem (cleverem und auch laufintensiven) Stellungsspiel als einer van Bommel/Tymostschuk-Gedächtnisgrätsche löst, zweitgenannte wird vom gemeinen Fußballfan als "Supereinsatz" gelobt und dabei vergessen, dass eben davor zwei Schritte zu wenig gemacht wurden.
    C) Ihm muss auch noch klar werden, dass ihm leider für einen "modernen" 10er die Explosivität bzw. das Tempo auf den ersten Metern fehlt.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">C) Ihm muss auch noch klar werden, dass ihm leider für einen "modernen" 10er die Explosivität bzw. das Tempo auf den ersten Metern fehlt. </span><br>-------------------------------------------------------


    Absolut. Aber er ist ja auch ein 8er und kein 10er.
    Moderne 10er sind Leute wie Müller, Özil, Kagawa und Konsorten. Kroos hat, genau wie Schweinsteiger, seine Stärken auf der 8: Spielübersicht und Passsicherheit.

  • 1) Bayern hat heute trotz Kroos gewonnen
    2) Basel ist eine schweizer Manschaft und deshalb als Gegner nicht ernst zu nehmen
    3) die statischen Abschnitte während der 90 Minuten gehen zu 100% auf Kroos' Konto
    4) Hätte Badstuber beim 3:0 nicht den Ball fast von der Auslinie erwischt, wäre der Freistoss nur peinlich gewesen
    5) Ribery, Gomez, Robben waren besser als Kroos. Für ein angebliches Supertalent einfach zu wenig


    Hab' ich was vergessen?

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">4) Hätte Badstuber beim 3:0 nicht den Ball fast von der Auslinie erwischt, wäre der Freistoss nur peinlich gewesen </span><br>-------------------------------------------------------


    Du weist aber schon, dass solche Freistöße genau so auch trainiert werden???

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Mit Kroos sind Spiele wie heute oder am Samstag schlichtweg nicht möglich.</span><br>-------------------------------------------------------


    Doch, aber nicht auf der 10!