Toni Kroos

  • Meinst du jetzt den rumheulenden Müller oder den daraufhin reagierenden FCB? :D


    Und du Wurst nennst dich Bayern-Fan?

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • die Sache mit Götze hab ich schonmal erwähnt...absolute Ausnahmesituation wie neymar bei barca


    da kann sich kross nicht damit vergleichen...und wenn er meint er muss, dann bin ich sehr froh das wir ihn los sind

    0

  • du bist doch auch nur müllerfan, also kehr mal vor deiner tür


    aber er hat recht, wer heult denn rum wenn er auf der bank sitzt und will mehr wert geschätzt werden, das war müller


    malsehen was nächste Saison passiert, langer vertrag und vielleicht wieder ein paar spiele auf der bank was dann??


    aber warum bist du wieder gleich ausfallend??

    0

  • Kroos bleibt ja weiterhin auf der "deutschen Gehaltsliste"
    Spanien ist ja pleite und Real hat sich mal von Spanien
    das Trainingsgelände abkaufen lassen und wieder zurück verschenkt
    an Madrid.


    Es sind schon so viele Spieler gewechselt............
    selbst um nur eine neue Sprache kennen zu lernen :P


    Und den ganzen Dankbarkeit - Gerede kann ich nicht mehr
    hören...........
    Geld regiert im Fussball ................ sonst würden nicht soviele nach Russland oder nach
    Katar wechseln...........


    Oder Paris und Monaco und Man City.............>:|


    Die absolute Vereintreue gabs mal früher aber.............
    aussnahmen gibts ja Schweini, Lahm, Müller.............Xavi, usw..... so sind ja doch einige;-)

    0

  • sagt Dir das Deine Glaskugel ?


    ansonsten ist das Spekulation, auf die man nicht näher eingehen muß...


    ebensogut könnte ich behaupten, dass er bei Bayern in den nächsten 10 Jahren auch keinen CL-Titel mehr gewinnen würde....weder auf dem Platz noch sonst wo....wer weiß es denn ?

    0

  • wie schön, dass Lahm, Schweinsteiger und Co für nur 10 MIo per annum bei uns weiter spielen wollten ! :-)


    Meine Güte, ich glaube, der letzte Spieler , der auf wirklich sehr viel Geld verzichtet hat, um seinem Heimatverein treu zu bleiben, war Uwe Seeler.....

    0

  • Hört auf euch zu kneifen. ;-)


    Auf jeden Fall sollte Toni einen anständigen Abschied bekommen und nicht einfach gehen als ob er eine Bäckerei verläßt. ER hat uns auch tolle Augenblicke beschert.

    „Let's Play A Game“

  • Es war halt die Vereinstreue, die Müller dazu bewegte, dass er einfach mal so auf die Idee kam, dass es woanders doch auch ganz schön sei und öffentlich nicht viel gab auf seinen langen Vertrag.
    Es war dann die Verbundenheit zur Heimat, die ihn davon abbrachte und dazu bewegte seine Unterschrift unter einen neuen Vertrag zu setzen, der rein zufällig auch ein höheres Gehalt haben dürfte.

    0

  • Die beste Mannschaft der Welt hat nun mal die größten Chancen auf den größten Titel der Welt! Dass das momentan der FC Bayern ist, musst du dich wohl oder übel mit abfinden! ;-)

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Ihr wollt doch wohl jetzt nicht ernsthaft ausdiskutieren worauf ein FUßBALLPROFI primär achtet um irgendwas zu unterschreiben? :D

    „Let's Play A Game“

  • Man muss zwei Seiten sehen: Wenn der FC Bayern nicht mehr bezahlen will, weil er jahrelang Toni hat spielen sehen, daann heisst das noch lange nicht, dass die anderen Spitzenvereine recht haben, da sich die wohl eher an einige Spitzenspiele von ihm erinnern.


    Dazu kommt der Grund, dass man sich das Gehaltsgefuege nicht ducheinander bringen lassen will, da wir wirtschaftlich arbeiten und andere Vereine entweder irgendwelche Millardaere im Hintergrund haben, oder eben Schulden machen.


    Auch wenn das finanzial fair play noch nicht greift, weil wir ja noch in der Uebergangszeit sind, ab 2015 wird es ernst....


    http://de.wikipedia.org/wiki/Financial_Fairplay


    Die aufgeführten Regeln sollten ursprünglich ab der Saison 2013/14 gelten. Die Einführung wurde im März 2010 durch die UEFA und European Club Association (ECA) auf 2015 verschoben.

    0

  • Warum liest du nicht einfach mal die News im Internet und schrei nicht immer nach "Quelle", wenn du selbst auch keine einstellst. Ausserdem gibt es "Professor Google" aber moeglicherweise kennt Hobbit den nicht.

    0

  • @ bulle_rot


    Dein Enthusiasmus für unseren FC Bayern in allen Ehren.....wir freuen uns als Bayern-Fans alle darüber das wir auch im internationalen Vergleich so gut aufgestellt sind mit unserem Verein.;-)


    Aber Katsche hat absolut Recht und was er wohl meint ist das Real Madrid immer noch der populärste Verein der Welt ist. Kein Verein hat soviel Strahlkraft weltweit. Das ist nun mal absoluter Fakt. Kroos verschlechtert sich in keinem Falle.


    Wir können unglaublich froh sein und ehrlich gesagt wundere ich mich auch immer wieder darüber das wir bei diesen Irrsinns-Summen die international aufgerufen werden in den letzten Jahren so wahnsinnigen Erfolg hatten und fast Dauerstammgast im CL-Endspiel waren.


    Das ist gar nicht hoch genug zu bewerten was da in unserem Club geleistet wurde um das zu gewährleisten.

    0