Jupp Heynckes

  • Besser wurde es mit Kroos auf der 8 und Robben vorne drin. Das liegt zwar auch an Kroos, aber vor allem an der Dreierreihe. Müller, Robben und Ribéry waren überall auf dem Platz zu finden, haben die Positionen getauscht, DAS macht uns richtig gefährlich und damit konnten die Bremer nicht umgehen, genau DAS hat uns am Anfang der Saison offensiv so stark gemacht. Da muss weiter gearbeitet werden.


    Zu den Wechseln bleib ich bei meiner Meinung: Wenn man Pranjic und Contento das Geschenk machen und Ribéry den Applaus gönnen will, dann kann man auch mal zehn Minuten eher wechseln gegen 10 Bremer.

  • Also eines kann man mit Sicherheit sagen. sollte es hier zu einer durststrecke kommen und wir den kontakt zu platz 1 verlieren bekommt Jupp ähnliche Probleme mit der Mannschaft wie VG.


    So kann man die ERsatzspieler einfach nicht behandeln. Wann bitte will er denn sonst wechseln. Selbst ebi Spielständen von 3:0 oder gegen 10 gegner bei einem 3:1 bekommen diese keine Chance. Und weglassen will man sie ja auch nicht.

    0

  • da können wir von Glück reden , das das Gegentor so früh in der Halbzeit gefallen ist...sonst hätte er Robben nie und nimmer gebracht

    0

  • Die Wechsel von Herrn Heynckes gefallen mir generell nicht. Oft nutz er das Wechselkontingent gar nicht aus. Da wechselt er nur zwei mal statt drei mal. Obwohl Alternativen auf der Bank sitzen.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Die Wechsel von Herrn Heynckes gefallen mir generell nicht. Oft nutz er das Wechselkontingent gar nicht aus. Da wechselt er nur zwei mal statt drei mal. Obwohl Alternativen auf der Bank sitzen.</span><br>-------------------------------------------------------



    Wie ich schon einmal schrieb, wir haben den kleinsten Kader der Liga mit lediglich 20 Feldspielern und davon spielen 7 bei Heynckes keine wirkliche Rolle. Wen soll Jupp auch Einwechseln, wenn er nur 13 Spieler auf dem Radar hat und Schweinsteiger verletzt ist? Das ist doch das absurde überhaupt. Bei seinem Antritt verkündet er, dass ihm der Kader zu klein sei und mehr Breite wolle und jetzt setzt er noch weniger Spieler ein als van Gaal. Ich will die Debatte jetzt sicher nicht neu aufrollen, aber dem Louis hat man immer vorgeworfen, er würde nur mit 13, 14 Spielern arbeiten, aber Jupp setzt dem ganzen doch die Krone auf. Contento, Breno, Pranjic, Usami, Petersen, Olic und mit Abstrichen Olic spielen bei Jupp überhaupt keine Rolle. Das ist 1/3 des Kaders. Wenn man sich dann vor Augen führt, dass im Winter keine Transfers getätigt werden sollen, muss man sich schon fragen, worin da der Sinn liegt. Wem nützt es etwas, wenn man 6, 7 Spieler als zu schwach empfindet, diesen keinerlei Einsatzzeiten gewährt, sich aber auch nicht um Ersatz bemüht und den Spielern durch ein Wechselverbot auch die Karriere verbaut. Das hilft doch keiner der Parteien.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • spielerführung: 6


    was sollen die bekloppten lobhudeleien für nils, ivi , raffi, wenn sie dennoch nicht berücksichtigt werden oder anders gesagt keine chance bekommen- das ist einfach unehrlich

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Wie ich schon einmal schrieb, wir haben den kleinsten Kader der Liga mit lediglich 20 Feldspielern und davon spielen 7 bei Heynckes keine wirkliche Rolle. Wen soll Jupp auch Einwechseln, wenn er nur 13 Spieler auf dem Radar hat und Schweinsteiger verletzt ist?</span><br>-------------------------------------------------------


    Auf der einen Seite wird Heynckes zuviel Rotation (!) vorgeworfen und hier zuwenig.


    Einen Tod sollte man schon sterben, denn beides paßt nun wirklich nicht zusammen. :D

    0

  • Also "zuviel" Rotation gibt es bei JH sicherlich nicht. Dass er vor der Sache mit BS und der Sperre von Tymo z.B. immer durchgewechselt hat, einmal Tymo und einmal Gustavo hat spielen lassen, fand ich immer sehr gut.


    Dass er aber einen Rafinha ohne Grund gar nicht mehr berücksichtigt - und machen wir uns nichts vor, das war von Anfang an so - das ist mehr als nur unverständlich. Obwohl er sportlich ja eigentlich so gut wie immer überzeugen konnte.


    Natürlich gibt es dann auch mal Positionen, wo man nicht rotieren muss, es muss auch nicht jeder vom Kader regelmäßig zum Einsatz kommen...aber wenn einer wie gestern auch wieder einfach nur schlecht spielt, dann muss ich als Trainer wenigstens mal a bisserl eher wechseln (wobei Robben ja schon fast früh kam für JH' Verhältnisse).

    0

  • Nächster Woche lässt Jupp beim Training ein neues experiment ran.
    Rafinha darf es als 6-er probieren. Finde Jupp immer noch ne Angsthase.
    Selbst mit ein Spielstand von 3-1 gegen schwache Bremer.


    Mittwoch muss es nicht ein Klatsche geben in Manchester sonnst???

    0

  • Heynkes hat seine 14 Spieler die fast immer bzw. regelmäßig Spielen


    14 Stammspieler


    van Buyten, Boateng, Badstuber, Lahm, Rafinha mit abstrichen
    Ribery, Robben, Schweinsteiger, Tymoschuk, Gustavo, Kroos, Alaba, Müller,
    Gomez


    danach kommen Breno, Contento, Usami, Pranjic, Peterson, Olic

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">van Buyten, Boateng, Badstuber, Lahm, Rafinha mit abstrichen
    Ribery, Robben, Schweinsteiger, Tymoschuk, Gustavo, Kroos, Alaba, Müller,
    Gomez


    danach kommen Breno, Contento, Usami, Pranjic, Peterson, Olic</span><br>-------------------------------------------------------


    also wenn man sich die Einsatzzeiten von Rafinha anschaut...der ist sicherlich kein Stammspieler, auch nicht mit Abstrichen


    und ein Alaba spielt derzeit ja nur wegen der Verletzung von Schweinsteiger


    auch im offensiven Mittelfeld wird es interessant sein, wer auf Dauer öfters draussen bleibt, wenn Robben wieder komplett fit ist: Ob Müller oder Kroos


    Tymo und Gustavo, da spielte, wenn BS fit war doch auch immer nur einer der Beiden...gut, da wechselte er immerhin regelmäßig durch

    0