Jupp Heynckes

  • Es sagt ja auch niemand, daß JH alleine verantwortlich ist für die aktuelle Misere. Aber es scheint ja zumindest so zu sein, daß sein Training nicht zeitgemäß ist, sein Verständnis von Fußball zu sehr auf individuelle Qualtität und nicht auf Teamtaktik zielt und die Mannschaft nicht mal konditionell top zu sein scheint. Und er ist auch der Hauptverantwortliche dafür, daß die wenigen in meinen Augen durchaus brauchbaren Reservisten so sehr außen vor gelassen werden.


    Warum hat ein Pranjic, ein Petersen, ein Usami usw. bei uns keine Chance? Weil sie eben vom Trainer anhand ihrer individueller Qualität offenbar als zu schwach bewertet werden.


    In einem einstudierten Spielsystem jedoch, wo jeder weiß, wo er hinlaufen muß und wie die Laufwege der anderen Spieler sowie die Paßwege sind, können sich auch Spieler mit geringerer individueller Klasse leichter einfügen. Aber da bei uns halt sämtliche Automatismen abtrainiert worden sind, gibt es eben dieses Dilemma.

  • wofranz


    Stimme ich dir komplett zu.


    Allerdings bezweifle ich, dass man aus diesem Team viel mehr herausholen kann. Die Mannschaft hat nichts. Keinen Charakter, keinen Willen. Reibungspunkte werden nicht geduldet. Kommt mir vor, wie der Schmusekurs bei der N11. Und am Ende gibts die goldene Ananas.
    Genau das wollte doch unsere Führungetage

    0

  • wofranz


    "In einem einstudierten Spielsystem jedoch, wo jeder weiß, wo er hinlaufen muß und wie die Laufwege der anderen Spieler sowie die Paßwege sind, können sich auch Spieler mit geringerer individueller Klasse leichter einfügen."


    Es gibt schon noch Menschen, die Ahnung von modernem Fußball haben. Ich hatte die Hoffnung beinahe schon aufgegeben.

    Wenn mir Likes wichtig wären, wüsste ich, was zu tun ist.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Aber da bei uns halt sämtliche Automatismen abtrainiert worden sind, gibt es eben dieses Dilemma. </span><br>-------------------------------------------------------


    ich sags a: je weiter wir uns vom Sommer 2011 entfernen desto katastrophaler wirds...


    Nur Idioten wie Th. Herrmann reden da von Rucksack... 8-)

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • @simsa Ich sehe das gänzlich anders. Man muss sich nur Gladbach zum Ende der Hinrunde 2010/2011 anschauen. Das war eine Trümmertruppe bei der jeder nur für sich gespielt hat und Einsatz und Teamplay nicht ansatzweise zu sehen waren. Aber unter Favre bildete sich sofort eine homogene Einheit.


    Sicherlich kann man die ein oder andere Position bei uns diskutieren, ob hier nicht ein Transfer nötig ist, aber mit diesem Kader muss ein moderner Trainer deutlich mehr erreichen.

    0

  • Einer der unser Spiel nächste Saison beleben könnte ist Sahin.In Madrid vor dem Aus . Der könnte vllt.unserem Toni mal Beine machen. Und Jupp müsste ihn handeln können !

  • Leute wenn es keinen Totalabsturz gibt, werden die keinen anderen Trainer holen.Ich denke das ist eine ähnliche, ich bin Uli der alles bestimmende Gottvater-Nummer, wie bei Neuer !

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">@comsa: Was hälst Du als Liverpool Liebhaber von Rafa Benitez für spätestens nächste Saison </span><br>-------------------------------------------------------


    Nicht. Benitez ist nicht das was ich an Spielstil beim FCB sehen will.
    Sein System funktionierte bei Pool aufgrund der damasligen Superr D 6 mit Mascherano und Alonso +++ Steve davor.
    Er hat in Mailand ezeigt das man von ihm besser die Finger lässt.

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Ich finde auch, dass er sich den Erfolg bei L'Pool erkauft hat...mit Geld, was die Engländer praktisch gar nicht hatten.. Er ist für mich einer der überbewertesten Trainer im Weltgeschäft.

    0

  • Naja, da hatte er auch ein schweres Erbe anzutreten, und all seine Nachfolger haben den Karren bisher auch nicht wieder in die Spur bekommen. Aber er ist eh nicht deutschsprachig, von daher braucht man auch nicht drüber nachdenken.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Live! Die Bayern setzen auf volle Attacke</span><br>-------------------------------------------------------


    Wenn ich das schon wieder lese, nur weil Lahm rechts spielt und Alabärchen links ? In der Offensive stehen doch eh die gleichen Verdächtigen !