Jupp Heynckes

  • Wobei Geneviere da aber Recht hat. Ein Duell mit Santa Cruz im Sturm und Micho in der Abwehr hätte was... unsere Offensivabteilung würde sich freuen :D

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Nicht, dass ich das jetzt von uns in Zukunft erwarten oder erhoffen würde - aber bspw. Alaba wird ja von vielen zukünftig schon im MF gesehen - der würde ja genau die Qualitäten mitbringen, die Linie gut zu bearbeiten und situativ zu einer Viererkette zu verbreitern. Würde die Dreierkette aus Badstuber-Dante-Boateng bestehen, könnte Martinez in die IV zurückweichen und Badstuber/Boateng bilden (defensiv) die AV der dann vorhandenen Viererkette.


    Allerdings würden bei einem solchen System bei uns zu viele andere Spieler auf der Strecke bleiben - von daher ergibt es dauerhaft keinen Sinn für uns - situativ möglich wäre es aber:


    -------------------------Neuer---------------------
    -------Boateng-------Dante------Badstuber---
    ----------------------Martinez---------------------
    Lahm---Schweinsteiger--Gustavo-----Alaba
    ----------------Müller------------------------------
    -----------------------Mandzukic------------------


    Ich denke, mit der Formation könnte man das Juve-System hier gut spielen - allerdings fehlen dann natürlich vernünftige Positionen für Kroos, Ribery, Robben etc. - also bloß Spekulatius ;-)


    Was war ihre Taktik gg. Chelsea? - Hab das Spiel nicht bzw. nur in Ausschnitten gesehen.

    0

  • Dennoch macht @bayernfans Einwand Sinn.


    Es ging ja darum, dass die Möglichkeit besteht, dass Pep mit 3er-Kette spielt. FALLS er das machen sollte, glaube ich aber im Leben nicht daran, dass das eine 3er-Kette aus 3 IV wird. Denn das wäre defensiver als das, was wir aktuell spielen und ich erkenne jetzt nicht wirklich, dass unser aktuelles System in der Defensive verbessert werden müsste.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Nein, es ging in erster Linie um die Frage, ob in Europa, insbesondere der CL noch eine Mannschaft mit 2 Stürmern spielt. Daraufhin mein Einwand, dass das Juve machen würde, daraufhin die Diskussion, ob wir so spielen könnten wie Juve bzw. die Spielertypen für deren System hätten.


    Ich habe dann bei meinen Beiträgen betont, dass ich weder erwarte, noch hoffe, dass wir so spielen werden. Nur, dass es theoretisch auch mit unserem Kader möglich wäre.

    0

  • Jupp hat das wohl geahnt dass das kein leichtes Spiel wird und darum auch von Anfang an Schweini und Martinez aufgestellt, war auch gut so.

    „Let's Play A Game“

  • Er hat´s richtig in der Analyse wiedergegeben...zum Teil oberflächlich und am Ende nen Arbeitssieg, der auch 3 Punkte wert ist. Mit Gustavo hat er das Zentrum stabilisiert, was absolut notwendig war zu diesem Zeitpunkt. In den Spielen kann man nur verlieren. Mitnehmen und weiter gehts!

    0

  • Ausnahmsweise mache ich heute dem Heynckes keinen Vorwurf.Das war lauffaule Selbsherrlichkeit mit mangelhaften Einsatz,weiter nichts.Hatte oft den Eindruck,es wollte keiner den Ball.Ansonsten Pech für Schweini,schade.
    Kienhöfer wie immer gegen uns gepfiffen.Die haben getreten wie die Kesselflicker und Boateng bekommt gleich Gelb,obwohl er den Ball trifft.Werde nie begreifen warum dieser Ruhrpotttrottel Bayernspiele pfeifen darf.

    Bald landen die Außerirdischen und holen uns wieder ab.Dann können wir endlich zurück nach Hause.

  • Kinhoyzer ist für mich der schlechteste Schiri der Liga! Was der uns schon verpfiffen hat, das geht echt auf keine Kuhhaut! Die Karte gegen Boateng war mE ein schlechter Witz.


    War aber von vorneherein klar, daher hatte ich heute auch nix anderes erwartet. Wie im Spieltagsfred schon geschrieben, hätte ich noch ein oder 2 Tore nach Einzelaktionen oder Kontern erwartet, aber sicherlich kein gutes Spiel von uns. Müller (und 2x das Alu) hat das dann mit seiner vllt schlechtesten Leistung über 90 Minuten verhindert, dass wir noch ein 2. machen...

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Da bin ich sogar völlig deiner Meinung.
    Rib wird weggetreten und nichtmal Freistoß und der Boateng bekommt gleich Gelb,obwohl er den Ball spielt.Mich regt dieser Drecksschiri schon viele Jahre auf.Ob einst die Rote in Stuttgart für Oddo oder letztens im Pokal für Ribery und dieser Koo nur Gelb.

    Bald landen die Außerirdischen und holen uns wieder ab.Dann können wir endlich zurück nach Hause.

  • Gegen Bremen 2010 hat er uns auch mal richtig geil ein Spiel verpfiffen. Da mussten von den Bremern eigentlich 2 runter und er hat schön weitergewunken.


    Der ist echt übel!

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • so läuft es wenn man keine holländische null sondern einen guten trainer auf der bank hat !!!
    habe ich doch immer gesagt!!! schmeißt van gaal endlich raus und wir starten durch!!!


    wir gewinnen dieses jahr die champons league !!!!!

    0

  • @jarlaxle braucht die @gammarays, @paulines und @hobbit et. akkas dieser Welt als Egodoping. Aber in der Sache ist er weiter völlig daneben.

    0

  • Wir waren mit ihm nicht weiter als ohne ihn.


    Dieses reine Ergebnisdenken: Hurra CL-Finale erreicht, ist mE einfach Quatsch! Wir waren unter ihm genau dort, wo wir unter Magath, JK oder OH in den Jahren seit 2001 auch waren: Gegen die Top 3 der Welt chancenlos, gegen die nächsten 3 auf Augenhöhe, den Rest haben wir (Ausnahme Vorrunde 2002) geschafft.


    Der einzige Unterschied war das Losglück, dass eben keiner der Top3 vor dem Finale auf uns wartete, wie das unter all den anderen Trainern eben jeweils (und teilweise richtig früh) passiert ist.


    Bis 2010 war das ja auch noch alles in Ordnung und eine gute Trainerleistung. Aber ohne ihn wären wir mE 2011 schon dort gewesen, wo wir so erst 2012 ankamen: In der europäischen Spitze. Denn wenn da sowohl die sinnvollen Transfers nicht verhindert worden wären als auch die Mannschaft vernünftig ein- und aufgestellt, dann wären wir eben auch da mal mindestens bis ins CL-HF eingezogen. Und dann dort auf ein auch nicht überragendes ManUtd getroffen.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life