Nils Petersen

  • stan


    natuerlich bist du ein gomez hasser...sonst wuerdest du nicht nach jedem spiel so uebers leder ziehen...


    jeder stuermer ist von seinem mittelfeld abheangig

    0

  • Obwohl Beckenbauer es etwas zu krass ausdrückte (wunderte mich etwas) hat er im Kern recht: Obwohl er seine Sache heute gut gemacht hat (und auch bei allem Respekt: Die beiden Chancen hätte auch ein Gomez nicht unbedingt gemacht und der Pass auf Kroos, der dann nur den Pfosten traf, war überragend!) fehlt mir noch irgendwas bei ihm, so dieses gewisse Etwas...und das war es wohl auch, was Beckenbauer meinte.


    Dennoch eine gute Leistung, auf der man aufbauen kann. Hoffe, er bekommt noch etwas mehr Mut und Selbstvertrauen.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">jeder stuermer ist von seinem mittelfeld abheangig </span><br>-------------------------------------------------------


    Das stimmt! Und alle mittelfeld-spieler sind von Gomez abhängig. Und von Ribery. Und von Müller. Und von Kroos.
    Ich weiss, bewerte Ich Gomez ganz ehrlich und Ich schreibe das hier dann bin Ich der ungewünschte Person. Ist mir aber Egal.


    Das Ich auch mal schreibe das Ich hoffe das er vorne die wichtige Tore schiesst in wichtige Spiele das wird überlesen.


    Was er heute aber gebracht hat ist nicht nennenswert. Ausser das er in nur ein Halbzeit mindestens 7 mal abseits gewesen ist.
    Das ist schlecht. Und nicht gut!!!!!!!!!!!

    0

  • Nun bleiben wir hier mal bei Petersen.


    Also ich für meinen Teil hätte keine großen Bedenken wenn er Sonntag gegen die Orks von Beginn an ran müsste. Die Mannschaft wirkt auf mich derzeit auch gefestigt genug, so dass sie das locker auffängt.

    0

  • Er bewegt sich gut und solange er die Chancen kriegt, macht er sehr viel richtig. Früher oder später geht einer rein.
    Ich würde mir auch keine Gedanken machen, wenn er Sonntag ran müsste. Aber Jupp hat ja schon durchblicken lassen, dass er sich vorstellen könnte ohne nominelle Spitze zu spielen.

    0

  • Es fehlt noch etwas an Selbstvertrauen, das wird mit der Zahl der Einsätze steigen. Diese momentane Mannschaft kann jeden Strümer auf 10-12 Tore bringen, die anderen 10 sind dann Talent. Das hat er auch.

    0

  • Heynckes hatte mir seiner Aussage zum FC Barcelona recht, die spielen vom System her auch oft ohne echten Mittelstürmer (selbst Villa lässt sich ja immer zurück fallen) und die Mannschaft ist bei uns so gefestigt, dass sie sowas auch kann, dennoch halte ich Petersen noch nicht für soweit, um am Sonntag in Gelsenkirchen von Anfang an zu spielen.


    Er muss sich sein Selbstvertrauen über Kurzeinsätze holen.

    0

  • Mit diesem Defensivverhalten und dann bei Bedarf auch mit dem absoluten Bollwerk im Zentrum mit BS, Gusto und Tymo wirds auch für Barca kein Spaziergang durch unsere Reihen. Natürlich wären sie auch weiterhin haushoch favorisiert, dennoch.

    0

  • Der hängende Stürmer bei Barca ist eher Messi als Villa. Villa kommt am häufigsten über den Flügel.


    Traue es Petersen ohne Weiteres zu, am Sonntag einzige Sturmspitze zu sein. Zum einen zeigt er bei jedem Einsatz, dass er die Laufwege drauf hat und er die notwendigen Fähigkeiten mit bringt, um Gomez zumindest zeitweise zu vertreten. Und wenn er von Anfang an spielt kann ihm das nur Selbstvertrauen geben.

    0

  • naja
    die 2te MUSS er machen
    bei der dritten macht er alles richtig, aber der TW hält bärenstark
    fürs 1te CL Spiel mehr als ordentlich
    bestätig die guten Eindrücke und kann glaube ich wirklich zu einem richtig starken Teil der Mannschaft werden wenn er so weitermacht

    0

  • Ich denke auch, dass das ein guter Mann ist. Klar muss er die zweite Chance machen, aber das kann man im ersten CL Spiel verzeihen. Petersen hat gute Ansätze gezeigt und macht einen positiven Eindruck. Guter Mann, den man immer bringen kann.

    0

  • Gute Leistung, es ist gut das wir auch ein anderen stürmer typ in der manschaft haben, und damit sind wir noch gefehrlicher :) super junge, gute laufwege, TOP !!

    0

  • Die Kaltschnäuzigkeit vorm Tor wird sich bei steigender Spielanzahl auch verbessern, man darf nixht vergessen, dass er vor 3 Monaten noch gegen Aue und Co gespielt hat.


    Was mir gefält ist das Knipsernäschen, setzt bei Torschüssen instinktiv beim Keeper nach. So etwas lernt man nicht, das hat man...

    Wahr ist an einer Geschichte immer nur das, was der Zuhörer glaubt.

  • Hat mir gut gefallen. Hatte Sicherheit in seinen Pässen und bot sich immer an. 3 sehr gute Chancen, wovon er einen machen kann. Die 2. war technisch sehr schwierig.

    0

  • Das er vorm Tor noch etwas ungestüm und nicht mit voller
    Kraft aufs Tor abzieht, liegt auch an seiner bei uns noch fehlenden Spielpraxis.
    Wenn Heinckes ihn jetzt auch mal öfter in der Buli bringt, dann wird er auch sicherer und wird auch seine Tore machen, denn die Anlage dazu ist bestens.
    War zuerst auch sehr erstaunt, welche Laufwege er schon gerade in seinem ersten CL Spiel geht. Aus ihm wird bestimmt noch mal ein guter Knipser :8

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • Nils Holgerson fliegt mit den Bayern davon... schon der Junge macht Spaß. Auch wenn er gestern noch etwas nervös war, aber ich freue mich ihn mal 2 - 3 Spiele zusehen.


    Klasse Junge!!!


    Endlich ein Stürmer!!!

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">fürs 1te CL Spiel mehr als ordentlich
    bestätig die guten Eindrücke und kann glaube ich wirklich zu einem richtig starken Teil der Mannschaft werden wenn er so weitermacht </span><br>-------------------------------------------------------


    so isses.
    Bitte mal bedenken das er bisher kaum zum Einsazu kam und dennoch sofort gut ins Spiel fand, er rochierte wunderbar mit.
    Hätte fast seine Asist in MInute 69 gehabt wenn Kroos nicht den Pfosten getropffen hätte.
    Ich bin guter Dinge das wir mit ihm einen guten Notnagel haben wenn Gomez mal pausieren muss.
    Hoffe er bekommt seine Adduktorenprobleme in den GRiff, aber sollte Artur gegen Schalke von Beginn an ran müssen ist mir nicht Bange.
    Gestern nnoch Cottbus-Heute CL. Das ist für einen jungen Mann ein gewaltiger Sprung und das hat er gut gemacht! :)

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • teilweise hat man den eindruck, dass petersen noch denkt, er sei in einem film, wenn er ribery, müller, schweinsteiger etc. um sich sieht. aber man kann schon sehr gut sehen, welches potential er hat. wenn er sich erst einmal richtig aklimatisiert hat, werden wir noch viel freude an ihm haben. gestern fand ich die leistung schon recht gut, wenn er eine seiner chancen gemacht hätte, wäre es klasse gewesen! aber kein grund zu grübeln, einfach weiter so!

    „Probleme sind wie Brüste. Wenn du sie anfasst, machen sie am meisten Spaß!“