Nils Petersen

  • Das mit Kroos sehe ich übrigens auch anders. Kroos mag keine herausragende Saison gespielt haben, aber dafür eine gute Saison auf konstantem Niveau, wo er vor dieser Saison noch starke Schwankungen inne hatte. Insbesondere als er BS vertreten musste, auf der vielleicht anspruchvollsten Position in unserem Spiel.

  • kroos wurde von van gaal ja auch auf verschiedenen positionen gestestet...
    unter ihm gab´s sicherlich keine weiterentwicklung...
    in leverkusen war er davor einer der wertvollsten spieler unter jupp...
    auf diesem niveau spielte er auch in der letzten saison wieder, nur fällt bei uns diese leistung nicht so sehr ins gewicht, wie in leverkusen...


    gut, ansichtssache...
    aber dafür, dass er hier von jupp gewissermaßen bevorzugt behandelt wurde und gewisse kritikpunkte bereits schon vor der saison bei ihm angesprochen wurden ( durch jupp selbst ), wurden diese punkte bis jetzt nicht umgesetzt...
    ich messe spieler bzw. trainer auch an deren eigene aussagen und da konnte jupp leider wenig von in die tat umsetzen...
    und das bezieht sich nicht nur auf kroos...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Abgesehen von der Kroosdebatte glaube ich nicht, dass Petersen nochmal das Trikot des FCB tragen wird. Ich gehe davon aus, dass er nach der Saison für 2-5 mio nach Bremen wechseln wird. Je nachdem wie gut er sich entwickelt.


    Ich sehe beim FCB einfach keine freie Stelle im Stürm. Sollte Pizza nach der Saison gehen wird dieser wohl durch einen neuen Sturmer ersetzt und nicht durch Petersen.

    0

  • Wenn Petersen ueber 20 Tore schiessen sollte und dazu noch einige assist haette, dann kaeme der schoen nach Muenchen zurueck...einen zweiten Fall "Hummels" brauchen wir nicht.....

    0

  • auch wenns gegen uns war, ich hab ihm das tor gegönnt. war ja nur der liga total cup und wir haben das tor halt auch einfach zugelassen.

    0

  • könnte man so sehen, es sei denn, Petersen schlägt voll ein.


    ich kann nur nicht nachvollziehen, dass man einen fast 34jährigen Stürmer verpflichtet?


    ich wünsche Nils alles Gute und hoffe, dass er es allen Kritikern zeigen kann!

    0

  • Wir können doch froh sein, wenn er sich dort richtig gut entwickelt. Ob er nun gegen uns in diesem komische Liga Total Cup trifft ist mir dabei vollkommen egal. Nur in der Buli sollte er sich gegen uns zurückhalten:)

    0

  • Eigentlich schon Ironie und doppelt schön. Der "ich hab gar keine Schuld sondern nur die Ersatzbank" Jupp kriegt gleich im ersten richtigen Test vom aussortierten Nils einen eingeschenkt, während Wunschspieler Pizarro seit 2 Monaten verletzt ist und von Mandzukic auch noch keine Wunderdinge kamen.

    0

  • auch wieder so ein fall der meiner meinung nach beim fcb vernichtet wurde...petersen hat wahnsinns anlagen, als der vor der saison inder er gekommen ist in den testspielen gespielt hat hat er überragend gespielt (wie usami übrigends auch)...und dann ist er auf grund der konkurrenz in der versenkung verschwunden und schließlich abgegeben worden...und wie man sieht entwickelt er sich bei anderen vereinen prächtig.
    da fehlt mir bei allem klaren niveau das man beim fcb haben muss doch so bissel der blick für die talente manchmal.
    damals wäre es gut gewesen mit zwei stürmern zu spielen und neben gomez petersen ranzuzüchten

    0

  • "Ich passe perfekt zu Werder Bremen"
    Petersen würde Rückkehr nach München schwer fallen


    Bremen - Bleibt er doch länger? Bayerns-Leihgabe Nils Petersen hegt erste Gedanken über einen weiteren Verbleib bei Werder Bremen. Er findet, er passe perfekt ins Team der Hanseaten.



    http://www.tz-online.de/sport/…schwerfallen-2489825.html


    Was denkt ihr? Nächstes Jahr zurückholen, oder endgültig an Bremen abgeben? Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass Petersen es bei uns noch packt. Der Junge scheint auch nicht so für die großen Klubs gemacht zu sein. Ich würde ihn nach der Leihe an Bremen verkaufen.

    0

  • Hier noch ein ausführlicheres Interview mit ihm:


    http://www.kreiszeitung.de/spo…-dieses-team-2489505.html


    Da steht u.a. drin: "Der von Bayern München ausgeliehene Stürmer plaudert locker – darüber, dass seine Oma gerade zu Besuch ist, dass er ihr die Stadt zeigen muss („Sie fotografiert gerne“) und es ihm in Bremen eigentlich besser gefällt als in München: „Alles nicht so groß hier, ich mag mehr die kleinen Städte.“ Seine Karriere als Fußball-Profi hat ihn über die Stationen Jena und Cottbus nach München und weiter an die Weser geführt. In Bremen bleibt er wohl nur ein Jahr – es sei denn, es kommt alles anders als per Leihvertrag festgelegt. Bei einem Bitter Lemon spricht er über die Zeit vor den Bayern, über die Zeit in Bremen und das, was danach kommt. Die Speisekarte lässt er übrigens links liegen. Oma kocht für ihn. „Das macht sie perfekt“, lacht Nils Petersen."

    0

  • Oder ihn für noch besseres Geld an jemanden verkaufen, der sich das auch leisten kann ;-)

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Wurscht. Ich denke der Grundgedanke ist klar.;-);-)


    Ich glaube nicht, dass Petersen sich hier noch durchsetzt.


    Er ist ein ordentlicher Stürmer, aber das reicht halt beim FC Bayern normalerweise nicht...

    0