Takashi Usami

  • Ich glaube oder besser ich hoffe er bekommt beim FCB genug Einsätze um sich weiter zu entwickeln und zu empfehlen. Der Junge hat ja schon einiges aufblitzen lassen das der JH auch nicht übersehen hat.

    „Let's Play A Game“

  • Ich hoffe auch, dass er viele Spiele bekommt, um sich immer besser anzupassen. Ich denke, dass er nach dieser Saison endgültig gekauft wird.

    0

  • muss man überall etwas reininterprätieren ?
    usami hat bisher gute spiele gezeigt, er hat technisch richtig was drauf. das ihm noch ein bisschen die bindungen im spiel fehlen ist doch klar, aber da robben ja öfters mal ausfällt hat er gute chancen zumindest zu kurzeinsätzen kommt. im trainig hängt er sich sicher voll rein.
    der junge wird uns noch viel spass bereiten.

    0

  • Also ich fands klasse, klar hatte er die wenigsten Ballkontakte, aber über rechts ging auch gar nix, raf hat sich gut zurückgehalten. Und trotzdem stellt er alaba und 2mal petersen frei vors tor und spielt schon suchs balli. Am ende fehlt physis das wird kommen, der junge hatte schließlich noch keine pause und is ja erst ne woche da. das kann was großes werden. ich freu mich auf ihn in der Buli da werden einige staunen wenn er mal für 20-30 minuten kommt. Oshikuru hat was.... ähhh Usami

    0

  • Der Junge hat mir sehr gut gefallen in seinen ersten Einsätzen.
    Er hat sein Talent aufblitzen lassen und in den leider wenigen Ballkontakten die er hatte wurde es direkt gefährlich.
    Ich hoffe er bekommt des öfteren seine Chance.
    IWir haben diese Saison mit Alaba und Usami klasse Backups für Rib und Rob und falls diese wie ich leider auch erwarte des Öfteren ausfallen haben wir starke alternativen.
    Ich hoffe auch das unser neuer Trainer auch nicht nur auf Namen schaut, sondern auch bei schwächeren Spielen unserer Stars den jungen wilden eine Chance lässt.

    0

  • das was man bisher von ihm gesehen hat, zeigt das der junge was drauf hat.
    das er noch probleme hat, nach dem er erst kurze zeit bei uns ist, ist doch logisch. wartet mal ab, bis der 2 - 3 monate hier ist, dann sieht die sache schon wieder anders aus. vom fußballerischen, halte ich ihn für sehr gut. ich hoffe er packt das bei uns, aber dafür ist nicht er alleine verantwortlich, da trägt auch jupp einen großteil dazu bei, o. eben auch nicht.
    jupp muß ihm einsatzzeit geben, ohne die kann er sich nicht empfehlen.

    0

  • Warten wir es doch ab, die Ansätze waren gut, das körperliche (von wegen zurückarbeiten, robuster etc.) kann man sich aneignen bis zu einem gewissen Grad.


    Seine Chancen wird er wohl kriegen, denke ich von daher warten wir mal ab wie er sich da präsentiert.


    Vielleicht ja schon Montag für 10 bis 20 Minuten in Braunschweig.

    0

  • wer sagt denn, das er nicht wieder von anfang an spielt. auf robbens position sollte dieser nicht spielen können. ich könnte mir das sehr gut vorstellen.

    0

  • Glaube ich nicht, ich denke das Müller rechts beginnt und Kroos in der Mitte, dazu Alaba oder Olic auf links. Muss auch sagen, Takeshi hat mir rechts wie links gefallen, zusammen mit Müller der auch gerne mal rotiert, wäre das vielleicht garnicht schlecht, aber ich denke das Müller rechts spielen wird und wahrscheinlich Alaba links beginnen wird.


    Schon alleine, weil ich nicht glaube das Usami über 90 Minuten gehen kann in dem Tempo (jetzt noch nicht), die ersten Spiele mal so über 20 bis 30 Minuten wären wohl das richtige.

    0

  • man muss die kirche auch einfach mal im dorf lassen... das führt nur zu ungeduld und zu enttäuschung. ich finde es unfassbar, wieviele jetzt schon usami zu 100% als kommenden top-spieler oder gar weltstar sehen... hat die erfahrung uns nicht gezeigt, dass man da lieber etwas vorsichtiger ist? optimismus ist ja schön und gut, aber usami ist gerade mal ZWEI WOCHEN in münchen, ist erst 19 jahre und kommt aus einer völlig anderen kultur, spricht nicht einmal englisch...eigentlich kennt ihn auch immer noch niemand richtig oder habt ihr fließig youtube-videos geschaut? :D aber da wiederholt man sich zunehmend. unabhängig davon, dass er körperlich noch defizite hat, hat er noch genau NULL pflichtspiele absolviert. und auch gegen die b-elf von barca war er alles andere als überragend, hatte sehr wenige ballkontakte und kaum bindung zum spiel. natürlich hat er bei seinen wenigen ballkontakten "aufblitzen" lassen, dass er technisch so einiges auf dem kasten hat. aber mehr als "ordentlich" oder meinetwegen auch "vielversprechend" war sein auftritt nunmal nicht.


    dieses grenzenlose gehype bringt jedenfalls niemandem etwas und driftet teilweise arg ins peinliche ab.... wenn die erwartungshaltung weiterhin so hochgehalten wird, ist der junge hier zum scheitern veruteilt.


    ich will niemandem etwas madig machen... ich hoffe auch, dass uns usami auf dauer weiterhelfen kann. ich wäre auch sehr dafür, dass er bei uns eines tages weltfussballer wird. aber man kann sowas nicht herbeischreien. wenns nicht gut läuft mit ihm ...ok, geben wir ihn halt zurück... es ist ein transfer ohne risiko.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Ich rechne den jeweiligen Trainer zum Verein.


    Der Junge darf einfach nicht dauernd auf der Bank sitzen wie Breno, sondern muss ggf. frühzeitig ausgeliehen werden.


    Man sollte sich ganz klar auf ihn für die Zukunft festlegen und alles entsprechend gestalten. </span><br>-------------------------------------------------------


    Ok, dann sind wir einer Meinung.


    Ich denke allerdings, dass er es in dieser Saison relativ einfach hat, auf Einsätze zu kommen.


    Er ist schließlich der einzige echte Außenbahnbackup, den wir haben.
    Dazu sind 2 seiner Konkurrenten extrem verletzungsanfällig.


    Da sollten Einsätze für ihn herausspringen, in denen er sich präsentieren kann und dann liegt es eben wie immer auch am Spieler selbst, wie's weitergeht.


    Wenn er dann gekauft wird, dann wäre - auch da stimme ich dir zu - eine Leihe vllt eine gute Idee.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • So, lieber Reimes, wünsche ich mir jede Beurteilung eines Spielers. Der Realität entsprechend ohne großes WENN und ABER!

  • reimes


    ich weiß nicht wer usami hier als kommenden weltstar sieht, ich jedenfalls halte ihn für ein vielversprechendes talent, u. für einen jungen der vernünftig aufgebaut werden muß. dies kann aber nicht nur darin bestehen, das er nur trainiert, sonder der junge muß spielen. das er die zumindest die vorraussetzungen mitbringt, sich hier durchzusetzen dies sehe ich als gegeben.
    auch immer die kritik an seiner physis, sehe ich nicht so dramatisch, ein kögl o. ein scholl waren nun wirklich auch keine rießen u. haben es gepackt, also mir es es lieber er ist klein, wendig u. schnell, als ein muskelpaket das vor lauter kraft nicht mehr laufen kann.

    0

  • Ich denke auch, dass er in der letzten halben Stunde nochmal für richtig Wirbel sorgen könnte! Hoffentlich ist er am Montag im Kader.

    Danke Jungs, für ein unbeschreibliches Fußballjahr!

  • Der will doch hier nur klicks einsammeln und lacht sich über jede Reaktion ins Fäustchen. Einfach gar nicht ignorieren. :8

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."