Takashi Usami

  • Hat Juppi eben auch noch mal erklärt, er hat noch nicht die Physis, vor allem in der defensiven Rückwärtsbewegung.


    Er wird ein sehr guter werden, für mich keine Frage, aber habt 'Geduld.

    0

  • Mir hat seine Leistung heute absolut super gefallen, auch wenn er in der zweiten Halbzeit etwas schwächer war als zu Beginn der Begegnung. Als er die erste gelungene Aktion auf der rechten Seite hatte, musste ich richtig grinsen und habe mich wirklich gefreut für ihn. Takashi Usami kann Fußball spielen - wenn man ihn jetzt in Ruhe an seine Aufgabe, an den Verein und an seine Mitspieler "gewöhnt", bin ich sicher, dass er uns absolut verstärken kann.


    Dafür, dass er erst 14 Tage in Deutschland ist, ist das beeindruckend und sehr gut.

    0

  • ja aber die Physis ist hier nicht der entscheidente Faktor... schau dir mal Lahm im vergleich an. Soviel Unterschied liegt da nicht.
    Seine Aufgabe ist vorne Dampf zu machen und das geht auch ohne ein Muskelpaket zu sein.
    Sicher wäre es gut wenn er hier zulegen würde. (Was er sicher auch wird) Aber sein offensivspiel wird das sicherlich nicht beeinflussen oder merklich verbessern.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Seine Aufgabe ist vorne Dampf zu machen und das geht auch ohne ein Muskelpaket zu sein.</span><br>-------------------------------------------------------


    nee, das reicht eben nicht...
    und hinten immer auf defensiver Position zu sein...

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">ja aber die Physis ist hier nicht der entscheidente Faktor... schau dir mal Lahm im vergleich an. Soviel Unterschied liegt da nicht</span><br>-------------------------------------------------------


    Oh doch. Was wird Usami haben? 65 Kilo bei 1,78 Körpergröße? Maximal? Lahm ist kleiner und mittlerweile stabiler. In dem Bereich hilft Dir jedes Kilo Muskelmasse.
    Aber das wird schon. Ordentlich füttern, gießen und pflegen, und wir haben viel Freude an ihm. Also, hatte ich heute schon.*g*

  • Physis kann man immer trainieren - das ist in vielen Ländern übrigens in der Jugendausbilung ein Credo. Es geht zunächst um Technik, dann um Kraft.

    0

  • Das war heute ein klasse Spiel von ihm. Das macht Hoffnung und Lust auf mehr. Klar muss er sich noch an den deutschen Fußball gewöhnen und physisch noch was draufpacken, aber die Ansätze sind sensationell.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Das war heute ein klasse Spiel von ihm. Das macht Hoffnung und Lust auf mehr.</span><br>-------------------------------------------------------
    Durchaus möglich das ein Ribery oder Robben auch mal auf der Bank platz nehmen, und nicht nur weil sie verletzt sind. ;-)

    „Let's Play A Game“

  • Wenn der Jupp sein Rotationsprinzip durchzieht, dann werden wir ihn noch öfters sehen und das ist gut so. Er soll die beiden ja auf den Flügeln mal beerben ;-)

    0

  • ich denke man sollte die personalie nicht zu euphorisch sehen...viele malen sich hier ja schon einen kometenhaften aufstieg aus. träumen ist natürlich erlaubt, aber er ist ein talent und wird wie die meisten anderen talente zeit brauchen, zumal er aus einer ganz anderen welt kommt...und man sieht jetzt schon fast, dass viele diese geduld nicht haben werden... das heute war kein spiel unter 100%igen wettkampfbedingungen. und ein feuerwerk sieht auch anders aus... ich sehe hier eine recht große gefahr den spieler zu verheizen

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">ich denke man sollte die personalie nicht zu euphorisch sehen...</span><br>-------------------------------------------------------
    natürlich nicht, aber der Junge kann echt was werden, wenn er die richtige Einstellung hat und sich dem europäischen Fußball anpasst. Ein gutes Auge für für die nächste Spielszene, viel Gefühl im Fuß für ein gescheites Anspiel und ihm klebt der Ball am Fuß beim Dribbling.
    Noch ein paar Kilo an Muskeln daruflegen für die Robustheit und dann hat er gute Vorraussetzungen.

    „Let's Play A Game“