Takashi Usami

  • Auch hier gibt es eine exzellente Ausbildung, wüsste auch noch nicht mal, warum die schlechter sein soll, als die von Barca, wenn man bedenkt, dass sie auch noch zusätzlich für weit mehr Geld Transfers tätigen, als wir.

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">
    Och, da kann ich mit unserer bisherigen ganz gut leben, bei dem, was auch in den letzten Jahren hochgekommen ist, und uns und andere BL-Vereine verstärkt hat. </span><br>-------------------------------------------------------


    Stimmt unser System und unsere Philosophie sind sicher besser... :-S


    Ich sehe bei uns nur jede Saison eine neue Philosophie und der Rest ist eher schon die Philosophie von Real... zur Not kann man sich ja eine Kaufen ;-)

    0

  • gehört jetzt zwar in einen anderen thread aber vielleicht sollte man mal schauen wie lange es gedauert hat bis diese spielart so nenne ich es mal von barca zum wirken kam ;-)
    da waren jahre aber wirklich jahre dazwischen wo barca keinen blumentopf gewonnen hat und ich möchte z.B. dich krandler mal sehen wenn das bei bayern der fall wäre.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Stimmt unser System und unsere Philosophie sind sicher besser... Confused


    Ich sehe bei uns nur jede Saison eine neue Philosophie und der Rest ist eher schon die Philosophie von Real... zur Not kann man sich ja eine Kaufen</span><br>-------------------------------------------------------
    Man kann die Philosophie von Barca nur bewundern und vielleicht auch Details abkupfern...kopieren kann man sie aber schlecht, dafür bräuchte es Jahre und Geduld...auch bei den erfolgsverwöhnten Fans.


    Glaubt hier jemand ernsthaft das diese Geduld da wäre bei den Fans und Machern des Vereines...notfalls mal ein paar Jährchen ohne Erfolge auszukommen? ;-)


    Mit vG wurde ja eigentlich schon der richtige Weg eingeschlagen, leider war dieser Trainer menschlich nicht kompatibel zum Verein und das sollte ein Trainer der ein ganz neues Spielsystem einführen möchte von ganz unten bis oben zum ATeam schon sein, denn so ein Umbruch klappt auf Dauer nur Gemeinsam wenn es mehrere Krisen und vor allem Trainergenerationen überstehen soll.

    „Let's Play A Game“

  • back to topic plz...
    guter auftritt von takashi gestern,hat zwar 15 minuten aufwärmphase gebraucht,aber danach war das schon sehr ansehnlich.
    guter mann

    3

  • zeigt bisher wirklich gute ansätze. das mit ihm kann wirklich was werden. sollten wir wirklich mal glück gehabt haben, was so einen jungen ausländischen spieler angeht?
    wäre ja nicht zum aushalten wenn das zutreffen würde.

    0

  • Das wird Jupp nun auch gesehen haben. Übrigens hat mir das sehr gut gefallen, dass unsere Flügelspieler gestern öfter mal die Seiten gewechselt haben. Außerordentlich gut.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">Übrigens hat mir das sehr gut gefallen, dass unsere Flügelspieler gestern öfter mal die Seiten gewechselt haben. </span><br>-------------------------------------------------------


    die letzten 10 min. der 1. hz haben usami und olic die positionen getauscht, ansonsten war da nix mit seitenwechsel.

    0

  • Er geht furchtbar unter. Phasenweise komplett abgemeldet. Hätte nicht gedacht dass er so ein Milchbart-Bubi ist, denn Statur hat er ja für einen Japaner. Aber wenn er mal den Ball bekommen hat, dann hat er seine Situationen oft sehr gut gelöst. Unglaubliches Auge für den Mitspieler. Unglaubliche Ballbehandlung. Aber erstmal muss er einen Monat in den Kraftraum gesperrt werden.

    0