Takashi Usami

  • moneten


    das der junge vernünftig aufgebaut wird, da geb ich dir absolut recht.


    nur egal ob ich 19 jahre alt bin o. älter. wenn ich eingewechselt werde, darf ich erwarten das der junge sich reinhängt u. das hat ernicht getan. es war kaum laufbereitschaft zu sehen u. das darf man auch bei einem talentierten jungen aus einem anderen kulturkreis kritisieren.

    0

  • usami darf nicht kritisiert werden... er ist schließlich dreimal so gut wie kagawa, das ist das mindeste was man erwarten darf. er ist der kommende weltstar, das steht jetzt schon fest, schließlich beweisen das die youtube videos.

    0

  • Es war völlig richtig vom Jupp ihn noch rauszunehmen. Nicht aufgrund seiner Leistung, sondern aus taktischen Gründen. Buyten als Fels in der Brandung für den Spieler, der scheinbar die Bälle am schlechtesten halten konnte. Alles nix wildes.


    War aber auch ein unglückliches Spiel für ein Buli Debüt. Der muss mal kommen, wenn wir mal 3:0 oder so führen.

    0

  • hmmm,wenn wir erst 3:0 führen müssen wird das dieses jahr nix mehr mit nem spiel für usami ^^
    das "offensivfeuerwerk"das der fcb im moment abbrennt reicht ja grade so für ein 1:0...

    3

  • vor 2 wochen hat jeder noch usami gehypt ohne ende und nun wird hier teilweise wieder rumgehackt.ekelhaft!!!!
    usami liegt schaätzungsweise 27 kilo und muss noch gewaltig an körper und muskelmasse zulegen,sonst kann er nicht in der bundesliga bestehen. er hat eine super technik aber noch keine körper um diese auch effektiv einzusätzen.



    und usami auszuwechseln war die einzige möglichkeit die heynckes hatte.er wollte van buyten bringen,um dieses spiel zu überstehen.


    dann kann man sich schnell denken,wen man auswechselt,da es sein erstes bundesligaspiel war und er körperliche defizite hat...

    0

  • bitte aller spieler des FCB einigen tagen in ruhe lassen, dann können wir über den trainer und spieler etwas sagen, ob der oder den jenigen scheiss oder gut spielt. leute warten wir noch einigen wochen noch ok.

    0

  • immer dieser schmarrn mit der muskelmasse. hat ein kagawa so viel muskelmasse? der kam sogar aus der zweiten japanischen liga, wenn ich mich nicht irre und nicht aus der ersten. es kommt nun mal auch sehr auf schnellkraft und beweglichkeit an und beides kann man größtenteils nicht antrainieren. sowas ist angeboren. da hilft auch muskelmasse nur bedingt. oft ist sie sogar hinderlich dafür.


    zu usami direkt: wenn der olle kircher nicht den klaren vorteil abpfeift, leitet usami vll das 1:0 gegen wolfsburg ein, als er 2-3 wolfsburger im dribbling nass macht und die wolfsburger abwehr in unterzahl gegen uns ist. für alle, die das spiel gesehen haben...also hätte der kircher laufen lassen, würden die meisten user usami jetzt u.U. hier abfeiern.

    0

  • ich erwarte von so einem jungen einfach einsatz.
    das heißt nicht, das ich von ihm wunderdinge erwarte. nur einsatz hat er mMn überhaupt nicht gezeigt u. das geht garnicht.
    das der junge technisch was drauf hat, o.k., aber in der bl kommst du nur mit technik auch nicht weit. da muß schon beides passen technik u. kampf. hoffe er hat gemerkt, das es so wie er sich präsentiert hat nicht geht.


    das hat nix mit eingewöhnungsphase o. sonsigem zu tun. das hat was mit der einstellung zu tun.

    0

  • verstehe auch nicht, woran das nun festgemacht wird...einer sagts und alle anderen ziehen nach oder wie? :-O
    usami hat nicht viel mehr und nicht viel weniger nach hinten gearbeitet als robben und nach vorne hatte er halt ein paar leichtfertige ballverluste, deswegen musste er wohl auch dann wieder raus. ihm fehlende einstellung zu unterstellen bei nur 15-20 spielminuten ist eh etwas zu übertrieben.

    0

  • Ist der immer noch da ?


    :D:D


    Aber mal im Ernst, ist schon interessant, dass sich einige User immer auf die vermeintlich schwächeren Spieler stürzen, anstatt über andere Spieler zu diskutieren.


    Zumindest wurden auch die Threads zu Ottl, Sosa, Lell und dos Santos überproportional zu ihren Spielminuten frequentiert. Für mich gibt es in diesem Jahr zum ersten mal seit langer Zeit keinen sinnlosen Spieler im Kader, d.h. jeder der Spieler kann der Mannschaft in bestimmten Situationen weiterhelfen. Auch Usami wird noch seine Einsätze bekommen und gute Aktionen haben.

    0

  • das ist doch der punkt, was bringt es denn eins der größten japanischen talente an einen verein zu verleihen, wo er eher wenige einsätze bekommt - junge spieler müssen regelmäßig spielen und das ist hier eher schwierig. besonders in einer phase wo die mannschaft noch zu große probleme mit sich selbst hat...

    0

  • in dieser saison hat sich noch kein opfer auf dem alle rumhacken herauskristallisiert.


    in den letzten jahren waren es schweinsteiger,kroos und gomez die an allem schuld waren

    0

  • aber mit badimausi und neuer haben wir schon zwei ernsthafte kandidaten für diese rolle! :D :8
    außerdem sind ja auch gomez, lahm und schweinsteiger noch da.


    es ist also alles angerichtet für die bashos unter uns....
    :8

  • Also bisher liegt in der Statistik Don Jupp eindeutig vorne ;-)
    Er spürt aber schon Schweinsteigers heißen Atem in seinem Rücken.

    0

  • <span style="font-weight:bold; font-style:italic">Zitat:</span><br><span style="font-style:italic">in dieser saison hat sich noch kein opfer auf dem alle rumhacken herauskristallisiert.
    </span><br>-------------------------------------------------------
    Lahm,Neuer&Schweinsteiger
    Müller&Gomez grad im Kommen
    Robben und Ribery je nach Länger&Häufigkeit der Verletzungszeiten
    Badstuber&Boateng je nach Gegentoren und verlorenen Zweikämpfen in der eigenen Hälfte, bzw bei Badstuber kommt noch die Anzahl der 50m-Querpässe dazu
    ich tippe mal, dass auch Kroos' zeit noch kommen wird


    also im Endeffekt sind eigtl alle Schuld

    0