Xherdan Shaqiri

  • mmmh ich hab auber auch mindestens eine Ecke nach Schema X gesehen, die wieder am ersten Pfosten einschlug.


    Einsatz war gut, hat aber auch damit zu kämpfen gehabt das wir nach dem 2:0 mal wieder Kräfte gespart haben.

    0

  • Ordentliches Spiel, nicht mehr und nicht weniger. Hat aber noch lange nicht die Klasse von Ribery oder Robben - vor allem im Eins-gegen-Eins hat er heute kein Land gesehen.

    0

  • hatte heute nicht seinen besten Tag....das liegt vorallem daran, dass er zu viel möchte...er muss einen Gang runter fahren, damit er die notwendige Ruhe in sein Spiel bekommt....zwei unnötige Fouls vor unserem Strafraum und manchmal haarsträubendes Zweikampfverhalten.


    Shaq kann es auf jeden Fall besser...wir sollten ihm die Zeit geben, die er braucht...ist vielleicht gar nicht so schlecht, dass Robben und Ribery noch mind. 2 Jahre bei uns zusammen spielen...

    0

  • starkes spiel von ihm.


    ungemein ballsicher und bekommt beidfüssig in so gut wie jeder situation den ball noch mit. viel gelaufen und sehr pass sicher. dazu einer bereicherung das wir mit ihm neue spielelemente drin haben wie flanken. auch gute bis sehr gute standards ausgeführt. waren eigentlich immer gefährlich.

    0

  • ordentliche Leistung gegen schwachen Gegner..nicht mehr...nicht weniger...


    gegen Valencia bzw. Schalke wird mehr von ihm erwartet, aber denke eher nicht dass er von anfang an spielen wird, es sei denn Robbery fällt mal wieder aus

    0

  • Wir dürfen nicht vergessen, dass der Junge nächsten Monat erst 21 Jahre alt wird. Er hat Potanzial, das hat man deutlich gesehen. Was mir gefällt, ist seine Frechheit und sein Selbstbewusstsein - seine Standards sind auch deutlich gefärhlicher als viele derer, die wir sonst so sehen. Das ist auf jeden Fall gut.


    Dass da nicht alles optimal gelaufen ist und er sich sicher noch steigern kann, ist auch klar, aber man kann ihn bedenkenlos bringen, weil er genug Talent hat.

    0

  • ich denke das seine leistung durchaus noch viel luft nach oben aufweist.
    man sollte aber nicht vergessen, das er auch von seinen mitspielern sehr stark abhängig ist. er ist einer der mit seiner dynamik für action sorgt, nur dafür muß unser spiel auch schneller sein. wenn er mit tempo gehen kann dann kann er auch seine stärken ausspielen. wenn wir so spielen wie gestern über weite strecken, dann hat es auch ein ribery o. robben schwer, das hat ja die vergangenheit gezeigt.
    dennoch denke ich das wir mit ihm einen sehr guten griff getan haben u. das er auch noch für viel spaß sorgen wird. ihn jetzt an dem gestrigen spiel zu messen, ist mMn falsch u. auch überzogen.

    0

  • habe gestern mehrere gute flanken von ihm gesehen, ansonsten eher unauffällig. bin mir aber sicher, dass das wird!

    0

  • ich find er hat 2 ganz große stärken (abgesehen von seiner physis) :


    1. die standards sind bisher extrem stark und er kann flanken (neue spielelemente)


    2. viel wichtiger: er ist beidfüßig und technisch extrem stark. wenn man sich anschaut, egal wie er angespielt wird, er schafft es den ball mitzunehmen oder einen pass sauber zu spielen. egal wie schwer der ball auch zu nehmen war... und das beidfüssig. das macht ihn extrem variable. ihm fehlt noch etwas die kreativität. aber wir haben viele kreative spieler in unseren reihen zu denen er eine sehr gute ergänzung anbietet (es können nicht 11 spieler auf dem platzstehen die alle gleich veranlagt sind). von daher bin ich bisher sehr von ihm überzeugt. er passt sehr gut zu dem was wir haben (will rib/rob/whoever mit ihm einen doppelpass spielen, er kann es) und bringt neue elemente rein (flanken / standards). ein dritter rib/rob würde uns nicht wirklich weiter bringen...

    0

  • Stimmt. Bei den ganzen Photos vom Lederhosenshooting fehlte ein Bild von Shaqiri. Aber die haben vor Wochen die Kerle für die Hosen ausgemessen, daher wird es wohl auch eine Passende für Shaq geben.

    0

  • Genau, Einsatz ist sehr gut auch wenn manche Aktionen etwas zu "stürmisch" und überhastet wirkten. Letztendlich ist er sehr bemüht sich einzubringen damit die Mannschaft Erfolg hat, und in einigen Aktionen sieht man was Er eigentlich für ein Potenzial hat.
    Bin davon überzeugt das "wir" mit Ihm noch viel Freude haben werden. Er sollte unbedingt bei den Standards am Ball bleiben, dann wird Er noch das eine oder andere Freistoßtor machen.;-)

  • bis jetzt ist jede Neuverpflichtung für diese saison sehr positiv aufgefallen, darüber sollte man sich mal freuen und nicht gleich wieder anfangen einen Spieler und dann noch so einen jungen so schlechtzureden.

    „Let's Play A Game“

  • Mag Ihn keiner mehr oder warum wird zu Ihm nichts geschrieben? Ich hoffe das Er wieder seinen Einsatz bekommt und nicht auf der Bank versauert. Könnte man doch auch bringen falls Ribery noch nicht fit ist.;-)