Xherdan Shaqiri

  • 1-2 gute aktionen heute, das war wie bei fast allen einfach zu wenig! und gerade in solchen spielen sollte shaq zeigen, dass er ein außergewöhnlicher spieler ist, der den unterschied ausmachen kann. seine "ich wollte eigentlich weg"-nummer hat ihm leistungstechnisch offenbar nicht gut getan!

    0

  • es gibt nur ein wort für mich für shaq derzeit und das ist schwach und nochmal schwach wahsinn der junge spielt ja gar nichts mehr ist für mich nur mehr was für die bank leider!!! :x

    0

  • Schade schade schade....


    Im ersten Jahr (2012/2013) war er bei uns super. Ich fand ihn sehr sympathisch....
    Das 2te jahr war auch noch gut. Habe mich immer über seine Einsatzzeiten gefreut....
    Und jetzt, meint medial, er wäre der beste und auf dem Platz geht er unter....


    Er ist zwar erst 22 Jahre alt, aber sowas sollte man intern klären!

    0

  • Warum behält man nicht das System von Mittwoch bei und stellt Shaqiri auf die 10, hinter die beiden Stürmer?

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • dem würd ich zustimmen,


    nur wenn er vor der Saison mehr Zeiten fordert, sollte er dann auch Taten sprechen lassen,

    0

  • Na ja, wenn fast alle um Dich herum sch.eisse spielen, fällt es schwer, zu glänzen.
    Irgendwo braucht es dazu auch Mitspieler.


    Und die beste Phase kurz nach der Pause hatten wir als Shaq noch auf dem Platz war. Als er ging, war es mit der Herrlichkeit auch schon wieder vorbei.


    Er war noch einer derjenigen, die halbwegs wollten bei uns im Mittelfeld.

    0

  • Er spielt, wenn er mal spielt einfach nur schlecht und ohne Teamgeist. Er ist einfach ein durchschnittlicher Fußballspieler, der für sich einen Stammplatz fordert, aber Lichtjahre davon entfernt ist. Wenn er ne Chance bekommt, nutzt er sie nicht. Ab besten in der Winterpause verleihen. Vielleicht schaft er ja wo anders den Sprung in die Startelf. Bei Bayern nie und nimmer...

    0

  • Der kleine Schweizer hat nicht die Klasse für den FCB.


    Es war ein Versuch. Der ist gescheitert. Bitte schnell verkaufen. Falls ihn keiner haben will, halt verschenken. Hauptsache weg.

    Wenn mir Likes wichtig wären, wüsste ich, was zu tun ist.

  • da geb ich dir Recht, nur gerade seine Standards (Ecken) waren allein schon grottig und die muss er doch wenigstens etwas hinkriegen.


    ich mach ihn gar keinen großen Vorwurf, wenn alle neben der Spur sind, kann ich von ihm keine Überdinge erwarten, aber dann muss man auch den Mund halten(vor der Saison) und keine Spielzeiten fordern.

    0

  • Ecken trainieren wir doch eh nicht mehr. Der Schütze hebt den Arm und dann weiß ich schon, dass der Ball wieder über den Kopf von Boateng fliegt, obwohl der schon ganz weit hinten steht.
    Will der Gegner einen Anriff entschärfen, dann klärt er besser zur Ecke als zum Einwurf. So hat er auch beste Chancen einen Konter einzuleiten. Einfach einen Mann hinten an den Strafraum stellen und den Ball annehmen.

    0

  • Was Ecken angeht, kann man eigentlich nicht wirklich auf ihm rum hacken, da waren die von Robben und Alonso bisher genauso schlecht. Bin ihm gegenüber ja auch eher kritisch eingestellt aber das Spiel gestern war eigentlich kein Maßstab, um ihn zu kritisieren

  • Soll das ein witz sein?
    Was soll er als flügelspieler im zomf?Ballsicherheit ist nicht so seins...
    Und was sollte das mit mittwoch?
    Da gab es keinen zomf.
    War ein 343 mit müller....lewa...götze vorne.
    Götze konnte sich immer dann halblinks einschalten, wenn alaba ihn auf dem linken flügel abschirmte.
    Ansonsten...
    Seltsam.:-S

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Shaq in 66 Minuten:
    Zweikampfquote: 50%
    Ballkontakte: 40
    Pässe: 19
    Passquote 76%


    Müller in 90 Minuten:
    Zweikampfquote: 11%
    Ballkontakte: 35
    Pässe: 17
    Passquote 71%


    Pizza in 90 Minuten:
    Zweikampfquote: 53%
    Ballkontakte: 57
    Pässe: 37
    Passquote 80%

    0

  • Ich verstehe den Jungen einfach nicht...


    der hat so viel Potential...der könnte, wenn er das ausschöpfen würde, ein 10er von Weltklasse-Format werden...
    Aber warum bringt er das nicht auf den Rasen ? Warum schafft er es einfach nicht, sein ganzes Können zu präsentieren ? Er hatte schon mehrmals die Gelegenheit dazu ?


    Da muss ich ganz ehrlich sagen...wenn es ein entsprechendes Angebot gibt (finanziell !), sollte man wirklich überlegen, den in der Winterpause zu verleihen oder zu verkaufen...
    Weil, SO macht es wenig Sinn...

  • Kann mir mal einer erklären was mit dem passiert ist oder hat er einfach nur schon sein Limit erreicht.
    Entweder zeigt der wieder was in ihm steckt (tolle Flanken, Freistöße, Torschüsse usw...), oder man sollte über einen Verkauf nachdenken.:(