Claudio Pizarro

  • Man muss doch nicht zwanghaft alles zerreden wollen. Das war ein sehr geiles Tor. Vorarbeit und Abschluss. Den macht nicht jeder Spieler so perfekt im Abschluss.
    Es war auch in den wenigen Minuten zu sehen, dass Pizza spielerisch der beste Stürmer ist.

    0

  • Das Pizza es drauf hat steht ja außer Frage. Die Frage ist nur, wie oft er in seinem Alter und mit seiner Verletzungsanfälligkeit zur Verfügung steht.

  • Eben genau das ist ja die Sache, die ich schon oben ansprach.


    Das er immer noch ein gutes Auge hat und auch durchaus über Technik (wie gestern zu sehen) verfügt, stelle ich gar nicht in Frage, ebensowenig, dass nicht jeder ältere Stürmer, der über Erfahrung verfügt, auch dieses auf dem Platz zeigt und umsetzt.
    Nur eben die Verletzungsanfälligkeit und gewisse andere Verhaltensweisen lassen mich weiterhin die Saison mit einem Fragezeichen starten, was ihn anbetrifft.


    Und unser "Kraftwürfel" hat es gestern im ARD-Interview ja, obwohl die ihn ja schon wieder voll herausheben wollten, gesagt: wichtig ist die Mannschaft, egal wer zur welcher Minute an welcher Position reinkommt! Ich hoffe, auch Pizarro hat da gut die Lauscher gespitzt und zugehört!

    0

  • war ein klasse Tor - wie er den volley genommen hat...wahnsinn


    dennoch bin ich noch etwas skeptisch, was seine Fitness angeht, aber so für die letzten 15 Minuten...das geht immer

    0

  • denk auch, dass er nicht wirklich damit rechnet die ganze saison von anfang an zu spielen aber er ist eben im gegensatz zu gomez jmd den man für die letzten 20 min gut bringen kann und glaub auch, dass er mit der rolle doch recht zufrieden ist
    hab zumindest keine großartigen kampfansagen von ihm vernommen aber er wird sicher trotzdem eventuell auch von beginn an spielen aber kommt natürlich auch auf die fitness an

    0

  • wenn pizarro 100% fit ist, ist er ganz klar der beste stürmer, den wir haben.


    meine persönlich rangfolge, fitness bei allen 3en vorausgesetzt:


    1. pizarro
    2. mandzukic
    3. gomez

    "Es zählt das, was bayernimherz sagt." (steveaustin10)

  • realistischerweise wird es genau umgekehrt kommen:


    1. Gomez
    2. Mandzukic
    3. Pizarro


    dass letzterer nochmals irgendwann soweit sein wird, dass er als Stammspieler über 90 Minuten im drei-Tages-Rhythmus durchpowern kann, glaube ich nicht - von daher wird er so oder so auch nicht unser Stürmer Nummer 1 sein (auch wenn er in mancher Hinsicht vielleicht besser als die anderen beiden ist)
    als Einwechselspieler aber ist er ideal

    0

  • ... und solange er in diesem Rahmen da ist, wenn man ihn braucht, ist er ein hervorragender Spieler. Es erwartet doch wohl kein Verantwortlicher, dass er "als Stammspieler über 90 Minuten im drei-Tages-Rhythmus durchpowern kann"?

    0

  • Ich meinte ja auch einen Olic vor seiner Verletzung, da war Er durchaus ein wichtiger Bestandteil der Mannschaft, und brachte häufig nochmal Schwung in eine stockende Offensive.