Claudio Pizarro

  • Bei dem Mittelfeld wäre es ja eine Katastrophe, wenn er nicht "irgendwann" mal treffen würde ;-)
    Allerdings denke ich, das man es heute machen kann. Gegen Valencia regte ich mich tierisch auf.
    Heute ist es "ok". Es muss die absolut beste Elf , die wir aktuell stellen können, gegen Borisov ran.
    Denn es wird, aufgrund der Spielplan Paarungen ein absoluter Big Point sein, wenn wir da gewinnen.
    Da kann man es schon heute, wo man 7Pkt auf Dortmund hat, mit Piza versuchen.


    Nur wenn er absolut 0,0 auf die Beine bringt, muss er halt dann auch entsprechend raus.

    0

  • Ich hatte ihn schneller in Erinnerung ...
    Dachte anfangs, dass er mit seiner besseren Technik gut ins System passt, aber irgendwie läuft es bei ihm nicht.

    0

  • Bisher Kategorie Gnadenbrot - mehr nicht!!
    Hoffe das Petersen bei Bremen einschlägt (was heute so nicht zu sehen war) und zurückkommt, dann wäre es nur ein einjähriges Intermezzo !

    0

  • der wird noch seine guten Momente haben beim FCB. Wichtig ist das er einzusehen scheint das er eben nur ein Ergänzungsspieler ist und das so akzeptiert. Ändert ja nichts an seinen Qualitäten die er zweifellos hat, heute war das leider noch nicht der richtige Pizarro.

    „Let's Play A Game“

  • Wir sollten nicht vergessen, dass er in der Vorbereitung nur eingeschränkt trainieren konnte...dass er noch nicht wieder bei 100% ist, sollte klar sein und sieht man ihm auch an.

    TRIPLE 2020 - DANKE JUNGS

  • In der jetzigen Verfassung bringt uns Pizza leider nicht viel. Er braucht einfach mehr Einsatzzeiten um in Tritt zu kommen JH müßte ihn regelmäßig einwechseln wenn wir ein Spiel schon früh gesichert haben. Also gegen Hoppelheim zur HZ 2 oder 3 zu Null führen dann kann er wieder ran. Wird echt Zeit das Gomez wieder fit wird auf Dauer nur mit Mandzukic ist nicht gut. Werd bald Gesund Mario:8:8

    3

  • Kann dem allgemeinen Tenor hier nur zustimmen.
    Claudio hat nun 2 mal von Beginn an gespielt..Valencia und heute.
    Er hat sich in keinem der Spiele wirklich für die Startelf empfohlen und ist auf Dauer nur einer den man mal für 30 min bringen kann.

    0

  • Das Problem ist, dass das beides Spiele waren, in denen wir nicht so wirklich überzeugten. Zumindest nicht in den Phasen, in denen Pizza auf dem Platz stand.


    Da ist es eben gerade für einen MS sehr schwer zu glänzen. Heute war doch so ein klassisches Spiel, in dem jetzt wirklich gar nix ging für die MS. Da mache ich Claudio keine Vorwürfe.


    Dass er dennoch vermutlich nicht mehr allzu viel Einsatzzeiten bekommen wird, wenn Gomez zurückkehrt, ist auch klar. Lief halt dumm für ihn, dass er immer dann die Chancen bekam als unser MF sich eine eher kreative Pause nahm.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Das sind dann aber auch Spiele wo ich als MS mehr arbeiten muss wenn ich sehe das vom MF nicht die gewohnte Kreativität kommt.
    Das hab ich bei Pizza in den 2 Spielen vermisst.


    Manni ist dagegen einer der mehr arbeitet.


    Pizza wird es sicherlich schwierig haben wenn Mario erstmal wieder zurück ist.

    0

  • Ich glaube nicht das es für Pizza schwer wird, denn er wird sich vermutlich damit arrangiert haben das er in der Reihenfolge die Nr.3 ist. Er rechnet sich für sich selber vielleicht auch mal Tage aus wo mehr laufen kann, aber das er wahrscheinlich oft auf der Bank hocken wird, wird er nicht als schwer einstufen oder als Hindernis um alles zeigen zu können was er drauf hat wenn seine Chance dafür mal kommt.

    „Let's Play A Game“

  • ich hoffe er bleibt uns in der startelf für ne weile erspart, die laufwege stimmen nicht usw., als einwechselspieler die letzten 10-15min gern, aber ansonsten bitte nicht

    0