Jan Kirchhoff

  • Wie jetzt? Nochmal an der Leiste operiert? Ich dachte, dass die OP bereits war. Die ist doch schon seit einem Monat fällig. Deshalb fiel er doch auch für die U21-EM aus.

    0

  • das habe ich ja gemeint....anscheinend war ja schon im März bekannt, dass er 2 Löcher in der Leiste hat...ich frage mich, warum man solange mit der OP gewartet hat >:-|


    bin echt mal gespannt, wie das weiter geht....

    0

  • Das steht alles schon wieder unter keinem guten Stern. Die Vorbereitung wäre für ihn enorm wichtig, da Dante vorerst fehlen wird und er so zumindest in die Nähe der Stammformation kommen könnte. Wer weiß wann er wieder fit wird und einsteigen kann..

  • 10.25 Uhr: Bei der U-21-EM in Israel musste Jan Kirchhoff verletzungsbedingt aufgrund einer weichen Leiste absagen, beim Trainingsstart des FC Bayern will der Neu-Münchner jedoch richtig durchstarten: "Die Konkurrenz ist groß, aber ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe. Bayern ist die richtige Wahl", so Kirchhoff im "kicker". Was glaubt Ihr, wird sich der Ex-Mainzer Spielpraxis erarbeiten oder wird er der nächste Ali Karimi?


    spox.com


    Liest sich schon so, als wäre er fit bis zum Start der Vorbereitung.

  • Der alte Trainer Jupp scheint auch in diesem Falle genau die richtige Umsicht gehabt zu haben:


    Kirchhoff: Heynckes verhinderte Winter-Wechsel


    Dem Bericht zufolge ist ein vorzeitiger Wechsel nach München im Winter nur ganz knapp gescheitert. Der FC Bayern wollte es machen, erst recht vor dem Hintergrund des langen Badstuber-Ausfalls, auch Mainz wäre gegen eine ordentliche Ablöse zu einer vorzeitigen Trennung bereit gewesen. Doch Jupp Heynckes legte sein Veto ein. Dem Bayern-Trainer war das Risiko zu groß, nachdem zuvor bei der sportmedizinischen Untersuchung eine weiche Leiste bei Kirchhoff diagnostiziert worden war. Die ist dank der OP jetzt passé.

    http://www.tz-online.de/sport/…a-2959699.html?cmp=defrss

    „Let's Play A Game“

  • mit der Leiste ist das so eine Sache....bei einem Bekannten von mir wurde aus einer Pause von 6 Wochen dann 6 Monate...


    hoffen wir mal, dass er zum Trainingsauftakt wieder fit ist...bin auch mal gespannt, wann Götze wieder einsteigen kann....

    0

  • Aber da hatte Heynckes absolut richtig gehandelt. Dann hätten wir nur schon einen Spieler auf der Payroll gehabt, der an der Leiste operiert werden musste. Hätte nun auch nicht viel gebracht als Badstuber-Ersatz.

    0

  • was heißt durchsetzen ? Dass er einer von zwei Stamm IV sein wird? Das sicher nicht...


    dass er nach ausreichender Eingewöhnungszeit als Ersatz-IV bei Rotation zum Einsatz kommt, muß drin sein. 22 ist jung, aber nicht so jung, dass man sagen müßte, er macht erst mal ein Jahr begleitendes Praktikum. Badstubers Ausfall hat ihm die Chance gegeben, sich als Alternative für einen Stamm-IV anzubieten...soweit muß er kommen in der nächsten Saison, das kann man erwarten.


    Sonst hat er hier keine Chance und wäre ein Fehleinkauf.

    0

  • Dass er schon freiwillig früher reinhaut, ist sicherlich nicht der schlechteste Anfang. Für ihn wird sicherlich essentiell sein, ob JM in die IV soll, so wie in Bilbao auch.


    Falls nicht, sehe ich durchaus Chancen für ihn.

    4

  • na ja... er sieht eben auch, dass badstuber lange ausfällt und dante beim confed-cup ist...


    wenn er also den hauch einer chance haben will, dann jetzt und dann muss er sie nutzen...
    ob´s reicht, wird man sehen, aber die gelegenheit ist zumindest da und wie das fußballerische leben manchmal so spielen kann, sah man ja bei uns in der letzten saison, wenn es mal eine konstellation gab, wo der vermeintliche außenseiter plötzlich ganz vorne dabei ist...


    wenn er dann mit vollem einsatz und leidenschaft dabei ist... schaun mer mal...
    dann könnte ein transfer für die innenverteidigung wirklich vom tisch sein... selbst wenn´s nicht für den stamm reicht...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Der Junge macht schon einen guten und abgeklärten Eindruck in seinen Aussagen. Bei SSNHD klang das schon gut. Kein Dampfgeplauder und auch kein Übergroßer Respekt, aber er weiß, bei welchem Verein er ankommen muss und dass es in erster Linie zählt, dass er zu seiner Leistung findet.


    Der FC Bayern ist für ihn eine große Chance - ob es mehr wird, muss man sehen und es gehört auch immer eine Portion Glück dazu.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • mindestens &quot;weit&quot; und da pep jeden spieler jeden tag besser macht, kann pique bald ganz einpacken... :)

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • :D


    da machst du hier mal spaß und die presse schlachtet den gleichen gedanken sofort aus... köstlich... :8

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-