CL 1. Gruppenspiel: FC BAYERN - Manchester City 1:0

  • ich zähl dann mal auf, ja ?


    1. Gleich in der 1.Spielminute hat Hart die Hand deutlich sichtbar am Fuss von Müller ! Muss man nicht geben, bei sehr strenger Regelauslegung kann man es aber.


    2.
    und 3. Zwei Handspiele von City-Spielern...beide auch keine klaren Szenen, muss man auch nicht geben.


    4. Klares Foul an Benatia, der wird vom fallenden Sagna nach hinten gerissen - den MUSS man geben, da gibt es keine Diskussion !


    5. Klares Handspiel von Kompany - auch den MUSS man geben ! Ich erinnere Mal : der hat den Arm zwar am Körper, dreht sich aber mit dem Arm zum Ball hin, um ihn so stoppen zu können - also absichtliches Handspiel !


    und 6. Klares Foul an Robben, der allerdings etwas theatralisch fällt...aber nach strenger Regelauslegung muss man auch den geben !


    6 Szenen, und die Filzlaus mit der Pfeife gab nicht einen einzigen Elfmeter !


    Gräßlich sowas...aber wie immer in der CL halt, "Im Zweifelsfall gegen die Bayern"...
    Und umso geiler, dass wir das noch gewonnen haben... :8:8

  • Das ist auch korrekt, und nach Ray Clemence der ausnahmsweise wirklich ein guter war haben sie diesen Standard auch konsequent gehalten. Ab und an hat mal einer dieser Fangphantome einen lichten Moment wie heute dieser Hurt aber das ist nur eine kurze Momentaufnahme und Zufall, danach fallen wieder alle in das bekannte Raster der englischen Blindflieger zurück ;-)
    Torwart kannst du in England werden wenn du von 10 auf deine Hütte zufliegenden Bällen einen als rund identifizieren kannst :D

    0

  • Der Sieg war enorm wichtig. Ein Remis wäre zwar auch kein Weltuntergang gewesen, aber in dieser Gruppe zählt jeder Punkt. Wir haben nämlich noch schwere Auswärtsspiele in Manchester und Rom.


    Außerdem wäre eine Punkteteilung auch ungerecht gewesen. Unsere Mannschaft hatte deutlich mehr vom Spiel. Zwar fehlten in der zweiten Halbzeit die ganz großen Chancen, aber die Mannschaft hatte immer alles unter Kontrolle, stand defensiv sehr kompakt. In den ersten 45 Min. war zu sehen, wie sich Pep den FCB-Fußball vorstellt. Nach Ballgewinn wurde schnell in die Spitze gespielt, auch über die Flügel Druck gemacht. Insgesamt waren das 5-6 gute Abschlusssituationen. Es fehlte nur beim Abschluss.


    Spieler des Spiels war ganz klar Boa. Auch Alaba mit einer sehr ansprechenden Leistung.

    0

  • Der Knattermax ist mit seinem Wetten Das Versuch grandios gescheitert und masst sich jetzt an mit Null Ahnung eine Wertung gegenüber unseren Verein abzugeben ??:x Kein Wunder das er sogar vom sozialen Sender ZDF als Nulpe vom Bildschirm abserviert wurde

    0

  • Alles in Allem waren es verdiente drei Punkte, denn das Tor war längst überfällig gewesen. Denen ihre viel zu lang anhaltende Null geht auch nur auf deren Keeper, denn der hat wieder einmal Weltklasse reagiert. Insgesamt haben unsere Jungs das Spiel dominiert und wir hätten auch höher gewinnen können. Egal was Lanz oder Franz auch sagen, wir haben gewonnen und ich sage Danke Jungs!

    Auf geht's Ihr Roten:!:


    Die nächste Meisterschaft ist zum Greifen nah.

  • Ganz so begeistert war ich von dem Spiel jetzt nicht, obwohl vieles gepasst hat. So ein Siegtreffer kurz vor Schluss macht natürlich immer Laune. Fand eh, dass Boa gestern einer der stärksten war. Schön zu sehen, wie gerade er diesen Treffer am Ende unbedingt wollte: Erst der Gewaltschuss kurz vorher. Und dann, wie er den Ball gefordert hat. Dass er ihn auch bekommen hat, war dann letztlich Glück, aber der Schuss allererste Sahne!


    Mit drei Punkten gegen den mutmaßlich stärksten Gegner in die CL-Saison gestartet - was will man mehr...?

    Uli. Hass weg!

  • Es war ein gutes, für die frühe Phase der Saison vielleicht sogar ein sehr gutes Spiel. Wir waren insbesondere in Hälfte eins dominant. In der zweiten Halbzeit war das Spiel teilweise etwas fahrig. Außerdem fehlte der unbedingte Zug zum Tor und das Überraschungsmoment im Angriff. Letzteres ist auch völlig normal, wenn wir wir gänzlich ohne Ribery und einen Großteil ohne Robben spielen müssen.


    Bin also voll zufrieden. Und den Unterschied zwischen "voll zufrieden" und "begeistert" bringe ich dir irgendwann noch bei.

    Uli. Hass weg!

  • Wenn ich sehe das City mit Hart - Sagna, Demichelis, Kompany (C), Clichy - Fernandinho, Yaya Toure - Navas, Silva, Nasri und Dzeko aufläuft und sich wie ein Bundesliga 15 verkauft dann weiss ich echt nicht was City in der CL will.
    Das war doch völlig substanzlos was die angeboten haben, die paar Konterchancen........ja sauber

  • Ich war gestern auch positiv überrascht. Ich hatte mit mehr Problemen gerechnet. Sicher die Chancenverwertung war nicht so dolle aber gut das kommt halt vor. Darüber hinaus finde ich das wir in den letzten Spielen was das kreieren von Torchancen angeht noch deutlich Luft nach oben haben. Auch die Passquote sollte noch etwas besser werden.
    Aber dafür das wir unter den WM Nachwehen leiden inkl. der vielen verletzten Spieler ist es schon ok. Wir müssen uns sicher noch 1-2 Monate durchkämpfen dann sollten die Leistungen sicher deutlich besser werden.

    0

  • wobei ich sogar dann eher den an müller gegeben hätte in der ersten minute...
    robben kann man natürlich geben, muss man aber nicht...


    also sagen wir mal es steht mit benatia dann mindestens 1 1/2:1 für uns... :)

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-