7. Spieltag: FC BAYERN - Hannover 96 4:0

  • Yep, hoffen wir mal, dass Thiago nach der Länderspielpause langsam wieder eine Option wird. Zuerst zumindest für 20-30 Minuten.

    すみません、冷たいビールのLをください!

  • Nur das Thiago NICHT die Alternative zu Xabi ist sondern seine Ergänzung!
    Es heisst Xabi plus Thiago und nicht statt Xabi Thiago.
    Thiago soll der 8er nebern dem 6er sein.
    Xabi kann durch Lahm immer noch entlastet werden.
    Und bedenke: Thiago wird da nicht bei 100% sein!
    Er wird Spieler aus der Sf ablösen in HZII.
    Wird das nicht so gemacht haben wir nix gelernt, und können uns auf den näxten längeren Ausfall einstellen.

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Kicker
    Vorschau
    Aufstellung


    Neuer -
    Rafinha, J. Boateng, Dante -
    Lahm, Xabi Alonso, Alaba -
    Robben, T. Müller, M. Götze -
    Lewandowski


    ###############################


    besser:


    Neuer
    Rode-Boa-Bernat
    Lahm-Xabi
    Robben-Götze-Alaba
    Müller
    Lewandowski


    :8


    Götze weg vom Flügel.
    Müller hinter Lewa
    Rode frischer Mann in RIV
    Top Zentrum
    Bernie und Alaba im Wechsel links


    Nicht dabei: Javi, Bastian, Ribery, Badstuber
    Aufbau: Thiago
    Bank: Reina, Dante, Rafinha, Hojbjerg, Benatia / Gaudino, Pizarro, Shakiri


    n.b.: Weiser, Weihrauch, Kurt
    ( Gaudino wenn Benatia im Kader steht )

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • eben: auf der 8. Aber bitte nicht, wie du schon schriebst in der SF.
    Er könnte Götze zentral ersetzen, auch Lahm.
    Oder Klassiker: Xabi hgeht in HZII, Lahm macht den 6er und Thiago kommt dazu.;-)

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • Stimmt! Vielleicht hilft es seinem Selbstbewusstsein ein bisschen. :)


    Was ist eigentlich mit Benatia? Muss er auch zur NM?

    すみません、冷たいビールのLをください!

  • Spieler kommen und gehen, vor allem in den Nationalmannschaften.


    Selbst ein Ottl hat mal für die Nationalmannschaft gespielt. Das heißt für mich nichts, grade nach einer WM und dem Umbruch bei den Spaniern.

    0

  • Ottl hatte 4 (!!) Einsätze in der U21, für die A-Mannschaft nicht einen.
    Erneut ist deine Argumentation an den Haaren herbei gezogen und hinfällig...

    0

  • Dann nimm halt irgendjemand anders, meine Fr.esse nochmal:


    Malik Fathi (2006), Clemens Fritz (2006) oder Jermaine Jones (2008). Hast du von denen je nochmal was gehört? Es ist vollkommen logisch, dass ein solcher Umbruch wo viele Spieler zurücktreten neue Spieler und neue Systeme ausprobiert werden. Deswegen ist das für mich nichts besonderes wenn ein aktueller Stammspieler des FC Bayern (ob gerechtfertigt oder nicht) von Del B. eingeladen wird. Das passiert immer wieder. Ihr seid vielleicht wieder schwer von Begriff.

    0

  • Was schreibt der Gegner, ääh das Opfer?


    Alter96er schreibt:


    Ich habe ja nur Ausschnitte in der Spochtschau gesehen, vom Kick der Lederhosen gegen Paderborn. Aber ich musste schon schlucken. Mannohmann, habe ich mir gedacht. Die spielen ja aus vollem Lauf und mit der Hacke präzisere Pässe auf den eigenen Mitspieler, als unsere Jungs das aus der „normalen“ Bewegung heraus können.


    Okay, wir haben da mal ein mitreißendes 3:3 (noch unter Ralle) mitgenommen, vom legendären Huszti-Treffer mal ganz zu schweigen. Aber damals hatten selbst die Lederhosen noch Schwachstellen, während sie heute mit Weltklasse-Personal satt bestückt sind.


    Wenn alles so läuft wie in den vergangenen Jahren, werden sie reichlich One-Touch kicken und unseren Jungs eine Lehrstunde im modernen Spiel des Zupassens und sofort wieder anspielbereit sein erteilen. Lahm und Müller werden im Dütt unsere bedenklich lahmende linke Seite auseinander nehmen und - so wie die Bayern immer spielen - am 16er auf die Grundlinie gehen, um von dort auf den 5er, 11er oder auf den 16er zurück zu passen, von wo aus dann nur noch verwandelt werden muss.


    Wie in jedem Jahr, mache ich mir trotzdem Hoffnung in der Hoffnung auf irgendwas völlig Überraschendes. Auf irgendeinen völlig überraschend gelungenen Konter, auf irgendeinen Geniestreich unserer recht schnellen Offensiven. Irgendwas, was den Plan der Lederhosen durcheinander bringen könnte, was sie nervös macht. Und was auf der anderen Seite unsere Jungs an die Sensation glauben lässt und Kräfte frei macht, die eigentlich garnicht da sind.


    Aber wenn selbst Carlos hier nicht auftaucht und „Hinfahr'n, Wechhau'n, Wechfahr'n, fertig“ schreibt, oder so ähnlich, dann ist da wohl wirklich nicht viel Anlass für Optimismus. Same procedure as every year?

    0