13. Spieltag: Hertha BSC – FC BAYERN 0:1

  • erste hälfte war teils genial gespielt mit herrlich herausgespielten spielzügen, einzig die toreffizenz im abschluss lies zu wünschen übrig.
    allein lewa hätte - über das ganze spiel gesehen - 4 tore schiessen können, weil 4 hundertprozenter auf dem schlappen ... >:|
    zweite halbzeit dann hat jemand den schalter umgelegt.
    die roten spielten nun sehr inkonsequent und brachten ihr bisher erreichtes ergebnis damit in gefahr.
    vielleicht lag es auch teilweise daran, dass viele mittlerweile am stock gehen dürften und auch das spiel unter der woche körner gekostet hat ...


    unterm strich gabs aber wieder drei punkte und damit ein gelungener abschluss zur freitäglichen und glorreichen jahreshauptversammlung :8


    wünsche euch allen einen schönen 1. advent und der mannschaft die bald ersehenten ruhetage zur erholung und entspannung ;-)



    ps
    achja eher unwichtig aber ...
    fritzle hatte ab der 63. sendepause :P
    ... was ein schwafler :|

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • Das erwartet schwere Spiel. Alles andere war unrealistisch. 1 HZ war gut, viele Chancen, bedauerlicherweise viele ungenutzte. Das in der 2. HZ schnell der Akku leer wird hat mich nicht überrascht. Wer etwas anderes erwartet hat, selber Schuld.
    Das Pep dann mit Götze und Müller zwei Spieler ausgewechselt hat die ausgeruht waren hat mich gewundert. Ebenso das er so spät ausgewechselt hat.


    Das die Medien da mal wieder was von glanzlos etc. rumfaseln war klar. Sollen sie halt, irgendwas brauchen sie ja um an uns rumzumäkeln.


    Am meisten hat mich allerdings der Eisschrank Olympiastadion gestört. Ich dachte echt wir sind in Sibiren..:-S

    0

  • Erste Halbzeit klasse, Zweite schwach, aber letzlich sind nur die 3 Punkte wichtig. Vielleicht war es am Ende auch eine Kraftfrage, die vielen Spiele und Verletzungen machen sich halt auch bei uns mal bemerkbar.
    Jetzt kann sich die Truppe mal ne Woche erholen und dann die Pillen am Samstag aus dem Stadion schießen.
    Mir macht ja Kälte normalerweise nicht viel aus, aber gestern wars schon schweinekalt, alle haben gefroren. War komischerwesie fast schlimmer wie vor ein paar Jahren in Hamburg bei -12°C.

    0

  • Jetzt sollte man die Woche nutzen um sich auch was zu schonen und neue Kräfte zu tanken.
    Ich denke Leverkusen wird sehr motiviert sein und Moskau kommt auch nicht um die Punkte abzuliefern, die haben ja schließlich noch Chancen aufs Weiterkommen.;-)

  • Die erste Halbzeit war okay, wir haben gedrückt ohne Ende aber der Torertrag war zu gering.


    Zweite Halbzeit war langweilig. Da hätte ich mir schon gewünscht das zielstrebiger auf ein zweites Tor gegangen wird. 0:1 ist eben immer eine enge Kiste.


    Aber ist ja gut gegangen und wieder steht die Null. Nur 3 Gegentore nach 13 Spielen, einfach unglaublich.:8

    0

  • Wenn wie in HZ eins die Tore machen, dann geht's mit einem 3:0 oder 4:0 in die Halbzeit und die zweite HZ läuft komplett anders.
    So witterte die Hertha im eigenen Stadion natürlich irgendwann Morgenluft und unserem Team merkte man an, dass es sich eben nicht die ganze Woche auf das Ding vorbereiten konnte, wie die Berliner.

    0