CL 1/8 Finale: Schachtar Donezk - FC BAYERN 0:0

  • Ja
    Steh jetzt auf dem Schlauch... Dortmund hatte doch auch schon davon profit gemacht oder?? (3-2 nach 0-0 gg Malaga)

    0

  • Ok, Du kennst die Regel wirklich nicht.


    Es gibt keine doppelt zählenden Auswärtstore. Das ist ein Irrglaube!


    WENN es nach beiden Spielen summiert unentschieden steht, DANN kommt der weiter, der mehr Auswärtstore geschossen hat!


    Sind beide Ergebnisse von Hin- und Rückspiel identisch (natürlich umgedreht), dann gibt es Verlängerung!


    Das ist alles.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • wahnsinn, was man hier alles erklären muss... :)


    wenn man pinkeln muss, legt man vorher am besten den willi frei... ;-)

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Wie beurteilst Du dieses Spiel heute??
    Schwer...ich fand wir haben ein gutes Spiel gemacht..bis zum 16er.."in der Box"(O ton Götze) war zu.
    Die Taktische Varinate mit einem variablen Müller fand ich garnicht schlecht.Denn...wenn so wie ich Pep´s Plan verstand wäre fast aufgegangen...Müde laufen lassen dann einen Stürmer Lewa rein.
    Nach der jedoch auch in meinen Augen sehr merkwürdigen Schiedsrichter Leistung war alles dahin.
    Aber selbst mit 10 waren wir die bessere Mannschaft.
    Sei´s drum...WIR HABEN EIN HEIMSPIEL!!DAS SOLLTEN WIR GEWINNEN!!
    Pep sollte Lewa von Anfang an da wieder bringen.
    Dieses Thema ist eh schon wieder einfach in meinen Augen lächerlich!Klar schiesst er keine 30 Tore wie beim BVB..Klar fällt er nicht so auf wie beim BVB..ABER ES IST AUCH EIN ANDERER VEREIN EINE ANDERE SPIELIDEE!!
    Er macht viel für das TEAM!Er hat ja noch nicht die Chancen aber er WIRD EIN WICHTIGER FAKTOR!!!100%


    Ich denke zuhause sollten wir mit unserem Publikum alles dafür tun das wir wieder einen GALAABEND sehen wie schon mal gegen Basel z.B


    Also..nicht alles schlecht reden..das machen die Medien schon und die "Experten" ala Hamann jetzt (Lewa sollte Wechseln-SO EIN QUATSCH!)


    Also MIA SAN MIA KOPF HOCH!!!

    0

  • Ich verstehe die vielen Schwarzmaler hier eh nicht. Nach einem Auswärts Unentschieden in der CL oder unserer ERSTEN Niederlage in der Bundeliga ist alles schlecht, der Trainer macht alles falsch und der Verein steht kurz vor dem Absturz in die Bedeutungslosigkeit.
    Mir reicht es schon wenn die Presse Geier darauf warten endlich negativ über uns zu berichten, dann sollten die eigenen "Fans" wenigstens nicht so verpeilt sein und alles in den Dreck ziehen.

    0

  • das ist ja genau der Punkt: heute hat zumindest im TV jeder Bericht nicht schlecht den FCB dargestellt - es waren genau die von dir zitierten "eigenen Fans" gerade hier im Forum wo der Weltuntergang ausgerufen wurde.
    Einfach nur zum K.o.t.z.e.n

  • Wer zum Geier schreibt das?
    Wo liest du so etwas?


    Die Befürchtungen der allermeisten drehen sich einzig und alleine um die CL. NIemand befürchtet, dass die Meisterschaft noch spannend wird und ich habe auch noch von niemandem gelesen, dass er erwartet, dass wir gg Donezk ausscheiden.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Ich wollte es halt ein wenig anschaulicher machen. Die Auswärtstorregel hilft einem nicht viel weiter, wenn man nicht weiß, was diese besagt.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Das "fast" bei Mourinho bezog sich auf Real :-) Mit der Mannschaft hätte er das schon schaffen können. Ich glaube, er hat denen durch die Gräben, die er da aufgerissen hat , einiges an Energie geraubt.


    Was uns und Guardiola angeht: wenn er sich in den entscheidenden Spielen entschließt, für den Erfolg auch mal über seinen Schatten zu springen ( wie zB letzte Saison im Pokalfinale) und wir verlieren dann trotz guter Leistung gg nen starken Gegner , kann ich damit leben.
    Wenn wir ausscheiden, weil wir aus Prinzip auch in erkennbar aufgestellte Messer laufen wie gg Real letzte Saison im HInspiel, wäre der Nachgeschmack bitter.


    Ansonsten kann ich einen CL-Sieg einfach nicht "erwarten". Eine Übermannschaft , die völlig unbeirrbar ihren Weg geht wie Barcelona 2011 oder wir 2013 sehe ich aktuell nicht.

    0

  • Sauer kann man eh nicht sein. Viele sind einfach zu Erfolgsverwöhnt, es kann nicht immer nur rote Rosen regnen. Man muss sich auch mal mit einem Remis zufrieden geben.
    Das Spiel war auch nicht einfach, gerade mit dem Schiri. Pep hat auch nicht den richtigen Weg gefunden die Ukrainer zu schlagen. Und dann noch die Lethargie einiger Spieler.

    0