18. Spieltag: VfL Wolfsburg – FC BAYERN 4:1

  • werdennwir wieder Beleidigend, du Ar...mleuchter ??


    DU bist eine Schande - für dieses Forum !
    Wer nur pöbeln und beleidigen kann, und mit Kritik nach einer verdienten Niederlage nicht umgehen kann, der ist dieses Forums nicht würdig !


    Kritik ist hier ausdrücklich erlaubt...wenn du ein Problem damit hast - DANN LIES SIE NICHT !!

  • Ich bin da ganz bei dir, wobei es mir jetzt schon reicht, und ich fest damit rechne, dass Sammer Guardiola morgen schon rauswirft, und einen hybriden Nachfolger präsentiert, bestehend aus Klaus Topmöller und Erich Ribbeck. Leute, die für schonungslosen Offensivfußball und sportlichen Erfolg stehen.
    Peps Leistungen über die letzten einanhalb Jahre sind eine Farce. Es braucht einfach einen simply, der uns das schonungslos aufzeigt. Eine Saison, in der man ein Spiel verliert, wo kommen wir denn da hin?!? Wir sind doch hier nicht beim HSV!!!

    0

  • und noch etwas, @ dave...


    Ich bin seit 24 Jahren FCB-Fan mit Leib und Seele !
    Und Fan sein, heißt für mich auch, in schlechten Zeiten (wie du es nennst, ich nenne es schlechtes Spiel) auch mal Kritik zu üben !


    Nach solchen derben Schlappen kann die Kritkk dann auch mal etwas überzogen sein, das gestehe ich durchaus ein...


    Leute wie du aber, die jegliche Kritik gleich überbewerten, die sie nicht vertragen können, sind für mich keine Fans !
    Das ist einfach nur arrogant und peinlich !


    Ich hab auch schon nach schlechten Spielen zu hören gekriegt (wie gesagt, im Freundeskreis nur zecken und schlakker...), wie mies wir waren, wie grottenschlecht wir gespielt haben.
    War es berechtigt, dann habe ich das zugestanden. Punkt.


    War es das nicht, dann hab ich mich nicht drum geschert. Punkt.


    Was ich aber nie gemacht hab, ist auf solche Kritik nur mit Beleidigungen auf RTL-Niveau zu antworten...das ist infantil, und ein richtiger Fan benimmt sich nicht so !


    Ich versuch schon immer, dich zu ignorieren...das hat bei eddie z.B. auch schon ganz gut geklappt, aber deine Pöbeltiraden kann man kaum ignorieren !

  • Simply, Deine Kritik war nicht etwas, sondern total überzogen!


    Man muss nicht gleich bei der ersten Niederlage im 18. Ligaspiel ein Füllhorn der Kritik über Trainer und Spielern ausschütten. Man könnte ja auch mal eine verdiente Niederlage ertragen, weil wir (noch) nicht in Form und der Gegner einfach richtig gut drauf war, ohne sich gleich einbilden zu wollen, dass ausgerechnet man selber genau weiss, wer Schuld daran hatte und wie wir mit anderen Mitteln 100%ig gewonnen hätten.


    Ja, Kritik ist immer berechtigt, aber man kann es damit auch übertreiben. Und Du neigst leider oft völlig zu Überreaktionen dieser Art. Egal ob es um SR, Robben oder sonstwas geht.

  • Hier hat niemand einen Freifahrtschein, aber man sollte auch nicht immer alles auf die Goldwaage legen, nicht jeder verbale Angriff ist gleich immer eine persönliche Beleidigung. Und nicht jeder verbale Angriff muss auch gleich immer mit einer noch härteren Attacke beantwortet werden - ansonsten muss hier "am Ende des Tages" wirklich mal wieder der Löschzug durchfahren.

  • Du nennst es Kritik, ich nenne es hirnlose, niveaulose, faktenfreie dumme Pöbelei eines primitiven Schreihalses, der überall Verschwörung wittert und von Fussball und dem drumherum so viel Ahnung hat wie ein Hund vom Eierlegen.

    0

  • Wie gesagt. Du hast das Bayerntrikot dein Bayernfansein nur um irgendwas zu kompensieren, wahrscheinlich Minderwertigkeitskomplexe. Jede Scheidsrichterentscheidung und sei sie noch so richtig - ich erinnere hier an das HSV Spiel bei dem du sogar das Regelbuch gepostet es aber trotzdem nicht verstanden hast - wertest du als persönlichen Angriff. Entscheidungen des weltbesten Trainers, die du nicht verstehst, als Beleidigung. Und eine Bayernniederlage ist für die wie ein Schlag ins gesicht. Das "Mia san Mia" wirst du niemals verstehen.

    0

  • :D:D:D:D:D:D:D:D:D


    Und das von dir, der jegliche Kritik am FCB für Krtitik an seiner eigenen Person zu halten scheint...:D:D:D


    Und hirnlose, infantile Pöbeleien, wenn man keine eigenen Argumente hat, sind wohl niveauloser als (manchmal) überzogene Kritik...
    Wie alt bist du eigentlich ? 13 ? Oder schon 14 ?


    Wenn ein präpubertärer Teeenie sich so benimmt, dann wäre es okay...bei einem erwachsenen Menschen ist es nur noch peinlich...

  • das tut mir jetzt sehr leid für dich.
    ich bin eigentlich aufgrund der art deiner beiträge hier immer davon ausgegangen, das du ein verzogener teenager bist und habe für dich gehofft, das du mit fortschreitenden alter auch noch etwas vernünftiger werden kannst.

    Boah, die Dortmunder, leck mich am Arsch!“ Das Kamel

  • Ach komm. Simply schreibt Mist und es reagiert immer eine Person darauf. Das will ich mir doch nicht entgehen lassen. Und die Nachrichten von dem davedavis sind nicht besser (Stichwort "Quotenarschloch").

    0

  • Wobei es mir hier für einige andere auch leid tut. Seine Beiträge hier mögen oft sehr überzogen sein. Aber warum andere hier dann das Gefühl haben, ihn deshalb persönlich angreifen zu müssen werde ich nie verstehen. Denn das macht er eben nicht, was man ihm ganz klar zugute halten muss.

    0