18. Spieltag: VfL Wolfsburg – FC BAYERN 4:1

  • imo machen sie aufjedenfall bessere Arbeit als in Dortmund (wobei das wohl keine grosse Kunst ist ghnhihi)
    Auf lange Sicht wird es sich zeigen müssen ob das noch besser wird dort oder ob Allofs irgendwann wieder sein Händchen verliert.

    Das leben is kein Ponyhof :D

  • Was mich bei WOB ein bisschen wundert, die geben €30m für Schürrle aus, obwohl die UEFA gerade anfängt, sich für sie wegen FFP zu interessieren?!

    すみません、冷たいビールのLをください!

  • Besser zu arbeiten als Dortmund derzeit heisst nicht viel. :D


    Wobei auch Wolfsburg so ein Verein ist, der mich als vermeintliche "Spitzenmannschaft" nicht wirklich überzeugt. Unabhängig mal davon wie das heute Abend ausgehen wird. Was VW da mittlerweile an Geld rein gesteckt hat und wie wenig dabei rüber kam (mit Ausnahme der Zufallsmeisterschaft unter Magath)...

    0

  • Einerseits weil man befürchtet, dass die Mannschaft in den ersten Spielminuten zu sehr mit dem Kopf woanders ist, andererseits soll Malanda ein lebenslustiger, forscher und fröhlicher Kerl gewesen sein und somit passe das besser zu ihm als eine Schweigeminute.

    0

  • Jipp.
    Die Bilder von der Beerdigungszeremonie aus Belgien passen auch dazu. Singen und Klatschen statt wie hier in D betretenes Nachdenken.


    Bin gespannt. Vor allem, weil ich aufgrund der Aktion ein rotes Papp-Herz angefertigt habe und damit im VfL-nahen Sitzblock zwischen den ganzen grün-weißen Herzen vermutlich auffallen werde... ;-)

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Denke schon das der Transfer rund ist. Wird wahrscheinlich nur noch um Kleinigkeiten gehen.


    Wie auch immer: Schürrle zurück in der Bundesliga ist wesentlich besser als würde er in der Premier League versauern. Er macht die Liga wieder ein Stück attraktiver.


    Nur eins würde mich mal interessieren: Wie sieht das eigentlich beim VfL mit dem Financial Fairplay aus? Wenn so ein Pups-Club wie Wolfsburg dank VW solche Summen ungestraft bezahlen darf dann wird man auch nicht verhindern können das in Leipzig demnächst mit Geld nur um sich geworfen wird.


    Diese Regularien würden mich echt mal interessieren. Es ist ja bekannt das VW wie Bayer und auch Hopp in Hoffenheim Zuwendungen in beträchtlicher Höhe geben dürfen. Aber irgendwo muß eine Grenze sein. Und bei 30 Mio. ist die Grenze überschritten nach meinem Empfinden.


    Sonst kann man sich das Financial Fairplay gleich in die Haare schmieren.

    0

  • Davon habe ich noch gar nichts gehört, ich habe den Fußball in letzter Zeit aber auch nicht mehr groß verfolgt weil eh Winterpause war.


    Aber ich hoffe das solche "Lockerungen" nicht durchkommen werden. Wenn die sich aber tatsächlich bei Wolfsburg darüber schon solche Gedanken gemacht haben dann sieht man das denen der Kragen bereits mächtig eng wird.


    Hoffentlich bleiben die Regularien streng so dass das Ganze keine Farce wird.

    0

  • So, Kameraden. Mache mich auf in die Autostadt, weil ich weiß, wo Arjen wohnt... ;-)


    Viel Spass heute hier im Spieltagsfred, ich kann endlich mal wieder live über die Tore von Robben und Müller jubeln...


    Bis morgen dann mit noch grösserer Langeweile in der Liga... ;-)

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Ich tippe mal auf die Aufstellung:


    -------------------------------Lewandowski--------------------------


    --Götze---------------------------Müller------------------Robben-


    ------------Schweinsteiger------------------Alonso---------------


    --Bernat------------Dante----------Boateng-----------Rode----


    --------------------------------Neuer----------------------------------


    Evtl. auch Weiser als RV. Wäre Ribery jetzt nicht noch ausgefallen, hätte ich mir auch die Dreierkette hinten und dafür geballte Offensivpower vorne vorstellen können. Aber vorne fehlen uns jetzt einfach die Alternativen.

    0