18. Spieltag: VfL Wolfsburg – FC BAYERN 4:1

  • Zumindest gibt es heute keine selbstzufriedenen Interviews wie noch zu Zeiten der "Ära Kroos"! :D

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Das ist das beste am Spiel, das auf den Boden der Tatsachen zurück kommen. Alles nicht schlimm, Dank Vorsprung, aber, so geht es natürlich nicht, in der CL ist man mit so einer Leistung raus. Habe uns für besser gehalten, das war feinster Van Gaal Fussball, ohne Einstellung

    Pandemie bekämpfen ohne medizinisches Personal, mit adidas, Lufthansa und neuen Kampfflugzeugen!

  • ich bin zwar net der grosse fusballexperte aber ich glaub die spieler wissen alle selbst net welches system sie grad spielen. wenn der naldo den ball durchgelassen hätt dann ständs sogar 4:0.
    ich glaubs net was da abgeht. lahm fehlt ribs fehlt aber das kann doch net so viel ausmachen oder ??????>:|>:|>:|>:|>:|>:|>:|

    3

  • naja, anscheinend der wachrüttler zur richtigen zeit.
    auch wenn alle heute schwach waren, fällt doch wieder einmal auf, dass wir ein schweinsteiger problem haben.
    die wie von mir erwartete handbremse im mittelfeld

  • Dennoch darf man nicht wegdiskutieren, dass WOB heute wesentlich entschlossener, bissiger, konzentrierter aufgetreten ist. Und natürlich hat es ein gutes Konterteam wie die Wölfe dann auch leicht, wenn wir uns eine solche Grütze zusammenspielen wie heute.


    Vorne gelingt nichts, wirklich gar nichts, hinten offen wie ein Scheunentor und im MF arg unstrukturiert und mit vielen üblen Ballverlusten in der Vorwärtsbewegung. Das ist dann halt zuviel, wenn wir bei einem Tabellenzweiten antreten, der eine Punktzahl hat, mit der früher andere Teams klar auf Meisterkurs waren.

  • Ja klar. Das Ergebnis macht einen etwas glauben, was es nicht gab. Führung ist verdient, aber nicht so. Wob hat hier nicht dominiert, sie waren besser, ja. Aber wer hier überhaupt nicht rein fand, das waren die Unseren.

    0

  • Ich muss ja auch zugeben, dass ich mich nach dem starken Rückrundenauftakt letztes Jahr vom BeTraZ blenden lassen habe...


    Nächstes Jahr bitte Trainingslager in Sibirien!

    0

  • In welchem Paralleluniversum bin ich ausgerutscht? Da freu ich mich, dass es endlich weiter geht, heute nur das Spiel im Kopf...











    ...und dann so eine gequirlte Schei..e...

    0

  • das Problem waren die ganzen Fehlpässe.
    Wie oft wir den Ball in der Vorwärtsbewegung verloren haben hat und das Genick gebrochen.
    Dazu natürlich noch der Sonntagsschuss von Dost zum 2:0

    0

  • also mit Dante in der CL geht gar nicht... auch reicht das Niveau von dem Typen vorne und hinten nicht. Mich wundert nur, das unser hochgelobter Trainer das nicht merkt....

    0

  • seh ich auch so... auf Dante einprügeln macht nicht so viel Sinn, beim ersten Gegentor ist Boa hinterhergetrabt. Die sollten solche Pässe, die zu 1:1-Situationen führen gar nicht spielen dürfen.

    0