DFB Pokal 1/4 Finale: Bayer Leverkusen - FC BAYERN 3:5 n.E.

  • :D:D:D


    ...levergekust...


    ich brech ab.


    Super lafite!

  • ... spiel findet am mittwoch den 8. april um 20.30h statt und wird live in der ard übertragen ;-)

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • ...bin gespannt, wie Pep gegen Leverkusen aufstellt. Eigentlich braucht er gegenüber dem BVB-Spiel nicht viel zu ändern.


    Vielleicht Badstuber für Dante, evtl. Rode für Schweinsteiger(falls dieser bis MI nicht fit werden sollte).

    0

  • wird man sehen. Ich wäre zum Anfang wieder sehr vorsichtig und somit defensiv, denn ich schätze Kusen noch etwas gefährlicher ein, vor allem mit ihren langen Bällen nach vorn. Wir können ja wie gegen die Zecken bewiesen beides und somit können die Jungs sich auf das Spiel einstellen. Lieber wieder etwas defensiver und dafür ins Halbfinale als.....

    Auf Geht's Ihr Roten!!
    http//koan-klopp.de

  • So wie am Samstag können wir gegen die Pillen nicht spielen. Wir brauchen offensiv mehr Aktionen und Durchschlagskraft. Trotzdem sollten wir versuchen wieder defensiv sehr stabil zu sein. Götze und Rode reinzubringen wäre nicht schlecht. Sollte Badi fit sein gerne rein mit ihm denn seine Spieleröffnung täte uns im Moment sehr gut.

    0

  • Diesmal aber bitte nicht schon wieder mit Schweinsteiger und Alonso denn das wird ein völlig anderes Spiel.:x
    Hier wird auf jeden Fall eine "Kampfsau" wie Rode benötigt!
    Zum Glück habe ich meinen Dienst geregelt und kann das Spiel sehen weil ich frühzeitig zu Hause bin.;-)

  • Bastian ist für das Spiel gegen Leverkusen Fraglich. ;-)


    Der Einsatz von Bastian Schweinsteiger im DFB-Pokal-Viertelfinale in Leverkusen am Mittwochabend steht auf der Kippe. Bayerns Vize-Kapitän hat sich beim Ligaspiel in Dortmund am Samstag zwar zum Glück keine schwerwiegende Verletzung zugezogen, die Kapsel im linken Sprunggelenk aber bereitet leichte Probleme. Schweinsteiger legte am Montag eine Trainingspause ein.


    http://www.fcbayern.de/de/news…en-starke-baenderriss.php

    0

  • für mich gibt es wenig gründe personell gross was zu ändern.
    thiago ist eine granate für unser spiel aber er ist es nicht wert ihn jetzt gleich wieder zu verheizen.
    badstuber soll sein ding auskurieren, gerade die drei da hinten haben gegen dortmund nahezu perfekt gestanden.
    im mittelfeld gilt es natürlich vor allem spielerisches potenzial zu finden ...
    da können alle noch eine schippe drauflegen und wenn es bei basti nicht geht, muss eben rode ran.


    leverkusen ist gewarnt und weiss dass die jungs das auch defensiver umsetzen können ... die frage wird sein, ob schmidt im gegensatz zu klopp flexibler pläne umgestalten kann und die mannschaft entsprechend darauf eingestellt bekommt.


    wenn wir übergangsweise einfach mal ergebnisfussball spielen kann ich sehr gut damit leben und finde es einfach nur vernünftig - unabhängig vom tatsächlichen spielausgang.


    auswärts und gegen mit den stärksten mannschaften national, ist das derzeit durchaus ein brauchbarer lösungsansatz :8

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • wobei es schon dramatischere umstände gab das duo sprengen zu müssen ... für mich auch explizit eine systemfrage ;-)

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)