CL 1/2 Finale: FC Barcelona - FC BAYERN 3:0

  • hört auf zu jammern...


    wir haben personelle Probleme aber daraus ergeben sich wiederum neue Gelegenheiten... somit sind wir für Barcelona zB unberechenbarer...


    mit denen die nächste Woche zu Verfügung stehen werden kriegen wir immer noch ne schlagkräftige Truppe hin die JEDEM Gegner weh tun kann... von anfang an ängstlich und resignierend das angehen ist nicht unsere Art und wird dem was die Mannschaft bisher geleistet hat nicht gerecht...


    es gibt noch sehr viel positives und Potential im Team... darauf konzentrieren und fokussieren ist jetzt angesagt...


    die endgültige Entscheidung wird definitiv erst in München fallen...

    0

  • Sehe ich genauso. Unser Team hat aus der Saison das beste rausgeholt. Unglaublich bei so vielen Verletzten trotzdem unter den besten 4 der Welt zu stehen! Ich finde es total witzlos von manchen Fans aber insbesondere von den Medien das von uns jedes Jahr das Triple erwartet wird. Es hängt von so vielen Faktoren ab wie man letztendlich im Pokal bzw. Champions League abscheidet. Das Spiel gestern war das perfekte Beispiel. Also wie du schon sagtest:


    Freut euch drauf. Die Schale ist fix, der Pokal ist weg. In der CL steht man zum 4. Mal in den Top 4.


    Alles, was jetzt noch kommt, ist Bonus. Alles kann, nichts muss.


    PS: Die Marschroute für Mittwoch ist doch wohl klar. Erstmal muss jemand den Suarez beißen, dieser ist dann so perplex das nicht nur er beißen kann, dass er ausgewechselt werden muss. Neymar zeigen wir vor dem Spiel nochmal Brasilien-Deutschland dann ist dieser auch bedient. Jetzt muss uns nur noch was gegen Messi einfallen. Hmm...:8

    0

  • Die Chancen stehen bei 10% für ein Weiterkommen des FC Bayern. Saison abhaken, Meistertitel feiern und auf die neue Saison vorbereiten. Mit einer ordentlichen und qualifizierten medizinischen Abteilung und einem größeren Kader.

    0

  • Ja, so muss man es realistischerweise sehen. Die Saison mit Anstand zu Ende bringen. Und nächstes Jahr wieder angreifen. Hoffentlich haben wir dann weniger Verletzungspech.


    Einige neue Spieler sollten wirklich geholt werden. Der Kader muss verbreitert werden.

    0

  • Na, da steigt dann meine Hoffnung gleich wieder. Wenn uns "diese Experten" abschreiben ist das ein gutes Zeichen.

    0

  • Ui, da bin ich aber wirklich froh, dass du keine Karte hast. Solche Leute fehlen uns da gerade noch!


    "Selbst Fußballexperten wie Effenberg" :D

    Wir ham den Cup gewonnen, den Thron erklommen, der Arjen hat´s gemacht!

  • -----------------Neuer------------------
    Lahm----Boateng---Dante-Bernat
    ---------- Alonso-------Schweini-----
    Müller-----------Thiago-------Götze
    -------------------Pizarro---------------



    Barcelona macht mir keine Angst nur das Suarez und Neymar sehr gut drauf sind.
    Alle anderen spielen ja nicht mal mehr in ihren Natis.

    0

  • Sorry, aber ich kann die ganze verfi.kte Schaisse von: was wird die Presse, was sagt Aki, was passiert im DoPa, was labert X oder Y, was wird wohl Pocher sagen, wie wird im ASS berichtet.... einfach nicht mehr lesen oder hören.


    Das hat nix, aber auch gar nix mit MIA SAN MIA zu tun.


    Was da irgendein Pfurz loslässt interessiert nicht -es ist einfach schaissegal!


    Unsere Jungs werden geben was sie können, das ist sicher. Wenn es nicht reicht wegen der Begleitumstände (Verletzte etc.) dann ist es einfach so. Deswegen ist mein Stolz auf den Club und den gesamten FCB unangetastet.

    Es können sich Heerschaaren von A.schgeigenauf Niederlagen des FCB einen greifen - es interessiert mich einfach nicht!


    Vielleicht sollten einige mal wieder den Blick auf unseren FCB drinnen richten, und nicht auf die Loser-Welt um uns herum.


    ...in guten wie in schlechten Zeiten...


    FCB for ever!

  • :D :D :D


    Na wenn uns solche großartigen Experten wie ein "Herr Effenberg" keine Chance mehr geben dann sind wir wirklich am Arsch. Also auf gehts, sofort den Spielbetrieb einstellen, macht ja alles keinen Sinn mehr! :D

    0

  • ich hab gar kein gefühl bei dem spiel ,wir wissen ja alle bei bayern weiß man nie ne^^ man kann schon im normalen(alle spieler fitt) zustand gegen barca verlieren ,und so wie es zu zeit bei uns aus sieht natürlich auch erst recht ,anderseits is unser teamgeist sehr gut und sowas schweißt zsm ,und die niederlage gegen bvb könnte ihr übriges dazu tun im positiven sinne ,egal was kommt ich werde stolz auf dieses team sein ,mit den ganzen ausfällen da reicht es dan vielleicht nicht für den großn pott ,da kann man keinen was vorwerfen ,dan greifen wir halt nächstes jahr wieder an ,wielange wir jetz schon mit der gleichen stammformation auflaufen müssen mehr oder weniger und trotzdem gute spiele zeigen und gekämpft wird das ist à la bonne heure ! ich hab aufjedenfall fürs rückspiel ulraub genommen da ich da nachtschicht hätte , also egal was passiert MIA SAN MIA ! WEITER IMMER WEITER !


    [Blocked Image: http://fs2.directupload.net/images/150430/jbay8rat.jpg]

    0

  • Endlich mal ein Spiel bei dem wir nichts zu verlieren haben. Alle Welt, sogar eine menge aus unseren Reihen glauben an eine deutliche Niederlage.
    Und nacher posten sie ihre #miasanmir.


    Nee,#ihrseidihr und versteht das Bayerngefühl nicht.


    Keine stolze Brust. Kein Stahlblick in Gegners Auge.
    Kein. ."ja, alle sind gegen uns,jetzt zeigen wir es denen. ..


    Muss ich als Kanake euch das sagen?


    IMMER WEITER IN GUTEN WIE IN SCHLECHTEN ZEITEN.

    0