CL 1/2 Finale: FC Barcelona - FC BAYERN 3:0

  • Bis zum 1:0 war unsere Defensivleistung gut und Neuer überragend. Dazu hätte Lewa sogar das 1:0 machen müssen.
    Insgesamt muss man aber sagen dass Barca an dem Abend einfach die bessere Mannschaft war und dazu noch ein galaktischer Messi. Den konnten wir manchmal sogar zu dritt nicht halten. 3:0 ist dann allerdings zu hoch am Ende und nun gilt es dass wir uns zu Hause mit einer guten Leistung aus der CL verabschieden und Barca nochmal richtig fordern.

    0

  • Ich bin positiv überrascht, wieviele positive Kommentare nach dieser Niederlage hier zu lesen sind. Sehr erfreulich. So sollte es immer sein bei Fans. Messi ist übrigens nicht nur der beste der Welt sondern für mich der beste aller Zeiten. Da können die senilen Frusthaufen wie Pelé erzählen, was sie wollen. Messi kann halt immer knallhart zuschlagen.
    Ich bin auch stolz auf unsere Jungs, wir haben eine sehr gute Saison gespielt und sind MEISTER! Das haben die Jungs geschafft trotz der Tatsache, dass 15 Spieler (!!!), glaube ich, in dieser Saison mindestens einmal eine mittelschwere oder schwere Verletzung erlitten haben. Das Ganze ist wie ein übler Horrorfilm und das sollte man in der Sommerpause schon genau analysieren, weil wir vor etwa 3 Jahren das letzte Mal alle Spieler beisammen hatten.
    Ich weiss nicht, wie es euch geht, aber ich glaube noch an das Weiterkommen. Im Fussball ist wirklich alles möglich, das wissen wir Bayern-Fans am besten. MIA SAN MIA!

    0

  • Ist ja auch das einzige Spiel in der Saison 14/15 welches irgendwie noch ''relevant'' ist. Bundesliga ist durch. Pokal ebenso.


    CL ist eben noch greifbar, und da sollte man wenigstens versuchen noch alles rauszuhauen, was in den Muskeln und Knochen steckt, obwohl es sehr schwer sein wird. Vielleicht geht Barca auch ein bisschen lethargisch in das Match rein, wer weiß.


    Abgeschenkt wird in diesem Verein sowieso nichts.

  • Mir würde ein fitter Arjen Robben schon reichen.
    In solchen Spielen machen die Starspieler oft den Unterschied. Mit einem fitten Alaba, Ribery und Robben gegen Barca ohne Messi und Neymar würden wir Favorit sein!
    Götze kann diesen Unterschied leider nicht machen, auch Thiago ist nach langer Pause noch nicht so weit!

    Man fasst es nicht!

  • auf die nächste saison> hoffentlich mit gesunden leistungsträgern und nicht mit hüftsteifen rentnern..
    möge der umbruch beginnen.......

    0

  • Ich fürchte, da wird nicht mehr viel passieren. Die Luft ist raus. Hoffentlich nicht auch in der Bundesliga.

    0

  • Thiago hatte heute einen gebrauchten Tag. Kam mir so vor als ob er zuviel wollte in seiner "Heimat".
    Bernat für mich ähnlich. Auch er war übermotiviert und hat deshalb eines seiner schlechtesten Spiele gemacht.


    Aber wie bereits geschrieben. Noch sind wir nicht draussen.:)

    Alles wird gut:saint:

  • Warum, ist doch Latte :D


    Augsburg darf gerne nach Europa, Freiburg darf gerne in der Liga bleiben und wenn Mainz Dortmund noch überholt hab ich auch nix dagegen :8

    TRIPLE 2020 - DANKE JUNGS

  • Meiner Meinung nach haben wir uns, unter den schon oft genannten Umständen, so gut präsentiert wie es eben möglich war. Barcelona war über das ganze Spiel die tonangebende Mannschaft und hat damit auch verdient gewonnen. Klar wenn Lewi das nötige Glück hat gehen wir mit 1:0 in Führung und klar sollte/muss man, wenn man so eine Chance bekommt sie in so einem Spiel machen, denn wie man heute wieder einmal gesehen hat bekommt man in manchen CL Spielen halt auch nur eine hochkarätige....Das soll allerdings kein Vorwurf an Lewi sein, so ist eben Fußball. Blöd an der ganzen Geschichte ist eigentlich nur das 1:0, dass wir Barca quasi bei einem Abstoß von uns schenken und somit das ganze Spiel versauen, indem wir eventuell doch ein Ergebnis hätten holen können, welches uns ein Weiterkommen im Rückspiel ermöglicht hätte. Das zweite Tor ist nicht zu verteidigen, wenn Messi da den Platz dann mal hat und das Dritte ist eh nur noch dem unbedingten Willen das Anschlusstor zu machen geschuldet. Klar ist damit, bei gesundem betrachten der Lage, dass das Ding für uns durch ist. Allerdings ist es keine Schande gegen Barca in einem HF auszuscheiden, vor allem wenn man bedenkt das wir auf Grund unserer Verletzten nicht die Power und Geschwindigkeit nach vorne haben können, die man braucht um auch mal Barca in Verlegenheit zu bringen. Wir sind deutscher Meister und das ist bekanntlich der ehrlichste Titel, denn 34 Spieltage am Stück kann man kein Glück haben. Im DFB Pokal sollte es einfach nicht sein und es kann in einer Saison immer mal einen Tag/Spiel geben, indem alles gegen einen läuft, sei es Chancenverwertung, Schiedsrichter etc... Und auch die Cl gewinnt man nur mit dem nötigen Quäntchen Glück und der richtigen Tagesform plus vorhandenem Spielermaterial. Von dem her ist jetzt angesagt noch einmal ein ordentliches Heimspiel zu zeigen und sich mit Anstand zu verabschieden und im nächsten Jahr wieder anzugreifen und zu hoffen von so großem Verletzungspech verschont zu bleiben. Und mir persönlich ist es lieber gegen ein starkes Barca in einem HF zu scheitern als in einem Finale mal wieder zu verlieren, denn Finalniederlagen hatten wir wahrlich genug. Also Kopf hoch man kann nicht immer ALLES ALLES abräumen, damit sowas geschieht muss auch vieles dazu spielen, wir sind DM ein Titel ist besser als gar keiner!

    0

  • In solchen Situationen sieht man eben, wer ein echter Fan ist. Die Mannschaft hat läuferisch und kämpferisch alles gegeben, ich mache ihr keinen Vorwurf. Man muss sich nur mal vorstellen, wie Barca ohne Messi und Neymar spielen würde. Wir hatten einige Kontersituationen, aber da hat man immer gemerkt, dass vorne kein Robben spielt, der im 1 vs. 1 sehr stark ist, den Abschluss sucht. Da hat ein Gegenspieler einen viel größeren Respekt.


    Irgendwann machen sich die ganzen Ausfälle bemerkbar. Und man muss wirklich bei 100% sein, um dieses Barcelona schlagen zu können. Wir werden nächste Saison stärker zurückkommen und wieder alles versuchen, um den CL-Titel wieder nach München zu holen.


    Nur der FCB!!

    0

  • ...I beg that you will quit...


    und dann in die nächste Saison mit gesunden Usern und nicht hirnkranken Pfeifen..
    möge der Herr ein Einsehen haben.......

  • ich bin stolz auf die Leistung der Mannschaft heute. Klar habe ich die Hoffnung gehabt das wir evtl 1-2 Tore schießen und keine 3 Bälle fangen.


    Aber mit dem Kader war das doch ein tolles Spiel was unsere Mannschaft abgeliefert hat. Und Messi ist nun mal Messi.


    Gebe jedoch trotz dem Ergebnis die Hoffnung fürs Rückspiel nicht auf. Auch wenns wirklich extrem unwahrscheinlich ist, das wir noch eine Chance haben.


    Aber eins darf man nicht vergessen:


    Mia san Mia

    0

  • Das Spiel war 13 Minuten zu lang. Schade! Ich habe auf Spannung im Rückspiel gehofft. Jetzt ist die Luft raus. DIe FCB-Fußballsaison ist zu Ende! DAs CL Enspiel Juve - Barca (Mein Tipp: 0:6) interessiert mich nicht mehr...


    Trotzdem Kompliment an das Team. Sie heben gegen ein unglaublich starkes, vor allem individuell überragendes Barca sehr gut mitgehalten.


    Nächstes Jahr sind wir wieder oben mit dabei.

  • Sehr gut! Nur das mit dem Weiterkommen würde ich streichen. Wir sind raus. Die Saison ist aus.


    Jetzt beginnt die Zeit der Analysen. Hoffentlich reißt sich Kalle heute am Riemen. Bloß nicht noch mehr Porzellan zerschlagen!

    Uli. Hass weg!

  • Ach, mir geht es nur um einen schönen Saisonabschluß. Gegen Barca wird das wohl nix, aber gerade gegen die von dir genannten Mannschaften könnte man doch den Fans noch etwas zum Abschluß schenken. Einfach nur so.

    0