32. Spieltag: FC BAYERN - FC Augsburg 0:1

  • Das macht in den letzten beiden Jahren keinen Spaß mehr zuzuschauen, wenn wir so früh Meister sind. :(

    Ich brauch keinen Mittelfinger, ich kann das mit den Augen :thumbdown:

  • Das ist auch sowas, was hier so unheimlich nervt. Müller war nicht besser oder schlechter als die meisten anderen. Aber einige hier greifen sich immer den einen selben Spieler raus, an dem sich die Kritik entlädt.

    0

  • Ich bin schon sehr enttäuscht. Das war keine Leistung, die einem Deutschen Meister würdig ist. Alle widrigen Umstände wurden hier mehrfach aufgezählt und wurden durch die rote Karte für unseren Torwart noch verstärkt, aber mehr Engagement hätte ich mir schon gewünscht.


    Das war uninspiriert von der ersten bis zur letzten Minute. Darf uns so trotz allem nicht passieren.

    Reiner Weltverein, ma' sag'n!

  • Ist jetzt aber auch wieder der Kopf. Der Großeil des Teams hat nun wieder den Stecker gezogen.
    Die Bosse sollten das mal sehen und entsprechend reagieren.


    Die Ansage muss sein, dass man gegen Barca zuhause gewinnt. Ob es reicht oder nicht. Keine Ausreden. Wer dann wieder den Kopf senkt und zum Spaziergang ansetzt, sollte auch entsprechend gewürdigt werden bei der Weiterentwicklung des Kaders.


    Es sind wirklich immer die selben Spieler. Diese Saison und auch letzte Saison.
    Von einem FCB-Spieler muss man erwarten, dass es schmerzt, wenn er Spiele verliert. Ob im Training oder ein Pflichtspiel.


    Ich erwarte aber nichts mehr und gehe von einer ordentlichen Klatsche am Dienstag aus.

    0

  • Wenn ich auf die Tabelle schaue kann ich nur über einige Vereine lachen, lassen sich vom BVB noch einfangen und ich vermute Schalke wird da auch noch ein Darsteller werden...sowas gibt es nur in der BL.....:D

    „Let's Play A Game“

  • die mannschaft wirkt absolut leer, war heute für die vielen zuschauer im stadion auch ein
    "schönes erlebnis"
    schweini absolut leer und langsam, so reicht es für uns nicht mehr

    0

  • Die Mannschaft schleppt sich förmlich Richtung Saisonende. Dass hier 5-10% an Konzentration, Kraft und Leidenschaft fehlen, ist irgendwie auch nachvollziehbar. Für die Fans im Stadion natürlich blöd, keine Frage. Die früher Unterzahl kam noch negativ dazu.

    0

  • Da kann ich ja heute maximal intensiv stolz auf mich sein, weil ich total brutal am Ignorieren bin.


    :D:D:D


    War aber manchmal wirklich nicht leicht...;-)

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Kahn hätte die Hälfte der Mannschaft heute noch auf dem Platz gebissen. Meisterschaft hin oder her...es sollten doch alle wissen, dass es nicht funktioniert, sich nur punktuell auf die wichtigen Spiele zu konzentrieren. Im Gegenteil, wie schon im letzten Jahr fällt die Mannschaft in einen Art Schlaf, aus dem sie auch nicht mehr aufwacht, wenn es plötzlich wieder um was geht. Ohne Spieler wie Robbery siehst du dann ganz ganz schlecht aus, wenn der Rest sich nicht den Hintern aufreißt.

    0