CL 1/2 Finale - Rückspiel: FC BAYERN - FC Barcelona 3:2

  • Was ist so verwerflich, wenn man sagt, das Finale ist -praktisch, von der Theoie spricht ja njiemand- unerreichbar? Es geht doch nicht nur um das Ergebnis. Es geht um den Gegner.
    Wenn man sich das Hinspiel angeschaut hat mit einem Chancenverhältnis von ca 12:1 , kann man doch nicht ernsthaft glauben, dass das am Dienstag genau andersrum aussehen wird.Etwas weniger einseitig, hoffentlich. Barcelona spielt doch auswärts kaum anders als zuhause. Und Messi hat bis dahin das Fußballspielen verlernt?
    Alle anderen natürlich auch. Eher nicht, vermute ich...
    Wir müssen drei Tore schiessen. Äh, wenn wir keines kriegen...was gg Barcelona in deren - und unserer - Form aktuell so wahrscheinlich ist wie Schneefall in der Wüste. Soll schon mal vorgekommen sein, aber eher selten.....
    wenn wir eines kriegen, brauchen wir 5...sagt jetzt einer Porto, sag ich Barcelona ...wer kennt den Unterschied?


    Sicher wird man es probieren. Was sonst. Hat man gg Real letzte Saison ja auch. Aber Barcelona kann sich das anschauen, etwas defensiver möglicherweise als im Hinspiel. Und dann warten sie auf Fehler. Aber nicht, in dem sie wie Porto hinten drin stehen, sondern indem sie attackieren. Und sie können kontern. Die können das übrigens sogar wirklich inzwischen.


    Aber jeder darf an Wunder glauben. Den wirklich Gläubigen würde ich eine Wette auf den Finaleinzug von Bayern empfehlen. Mit einem wirklich substantiellen Betrag. Damit wäre das Jahr wahrscheinlich finanziert. Aber ich glaube, an dem Punkt schmilzt das Häuflein der Gläubigen dann doch drastisch.


    Ich hoffe auf ein gutes Spiel am Dienstag und freue mich, Messi jetzt mal in guter Form im Stadion zu sehen. Wäre toll, wenn man in Führung ginge und ein Fußballspiel bekäme. Wie auch immer. Aber dass am Ende des Spiels der HF Sieger FC Bayern heißt, erwarte ich nun überhaupt nicht.

    0

  • Es macht mich nicht sicher.Aber ich bin der Meinung es ist möglich! Und was haben wir zu verlieren?
    In den wenigen Momenten als Barca im Hinspiel unter Druck war ,unmittelbar zum Anfang der zweiten Halbzeit, hat man gesehen das Barca hinten dann auch Probleme hat.

    0 :thumbup:

  • was macht euch plötzlich alle so sicher das wir im rückspiel 3 oder mehr tore schießen?

    weil wir daheim spielen?


    meint ihr barca nimmt des rückspiel jetz nicht mehr ernst?


    werden sie sicher wollen, aber so ein Hinspielergebnis verleitet gerne dazu mal ein Prozent weniger zu geben


    wenn wir in nur einen konter laufen, dann is die messe gelesen


    das gilt es zu verhindern



    Lass uns 90+x Minuten spielen, erst dann ist die Messe gelesen. Der Glaube soll manchmal Berge versetzen. :)

    0

  • ein top fitter martinez könnte das mit sicherheit, aber er war lange verletzt und da fehlt einfach zuviel! neymar und der beisser können auch tore schießen und das zugenüge!

    0

  • muss man alles ausblenden!
    visier runter und rein ins vergnügen >:|:8;-)

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • wenn selbst einige unserer spieler nicht mehr dran glauben, dann sagt des einiges aus


    da muss am dienstag mehr als ein weltwunder her..wenn selbst die spanische presse schon titelt: "wir fahren nach berlin" dann wird sich die mannschaft sowas nicht mehr nehmen lassen


    wir sind außerdem immer für gegentore gut in letzter zeit, von daher is es sehr unwahrscheinlich das wir minimum 3 tore schießen und kein gegentor bekommen

    ONE LIFE - ONE CLUB - ONE LOVE - FCBM <3

  • wir haben für jedes tor welches wir brauchen eine eckfahne ;-)


    weiter, immer weiter!!!

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • Barcelona ist noch nicht im Finale, wir auch noch nicht ausgeschieden...


    kämpfen, kratzen, beissen


    die Chance "Hoffnung" hat schon oft für Wunder gereicht... jetzt ist mal der große FCBayern München darauf angewiesen...


    es bedarf nur eines kleinen Momentums um das Spiel so zu lenken und gestalten wie wir es brauchen... und diese kann man sich erarbeiten, erst recht zuhause mit den Fans im Rücken...

    0

  • Im Grunde gebe ich Dir ja vollkommen Recht. Nüchtern betrachtet spricht wirklich nichts für uns.


    Aber das Spiel muss eben gespielt werden. Dann ist es mir wirklich lieber mit fliegenden Fahnen unterzugehen als von Beginn an Schadenbegrenzung im Sinn zu haben.


    Es gab im Fußball schon eine Menge verrückter Sachen und Liverpool hatte nur die Hälfte der Zeit um von 0:3 auf 3:3 zu stellen...


    Man muss eben versuchen, eine positive Eigendynamik reinzukriegen. Wenn es nicht klappt, geschieht eben das, was fast alle erwarten.


    Machen wir dagegen mal das 2:0, geht alles. Selbst wenn dann nur noch zwei Minuten zu spielen sind.


    Was ich sehen will ist Kampf und aus allen Rohren das Ding auf die Kiste!


    Am Wichtigsten ist mir aber ohnehin, dass es eine Höllenstimmung am Mittwoch geben muss, um dieser CL (Heim)saison ein würdiges Ende zu geben und der Mannschaft zu zeigen, dass wir ihre Leistung in dieser Saison zu würdigen wissen.

    @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
    #Uliout - Schließt Euch an!

  • meine Rechnung:


    1.Neuer muß die (unvermeidlichen) ca. 3-4 Großchancen halten
    2.Wir müssen uns 4 (oder mehr) Großchancen herausspielen und diese auch alle sofort nutzen....;-);-)

    0

  • wenn Thiago, Götze, Müller und Lewa es schaffen an die Form gg Porto ran zukommen dann traue ich ihnen zu die Barca-defensive alleine auseinander zu nehmen...


    der Rest soll hinten dicht machen mit Mann und Maus


    theoretisch gehts :)

    0

  • "Du hast nicht verstanden, was ich meine. "


    wieso wusste ich das? :D


    ja, dankbarkeit. wieso? weil sie mir so viel freude bereiten. egal sie das für mich machen, oder weil es ihr job ist oder sie damit millioenen verdienen. sie sind ein bestimmter teil meines lebens. dafür bin ich dankbar. bin ich auch wenn mich ein schauspieler mit seiner leistung berührt, eine musikinterpretation mich in andere sphären versetzt usw.