CL 1/2 Finale - Rückspiel: FC BAYERN - FC Barcelona 3:2

  • wo Barcelona für mich angreifbarer erscheint ist nicht der Hochmut, der in gewissen kleinen Nuancen sicher mitschweben wird, sondern vielleicht ihre Gesinnung auf Rache für das demütigende Aus vor 2 Jahren... mal sehen wie sich das ineinander vermischt...

    0

  • Hmmm, ich weiß was Du meinst, Riza. ;-)


    Du sprichst den Aspekt an das sie uns zusätzlich auch noch zu Hause vorführen wollen so wie wir es ihnen angetan haben. Übermütig und voll offensiv um aus ihrer Sicht die Scharte von damals mit zwei klaren Siegen komplett auszuwetzen.....und sie uns dann vielleicht ins Messer laufen, richtig?

    0

  • ja so ähnlich... sie werden so oder so offensiv agieren...
    das Problem ist bei uns ohne Robben bzw Ribery kann man schwer dies wirklich ausnutzen mit überfallartigen Hochgeschwindigkeits-Konter... aber über die aussen sind sie definitiv zu knacken


    ich mein allein der Jubel von Messi letzte Woche zeigt mir dass das sehr an ihm genagt hat...

    0

  • Klar hat das an Messi genagt - und auch die Tatsache das er vorher noch nie gegen Manu getroffen hatte.


    Ich fand letzte Woche am schlimmsten das es verdammt lange so gut für uns aussah, wir eigentlich schon relativ save waren (Barca fiel ja wirklich nicht viel ein in der zweiten Halbzeit) und dann das Spiel plötzlich noch so den Bach runterging in dieser Höhe.


    Ich denke wir werden verdammt schnell erkennen ob die Jungs wirklich noch an das Wunder glauben oder ob sie es nicht mehr für möglich halten das Blatt zu wenden.


    Darum würde ein frühes Tor auch extremst helfen. Das würde Riesenkräfte freisetzen und ich bin sicher dann geht die Arena voll aus dem Sattel. Schießen wir womöglich sogar zwei frühe Tore und könnten den Druck das komplette Spiel über sehr hoch halten dann fällt der dritte Treffer auch irgendwann zwangsläufig.


    Okay, das ist jetzt unheimlich viel Spekulatius meinerseits aber auf so einen Effekt hoffe ich. Ich habe die Sache noch nicht abgeschrieben. Obwohl realistisch gesehen die Chancen 30:70 stehen.


    Aber - 30 Prozent ist bei so einer miesen Ausgangslage schon eine ganze Menge und die Prozentzahlen könnten sich schnell verschieben.:)

    0

  • ich vermisse hier Laslo, Nichtraucher, alexander - wo ist ihr statement, das sie dem team die daumen drücken?? ja stimmt die hoffen natürlich auf eine Niederlage, dann können sie ja weiter im pep thread sinnlos um sich feuern


    ich möchte einmal erleben, das solche user auch was positives über den verein sagen>:|

    0

  • ja gg Barcelona hat die Truppe vor allem in HZ2 ein besseres Spiel gemacht und würde Robert mal den ersten Ball versenken und nicht die 2./3. Chance benötigen gehen wir mind. mit nem Remis ins Rückspiel...


    ein frühes Tor ist sicher sehr hilfreich aber noch wichtiger ist das erste Tor zu machen... und angesichts des konditionellen Zustandes unserer Buam dauert das Spiel nur 75 Min...

    0

  • Falls die frühen Tore fallen sollten dann werden zusätzliche Kräfte frei und dann traue ich ihnen auch zu das die Begeisterung sie trägt und sie vor Adrenalin gar nichts mehr spüren....notfalls auch über eine notwendige Verlängerung.


    Was im Erfolgsfall der Trainer dann hinterher macht - egal - dann zählt sowieso nur noch ein einziges Saisonspiel.


    Ich würd´s der Mannschaft so sehr gönnen, sie haben so lange in der Saison so überragend gespielt und Freude bereitet.


    Falls es schiefgehen sollte haben sie trotzdem eine tolle Saison gespielt und haben überall bis zum Schluß mitgewirkt.


    Prinzipiell würde ich wenn ich in der Verantwortung stünde ab sofort in Zukunft am Feiermodus etwas ändern. Drauf geschissen das die Schale erst am letzten Spieltag präsentiert wird - ich würde zukünftig den Meistertitel immer dann feiern wenn es soweit ist. Und notfalls dann eben mit Pappschale auf dem Balkon. Und später dann nochmal offiziell.


    Nicht umsonst gibt es den Spruch das man die Feste feiern soll wie sie fallen. Und unsere Jungs konnten noch gar nicht feiern obwohl sie es sich längst verdient haben.


    Nein - im Gegenteil - durch die Elendswarterei weil alle anderen Vereine auch nicht im entferntesten Schritt halten können in der Bundesliga wird jetzt auch noch versucht uns die Feierei pampig zu machen. Und es ist doch auch menschlich dass das Bedürfnis nach einer Feier unmittelbar nach einem großartigen Erfolg vorhanden ist. Die wirkliche Begeisterung kann man Wochen später nicht mehr entfachen.


    Nebenbei bemerkt bin ich mir sicher das die Jungs auch fit genug wären eine knallharte Party zu einem früheren Zeitpunkt souverän zu überstehen und daraus sogar zusätzliche Kräfte erwachsen würden.


    Okay, das ist jetzt vom eigentlichen Thema zuletzt etwas abgeschweift aber ich mußte es mal loswerden....

    0

  • Noch heute sehe ich die Sky-Doku "Eine Nacht im Mai" immer wieder gerne an.:)


    Der helle Wahnsinn! Wie mussten sich die Italiener und auch die Engländer in der Kabine gefühlt haben als sie die ganze HZ-Pause "You´ll never walk alone" von den Fans gehört haben?

    "Wenn man gewinnt ist es nie schlimm" Mark van Bommel

  • Barcelona braucht nur ein, zwei Klappse auf die Finger und dann kanns auch schon losgehen! Im Hinspiel hat das Neuer besorgt, leider hat man vergessen, Barcelona für das Auslassen der Chancen zu bestrafen!


    Diesmal hauma die aber mal sowas von wech...! :)

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Vermissen tu ich die nicht:D


    Hast aber recht, die werden hier Dauergast sein wenn wir das Spiel verloren haben.
    Echte Fans eben, bei anderen Vereinen nennt man das Echte Liebe!

    Keep calm and go to New York

  • DAS nenne ich Optimimus....!:-)))


    Bei den Buchmachern gibt es auf ein Weiterkommen von Bayern 11 für 1,


    auf Barcelona 1,05 für 1...und das dürfte die realistische Einschätzung sein....


    wir sind seit über 300 MInuten ohne eigenes erzieltes Tor , haben aber seit 4 Spielen selber nicht mehr zu null gespielt...Barcelona ist seit 7 Spielen ohne Gegentor und hat dabei..-man darf es gar nicht sagen, wieviel . Tore erzielt..., etc etc etc...natürlich ist das alles Statistik, aber es ist sowas von eindeutig...die haben den Lauf, den wir 2013 hatten ...und wir fahren auf den letzten Rillen....


    Aber um es einfach zu machen: die schießen ein Tor hier und wir ganz sicher keine 5...der Rest sind Details...ein ehrenvoller Abschied sollte irgendwie rumkommen und dann ist es ok....

    0

  • @kurze anmerkung @ lion & thorsten: das Pferd jetzt andersrum aufzäumen ist auch nicht der wahre Jakob.
    Actio & Reactio...
    Es wäre so schön wenn wir hier mal alle an einem Strang ziehen, ohne sich gegenseitig in die Pfanne zu hauen ( remember sannas thread ).
    Bitte von daher nicht nach dem Motto verfahren: "Die Geister die ich rief". Danke.;-)

    Neulich wars gestern mehr als draussen