CL 1/2 Finale - Rückspiel: FC BAYERN - FC Barcelona 3:2

  • mir muss mal bitte jemand erklären, was kahn da im zdf brabbelte, von wegen, man müsse sich defensiv verstärken, weil das angeblich international nicht ausreichend ist...


    öhm...


    hääää?... :-O


    ich habe ja keine ahnung, welche genialen topverteidiger er so kennt, die die offensive dreierreihe von barca abmelden, aber scheinbar hat er da ja absolute geheimtipps...


    luiz kann das ja jedenfalls schon mal nicht sein... so viel steht fest...


    bernat, rafinha, boateng, benatia, lahm... dazu dann wieder alaba und martinez...
    wenn das nicht reicht, weiß ich auch nicht mehr weiter...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Sagt doch auch niemand - den Ausschlag im HF hat die Offensivreihe gegeben, speziell Neymar und Messi. Also deren Rib und Rob sozusagen. Es wäre echt ein episches (Halb-)Finale geworden, wenn wir auch komplett hätten spielen können - Ausgang total offen.


  • in großen Spielen kommt es eben auf große Spieler an...


    uns haben sie gefehlt und bei Barca waren sie in topform


    festzuhalten bleibt dass Barcelona in beiden Duellen unsere Rest-Mannschaft spielerisch nicht zerlegen konnte, fast alle Gegentore resultieren aus Einladungen unsererseits... ist zwar auch ein Qualitätsmerkmal hüben wie drüben aber der Gesamteindruck unserer Buam lässt noch auf einiges hoffen...

    0

  • ich bin mir nach wie vor sicher, dass wir in topbesetzung in diesem jahr die cl gewonnen hätten und damit vermutlich auch das triple...


    war schon beeindruckend, was die mannschaft mit dem ausfall von 4 weltklassespielern + 2 weiteren, die noch nicht in form sind, bewerkstelligt haben...


    so homogen ist keine andere truppe weltweit... den meisten topvereinen nimmst du schon einen bis maximal 2 ihrer topleute weg und das war´s...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Tja, es gab mal Zeiten, da fiel ein Schweinsteiger aus und das ganze System brach wie ein Kartenhaus zusammen. Ist doch wohltuend, dass diese Zeiten der Vergangenheit angehören.


  • nur gibt es ja bis heute noch leute, die der ansicht sind, dass wir soooo unermesslich von robben abhängig sind...


    nun ja... auf dem obersten level mag das auch sicherlich so sein, aber welcher topstar macht denn dann bitte bei anderen auch keinen unterschied mehr aus?...


    diese diskussion ist sowas von lächerlich und unnötig...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Meine Meinung ist, wenn wir mit Robben und Ribery spielen und Barcelona ohne Neymar und Messi geht es anders rum. Sebst wenn beide Mannschaften in der Topformation spielen, sind wir besser!


    Sei es wie sei.... Wir hätten-und das ist das ärgerliche an der ganzen Sache- es trotzdem ohne die ganzen individuellen Abwehrfehler schaffen können.
    Was mich ärgert ist diese Wechselei und damit auch das Hereinbringen von Unruhe in die Mannschaft. Jeder Spieler sollte doch dort eingesetzt werden, wo er am wertvollsten ist.... Und das ist am Beispiel Lahm nunmal der Rechtsverteidiger und nicht irgendwo im Mittelfeld. So setzt sich der ganze Schlammassel fort. Mittlerweile habe ich das Gefühl, das jeder Spieler unzufrieden ist - zumindest in der Aussenwirkung-. Siehe Müller im Interview.


    Bleibt zu hoffen, dass Guardiola die richtigen Schlüsse zieht...... wobei ich ich hierbei meine Zweifel habe!!

    0

  • Lahm merkt man wirklich an, dass er noch nicht fit ist. Das fing in der ersten Minute an, als Müller rechts durchbrach und Lahm den Ball nicht richtig erreichte. Mit einem fitteren Lahm auf dieser Position - weil das eben passte wegen dem Fehlen von Robben - hätte das schon ganz anders ausgesehen. Der hätte schon in dieser Situation den Ball rechtzeitig erreicht und auf die von hinten heranrauschenden Lewy oder Schweinsteiger zurückgelegt.


    Die Defensive besser eingespielt und abgestimmt - unser ZM etwas fitter - und dann Robben statt Lahm (oder zumindest ein fitter Lahm) - das wäre es schon gewesen.


    An unserer Defensive ist nichts auszusetzen. Auch an Rafinha da hinten nicht. Bernat und Benatia fehlt eben noch die Erfahrung, wobei Bernat am Dienstag schon viel besser war als in der Vorwoche.


    Du hast bei Barca gemerkt, dass die auch nur mit Wasser kochen - trotz MSN. Seit 2008 hatte übrigens keine Mannschaft soviele Torschüsse gegen Barcelona wie wir am Dienstag. Und deren Defensive sah schlechter aus als unsere - und unsere spielte ja gegen die mighty Trinity MSN, während deren ja nur mit nem biederen Polen und Deutschen zu tun hatte... >:| ;-)

    0

  • ja, so kann man natürlich ein Forum auch führen. Wenn man nicht beleidigend/rassistisch etc. war, sollte man in einem Forum, dass in Deutschland geführt wird, nicht gesperrt werden - das sind Stasi-Methoden >:-| - das hat noch ein NAchspiel!

    0

  • das Vorgehen von Mister Mod ist nicht vergessen >:-| auch wenn es noch so oft gelöscht wird, macht es die Vorgehensweise nicht besser. Ich bin weiterhin in Kontakt mit KHR!

    0