WM in Katar.

  • Wie ist eure Meinung zur WM in KATAR, sollte sie neu vergeben werden auf Grund der vielen Toten auf den WM-Baustellen?
    Es wurde ja schon darüber gesprochen, daß die FIFA darüber nachdenkt!

    0

  • Sie sollte neu vergeben werden, aber nicht (nur) wegen den Baustellen, sondern auch, weil dort 0 fußballbegesiterung herrscht und eine Winter WM totaler Quatsch ist!

    Man fasst es nicht!

  • Es ist wie fast in allen Sportarten, wer das Geld hat, hat die Macht.


    Und das ist sehr schade!!!!!!!!!!!!!!!


    das war in Sotschi doch nicht anders.


    für mich sollten solche Veranstaltungen dazu dienen, das Land weiter zu bringen, vor allem bei der Infrastruktur.


    Daher ist es totaller Quatsch die Wm nach dort zu vergeben.


    Passt auf, die planen noch den Gau und machen die Wm im Sommer. Schon in Brasilien ist es sehr heiß, ich hoffe das dann spätestens eingesehen wird, das man die Wm im Winter austragen sollte

    0

  • wm im winter braucht aber auch kein mensch.
    hat seifert am sonntag auf sky90 auch schön erklärt, was für ein irrer rattenschwanz an einer spielplanveränderung hängen würde.

    Boah, die Dortmunder, leck mich am Arsch!“ Das Kamel

  • Habe mal eine allgemeine Frage ?


    Ich habe jetzt gesehen, dass die Prozentzahlen mehrfach nicht stimmen bzw negativ sind.


    Kann mir das einer mal erklären, woran das liegt und ob schon versucht wird das zu beheben ?

    0

  • Habe mal eine allgemeine Frage ?


    Ich habe jetzt gesehen, dass die Prozentzahlen mehrfach nicht stimmen bzw negativ sind.


    Kann mir das einer mal erklären, woran das liegt und ob schon versucht wird das zu beheben ?

    0

  • Wie man überhaupt nur nen Gedanken daran verschwenden konnte, so ein Weltereignis nach Katar zu vergeben, die aber mal absolut nix mit Fussball zu tun haben, das begreife ich wohl nie. Sind wir wirklich alle so geldgeil?
    Demnächst wird dann wohl auch die 4-Schanzen-Tournee dort ausgetragen oder was?

    0

  • für eine neuvergabe ist vielleicht schon zuviel blut geflossen oder mehr ...

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • ich halte null von dieser korruptions wm.
    allein schon wegen der dann drohenden umstellungen UNSERER spielpläne in europa.
    es kann nicht sein das ein land eine wm ausrichtet wo die hauptsportart kamelrennen sinmd, die leutevon fussball weder ahnung haben noch dafür zu begeistern sind und wir dann darunter zu leiden haben.
    das zieht 2 jahre chaos nach sich, bis doe spielpläne wieder in der reihe sind.
    diese wm ist ein absolutes no go.:x

    Neulich wars gestern mehr als draussen

  • So sehe ich das auch.
    Die Toten sind natürlich bitter, wäre aber für mich kein Grund, eine WM abzusagen, sondern eben nur, mal deren Herangehensweise an Arbeitsbedingungen zu hinterfragen.


    Aber rein aus Fußball-Sicht ist die Vergabe nach Katar mE ein Witz. Russland finde ich ja auch schon grenzwertig, aber die haben wenigstens eine vernünftige Fußballtradition und ihnen ist zuzutrauen, auch Fußballbegeisterung zu entwickeln. Aber Katar? Reine Geldkoffergeschichte und mE das bisher peinlichste, was sich die Fifa geleistet hat.

    give a man fire, he'll be warm for a day
    set a man on fire, he'll be warm for the rest of his life

  • Laut dem Seifert von der DFL wird es keine generelle Umstellung des Spielplans in Deutschland geben, das hat überhaupt keine Gegenliebe gefunden. Sagte er zumindest bei Sky90.


    Ich bin ebenfalls klar für eine Neuvergabe. Als Erklärung reicht eigentlich schon der unsägliche Auftritt unseres Ehrendingsbums' in o. g. genannter Sendung. Was für ein Rumgeeier.
    Dazu dann natürlich die Toten auf den Baustellen, die Arbeitsbedingungen an sich, der fehlende Wille, sich in allen Bereich auch nur minimal westlicher Lebensart anzupassen, die Unterdrückung von Frauen, offen gelebter Antisemitismus, null Ahnung vom Sport an sich...hab ich noch was vergessen?

  • Die WM sollte neu vergeben werden. Aber nicht wegen irgendwelchen Baustellen, der Tatsache, wie dort Menschenrechte mit Füßen getreten werden, etc. - sondern einfach deshalb, weil die Vergabe einer WM an Katar ein schlechter Witz ist. Das war schon immer so und wird es auch immer bleiben.


    Wie wir dann alle vera.rscht werden, ist schon dreist. Jedes Bewerberland wird von einer FIFA-Kommission bereist...und dann fällt denen nach der Vergabe plötzlich ein, dass es in Katar ja etwas heiß werden könnte...
    Dann denkt man über gekühlte Stadien nach - und bei uns in Deutschland erlauben sie die Glühbirne nicht mehr...DIE MÜSSEN UNS DOCH FÜR TOTAL BESCHEUERT HALTEN!


    Könnte mich bei dem Thema ewig auslassen...will ich aber nicht.

    0

  • Kritische Frage.
    Die Toten werden durch die WM Vergabe an ein anderes Land auch nicht wieder lebendig. Und ihr Tod wäre deutlich sinnloser, da sie ja für einen "Traum" gearbeitet haben und der wird dann durch ihren Tod nicht vollendet. Nichts desto Trotz bin ich für eine Neuvergabe..

    - Der FCB ist nicht mein ganzes Leben, aber er macht mein Leben zu etwas Ganzem! -