Welches Sonderheft?

  • Da ich mir gerade das kicker-Sonderheft geholt habe, frage ich mich, wer sich denn heute noch die Blätter holt.


    Ich mache es ehrlich gesagt nur aus Tradition. Und nur den kicker. Besonders erleuchtet fühle ich mich dadurch nicht, eine gute Klolektüre ist es aber allemal! :p


    Dazu ist dieses Mal neben der obligatorischen Stecktabelle nicht nur eine Papp-Meisterschale dabei. Nein, es sind zwei! Überragend! So kann ich eine meinen Dortmunder Freunden schenken.

    0

  • kicker Sonderheft mit Stecktabelle war zwei Jahrzehnte ein Heiligtum...da hab ich mich den halben Sommer drauf gefreut und dann direkt am ersten Tag morgens mit dem Rad losgebraust. War dann auch ein treuer Begleiter über die Saison hinweg zum Nachschlagen wenn man mit dem einen oder anderen neuen Namen nix anzufangen wusste, was man dem Heft dann spätestens ab Frühjahr auch deutlich angesehen hat.


    Der Abstieg begann bei mir als durch die aufkommende Konkurrenz der Erscheinungstermin immer weiter nach vorn rückte und das Transferfenster immer weiter in die Saison hinein reichte. Dadurch fehlten einfach oft wichtige Infos, gerade wenn dann noch echte Kracher-Transfers zum Ende der Wechselfrist kamen. Trotzdem wurde das Heft immer teurer und wurde dann auch noch mit irgendwelchen DVDs und ähnlichem Quatsch "aufgewertet".


    Internet und Smartphones taten dann ihr übriges...ich habs auch noch einige Zeit aus guter Tradition gekauft, aber meist lag es nach ein paar Tagen unbenutzt in der Ecke. Jetzt wo man sich kostenlos jederzeit, topaktuell und aus verschiedenen Blickrichtungen informieren kann, wirkt das Ganze Konzept ziemlich überholt. Zumal die sportjournalistische Qualität des kicker in den letzten Jahren auch rapide abgenommen hat.

    Trainer und SpoDi günstig abzugeben - Versand kostenlos - Versand nach: weltweit, gerne zum Mond - Rückgabe ausgeschlossen

  • geht mir genauso. als kind bin ich morgens gleich zum zeitungsstand gerannt, da mit ich der erste bin der es hat.
    heute geht es mir eher am.... vorbei. schade eigentlich

    rot und weiß bis in den Tod

  • Hab jahrelang das Kicker-Sonderheft gekauft, das Letzte ist nun aber sicher auch schon 3-4 Jahre her. Hat mir immer am besten gefallen (vor allem auch als Kind) und war immer gut auf die wichtigsten Informationen komprimiert. Das Teil von SportBild hab ich auch 2-3 Mal gekauft, hat mich aber im Endeffekt nicht 100% überzeugt. Jetzt kaufe ich mir sowas eigentlich gar nicht mehr, es sei denn ich bin mal länger unterwegs, brauche etwas zu lesen und sehe es zufällig in irgendeiner Tanke liegen. Aber selbst um Langeweile zu bekämpfen nutze ich mittlerweile eher das Smartphone oder Tablet als die Sonderhefte.

  • Keins. Und als Kind das vom kicker. Das dürfte in den 80ern aber auch das einzige gewesen sein.;-)


    Mein Cousins waren immer gespannt, was es an neuen Trikots und neuer Trikotwerbung gab.

    VBI BENE, IBI BAVARIA

  • Habe ein Abo von der Sportbild.
    Das habe ich aber erst Mal gekündigt (läuft noch diesen Monat).
    Deshalb habe ich Sport Bild angeklickt.


    Mal schauen, ob ich es später mal wieder aufleben lasse.

    0

  • Als ich noch ein kleiner Bube war, kaufte ich sehr oft sportbild bei maifahrt edeka.
    Jetzt wo ich voll im Saft stehe und am oberen Ende der Nahrungskette gibts kein gedrucktes papier mehr und veraasen von holz. Jetzt gibts das Internetz.



    Wobei mich doch als grosser Bube die kicker Stecktabelle interessiert.:)

    0

  • Seitdem ich denken kann gab es in unserem Hause immer das Sonderheft der SportBild.
    Als kleiner Junge war die Stecktabelle auch das Highlight. Je älter ich wurde, umso interessanter wurden auch die Artikel und Berichte für mich. Der Statistikteil war auch immer wieder genial.
    Zum Frühstück kam wochenlang nichts anderes auf den Tisch, dementsprechend sah meine Ausgabe nach einem halben Jahr auch sehr abgeranzt aus.


    Seit 3-4 Jahren habe ich es mir aber nicht mehr gekauft. Wie schon erwähnt: Preis gestiegen, Veröffentlichung mitten in der Transferphase. Gab damals auch eine nette Statistikdoppelseite zu jedem Verein mit Spielminuten, Aus/Einwechslungen, Elfer, Tore usw. Einmal auf Karrieresicht, einmal Saisonsicht. Das wurde irgendwann auch böse beschnitten. Auch ein Hauptgrund, warum ich es nicht mehr gekauft habe.


    Die Berichte und mögliche Stammaufstellungen waren immer auf den aktuellen Kader bezogen. Ziemlich blöd, wenn dann noch 1-2 Kracher zur Mannschaft gestoßen sind... Es gab zwar immer noch extra Platz zum einkleben, nur hätte man dafür die SportBild kaufen müssen... Das wollte ich damals nicht.


    Die letzten Tage habe ich mit dem Gedanken gespielt, mal wieder zuzuschlagen.
    Würde aber wohl nach 1-2 Tagen anfangen zu verstauben.

    0

  • Geht mir damit ähnlich wie @suedstern. 20 Jahre lang das kicker-Sonderheft geholt und behütet wie ein Heiligtum.
    Allerdings sind die und auch alle anderen mittlerweile inhaltlich so schlecht geworden, bringen teilweise falsche Infos und seltsame eigene Interpretationen rein, dass ich mir seit einigen Jahren gar nichts mehr in der Richtung hole. Die letzten zwei Saisons, in denen ich so etwas gekauft habe, war es das von 11Freunde, aber die sind mittlerweile so gewollt intellektuell-unwitzig und verkrampft originell, dass sich das auch erledigt hat.


    Wäre aber mal interessant, pacman , wie der kicker uns zur neuen Saison sieht. Im 4231? Was schreiben die so?

  • schliess mich den meinungen an und oute mich als alten kickersonderheftfetischisten :|



    ... mal gucken was passiert aber vielleicht kauf ich mir das ding ja trotzdem wieder :D:P;-)

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)

  • Ich bin ja auch nur noch aufgrund der Tradition dabei. Irgendwie befeuert das rote Heft auch mein Gefühl, dass die neue Saison endlich vor der Türe steht... :D
    Zu dem Fachlichen muss man aber natürlich nicht viel sagen...


    Ja, sie sehen uns natürlich im 4-2-3-1. Schon lustig, wo wir drei Viertel der Saison mit nur einem 6er gespielt haben... ;-)


    Hier die prognostizierte Aufstellung (in Klammern der Ersatz):


    TW: Neuer (Starke... Reina hat den Redaktionsschluss knapp verpasst)
    LV: Alaba ( Bernat)
    LIV: Martinez :D ( Dante)
    RIV: Boateng (Badstuber :D)
    RV: Rafinha (Rode)
    LZM: Schweinsteiger (Hojbjerg)
    RZM: Lahm (Thiago)
    LM/LA: Ribery (Green)
    OM: Müller (Götze)
    RM/RA: Robben (Shaqiri)
    MS: Lewandowski (Pizarro)


    Alles in allem schon recht schräg... ;p

    0

  • Schon interessant, wie viele hier das "Schicksal" teilen, früher das Kicker-Heft regelrecht herbeigesehnt zu haben und es heute - wenn überhaupt - nur noch aus Gewohnheit kaufen.


    Mir geht es nämlich auch so. Als Kind habe ich es verschlungen. Die Mannschaftsfotos mit neuen Trikots und Sponsoren haben mich besonders interessiert, dann habe ich die Durchschnittsalter der Kader errechnet und gegenüber gestellt und in der Anfangszeit des Managerspiels (damals ging die Teilnahme nur per Postkarte, falls Ihr wisst, was das ist;-):D) habe ich so ca. 10 Kader ins Rennen geschickt - mit mäßigem "Erfolg".:)


    War irgendwie ne coole Zeit.


    Heute kaufe ich es mir meist vor der Saison auch noch irgendwann, lese dann die Bayern-Sachen und überfliege den Rest meist bei einer Zugfahrt zum Spiel nach München.

    @Johannes Bachmayr - Dank und Hochachtung!
    #Uliout - Schließt Euch an!

  • Bei mir ist die Geschichte ungefähr die selbe, wenn auch mit dem Sonderheft der SportBild. Früher wurden die Statistikteile nahezu inhaliert, Spieler gegenübergestellt usw., aber seit 3 oder 4 Jahren habe ich es mir nicht mehr gekauft. Heute kennt man halt alles schon aus dem Netz, bevor die Hefte überhaupt im handel sind.


    Eigentlich schade, denn es war wirklich immer ein Spaß und der Erscheinungstag wurde fast wie der Geburtstag herbeigesehnt!

  • Kicker. Aber nur aus der Tradition heraus... aber zum Glück bekomme ich sämtliche Sonderhefte (auch WM und CL) alle gratis weil mein Frauchen mehr oder weniger direkt an der Quelle sitzt. Heißt: Ich bekomme auch jeden MO und DO Kicker gratis... das nimmt man gern mit auch wenn mir des öftern mal der A.rsch platzt, was da gerade bei FCB-Spielen so abgelassen wird... An ein Kuriosum erinner ich mich aber noch genau: Der CL-Kicker der Saison 07/08 hatte zum ersten und einzigen Mal eine Stecktabelle (Gruppen- u. KO-Phase) mit allen CL-Teilnehmern. Das war die einzige Saison in jüngerer Vergangenheit, in der der FCB nur UEFA-Cup spielte... War das Zufall? :-S

  • Kicker Sonderheft gehört irgendwie dazu. Auch wenn es manchmal schnell überholt und nicht mehr aktuell ist.

    0