Würdet Ihr "Einmalzahlungen" für den FC Bayern leisten

  • aus meiner sicht kann man sowas sicher machen, muss aber dem mitglied freigestellt bleiben, ob und wieviel er dann letztlich spenden möchte.
    weiter müsste eine gewisse notsituation vorherrschen und die sachlage vom verein aus transparent an den mann/frau gebracht werden.


    aus meiner ganz speziellen sichtweise wäre da alles über 100,- € illusorisch ;-)

    Holt den Henkelpott nach München, Stern des Südens, MIA SAN MIA!

    (Lorin Maazel)