Heynckes oder Guardiola??

  • nur das triple ist genug - lebensphilosophie von p.g.;-)


    um aber bei der eigentlichen umfrage zu bleiben, ich würde mich da @eddie anschließen - augustiner oder nix...na ja, vielleicht nen thiago noch

    Boah, die Dortmunder, leck mich am Arsch!“ Das Kamel

  • Wenn einer nicht mal den Namen des alten Trainers richtig schreiben kann, sollte man den Thread schließen - ist ja eine Schande.


    Und @dave - Du solltest nochmal nachzählen.;-)

    0

  • Heynckes hatte das Glück zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Platz zu sein. Er ist sicher kein besserer oder schlechterer Trainer als die meisten unserer anderen Trainer die hier in den letzten Jahrzehnten waren, mit Ausnahme von so Helden wie Magath oder Klinsmann. Unser Team war damals top-besetzt, gleichzeitig noch unterbewertet und hoch-motiviert, mit vielen Leistungsträgern auf dem Zenit ihres Leistungslevels.


    Dass er sich im Vergleich zu seiner früheren Trainertätigkeit bei uns weiter entwickelt hat, glaube ich auch. Da hat er Pep vielleicht was voraus, weil er einfach erfahrener war und wusste wie man mit jedem einzelnen umgehen muss. Pep aber scheint mehr als jeder andere vom Fußballvirus infiziert zu sein und in taktischen Dingen sehe ich keinen Besseren.


    Ich denke auch, dass van Gaal einer der besten Trainer ist, die wir hier je hatten, aber damals war unsere Mannschaft noch nicht weit genug für den ganz großen Wurf. Aber er hat für das was - beim FCB und der NM! - später passierte den Grundstein gelegt.


    Aber nur weil man das Triple geholt hat, heißt das nicht, dass man der bessere Trainer als ein van Gaal oder Guardiola ist.

    0

  • Heynckes hat doch 2 mal das Triple geholt... ;-)


    Aber mal im Ernst, diese Aufrechnerei bringt doch nix. Sind beides tolle Trainer, die beide ihre Erfolge hatten und haben. Pep ist von beiden aber wahrscheinlich der etwas modernere/ flexiblere.


    Ich mag beide. :8

    0

  • schweinsbratn geht immer.
    a haxn nur ab und zu.


    von daher klar schweinsbratn mit knödl...


    ...fragen über fragen, die diese umfrage berechtigterweise aufwirft.


    schafkopf oder lieber watten?

    Boah, die Dortmunder, leck mich am Arsch!“ Das Kamel