Wunschgegner Achtelfinale CL

  • Schwierig, sich auf einen Gegner festzulegen. Aber Eindhoven hätte schon was, wann haben wir da das letzte Mal gespielt? 2000? Da haben wir uns noch schön immer durch die Gruppenphasen gegurkt :D

  • Moin !


    Also ich fände Gent recht spannend. Zwar vielleicht der leichteste Gegner, aber dennoch unbekannt und kurze Anreise für das Auswärtsspiel. Dann wäre auch noch Eindhoven interessant.
    Danach vielleicht noch Benfica Lissabon.


    Den AS Rom oder Juventus Turin muss nicht noch mal sein, hatte man ja erst in der Vergangenheit. Kiew finde ich unattraktiv. Paris wäre natürlich ein Knaller.


    Angst braucht man aber vor keinem Gegner zu haben. Selbst Paris ist machbar, aber dennoch die höchste Hürde.

    0

  • Benfica, weil ich lange nicht mehr in Lissabon war. Rom ist immer willkommen.


    Bloß nicht Paris oder Kiew! Wär schön, wenn´s ums Sportliche ginge.


    Ansonsten halte ich es mit Lahm: "Wir sind Favorit". Also eigentlich egal, wen wir rausschmeißen.

    Uli. Hass weg!

  • PSG, Benfica, Roma oder PSV wären mir alle gleich lieb.


    Die Juve-Treterbande muss es jetzt nicht unbedingt sein, Kiew gäbe ne Ochsentour im Winter und Gent, nee auf sowas hab ich echt keine Lust. Das ist nach 30 Minuten entschieden und dann gibts wieder Kirmesspiel.


    Ich nehme PSV, in Holland waren wir lang nicht mehr.

  • Du fährst auf Auswärtsspiele?


    Dich mit gehobenem Zeigefinger im Gästekäfig irgendwo in Europa kann ich mir jetzt so garnicht vorstellen ;-)

    Es gibt zuviel Leute, die sagen zu wenig - die reden einfach zuviel!


    Klaus Lage

  • An sich schon, würde ich auch sofort nehmen. Ich hab es nur so im Kopf, dass die Flüge nach Portugal ziemlich teuer sind und zum fahren ist es mMn. zu weit...Zagreb war schon weit und das wäre ja nochmal mehr als das doppelte:D


    Ich wäre deshalb für Eindhoven oder Gent, zwei Stadien in denen ich noch nicht war und die von mir aus im Vergleich schnell zu erreichen wären.

  • Hm, schwer, schwer. Rein aus deutschen Augen betrachtet würde ich eher für AS Rom optieren, weil Italien uns in den nächsten Jahren vorbeigehen könnte auf der UEFA-Rangliste. In einem direkten Duell könnte man sie also selbst besiegen und ich glaube über 2 Spiele sollte das für uns kein Problem sein.

  • Können wir ja jetzt ;-)


    Ich sehe das mit der Serie A etwas zwiegespalten. Einerseits soll die Bundesliga den 4. CL Platz sicher, andererseits ist Italien knapp hinter England und meine Schadenfreude wäre grenzenlose, würde die ach so tolle Premier League nur mit maximal 3 Teams in der CL spielen.

    Man fasst es nicht!