• Ahja, wenn Kalle dem Hansi den Rücken stärkt, ist das scheiße weil er nicht wie Wahrheit sagt, aber Kovac wurde systematisch demontiert, weil man ihm nicht den Rücken stärkte :thumbsup::thumbsup:

    Wie kann man während dem Reden vergessen, was man zwei Sätze vorher gesagt hat? ;)

    Aber genau das meinte er ja. So lange die Ergebnisse passen, stehen sie hinter ihm. Darum soll man sowas nicht ernst nehmen, weil es einem schnell wie Kovac und jedem anderen erfolglosen Trainer in der Bundesliga ergehen kann.


    Passt perfekt zusammen. Das war ja genau das, was er sagen wollte.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Korrekt. Abgesehen davon ist es doch nur ehrlich, wenn man etwas länger warten möchte als nur 2 Spiele, bis man einen ehemaligen Co-Trainer mittel- oder gar längerfristig zum Chef befördert. Absolut normaler Vorgang - was gibt es daran zu kritisieren?

    Nicht korrekt. Habe ich grad beschrieben. Ihr habt ihn falsch verstanden (unabhängig davon, ob man ihm zustimmt).


    Bzgl. Zustimmung: Ich denke, dass er etwas übers Ziel hinausgeschossen ist. Vielleicht wollte er eine Duftmarke setzen oder hat sich da halt was eingeredet. Natürlich stellt man sich nicht direkt hin und tut so, als sei Flick der Beste der Welt, wenn man ih dann vielleicht bald degradieren muss. Allen war und ist klar, dass Flick auf Bewährung arbeitet(e) und da macht der Mann einfach ein unnötiges Fass auf. Passt schon so.

    FC Hollywood 2.0


    Est. 25.11.2016

  • Der Felix is ja peinlich, lebt noch in den 90ern. Unglaublich

    Magath:

    "ich mag lieber die Art des englischen Fußballs..."


    Hmmm - wer ist dort die letzten zwei Jahre Meister geworden? Und mit welchem Fußball?


    Die Idee, den modernen Fußball auf Ballbesitz oder Umschaltfußball herunterbrechen zu wollen ist doch völliger Blödsinn.

    Jeder, der die Reds neulich gegen City gesehen hat, dem muss aufgefallen sein, dass beide auf allerhöchstem Niveau gespielt haben und da eben Nuancen entscheiden, Und Klopp lässt ebensowenig reinen Umschaltfußball spielen wie Pep Ballbesitz. Das ist heute alles viel differenzierter. Wichtig ist einzig und allein das Positionsspiel. Und das war bei uns zuletzt der Knackpunkt, dass das nicht mehr richtig existierte.


    Was Magath und Effe da geschwurbelt haben...kann man nur froh sein, dass sie mit dem Verein nix mehr zu tun haben und dass Olli Kahn - dessen Aussagen erkennen lassen, dass er sich mit modernem Fußball beschäftigt hat und nicht immer nur alte Zöpfe aus der Truhe holt - in Zukunft die Richtung bestimmen wird.

  • Manchmal ist moderner Fußball nicht das richtige Mittel für dein Team. Ich sag nur Griechenland mit Rehakles... Mit modernem Fußball hätten die keinen Blumentopf geholt. Das Team und die Spielweise müssen zusammen passen. Dementsprechend wäre Magath hier und da bestimmt immer noch erfolgreich... Im Rahmen seiner Möglichkeiten und dem Geld des jeweiligen Vereins.

    0

  • Manchmal ist moderner Fußball nicht das richtige Mittel für dein Team. Ich sag nur Griechenland mit Rehakles... Mit modernem Fußball hätten die keinen Blumentopf geholt. Das Team und die Spielweise müssen zusammen passen. Dementsprechend wäre Magath hier und da bestimmt immer noch erfolgreich... Im Rahmen seiner Möglichkeiten und dem Geld des jeweiligen Vereins.

    Vermutlich...aber nach dem heutigen Auftritt kann ich gut verstehen das der keinen Posten mehr findet. Rechthaberisch, aufbrausend und spieltaktisch von vorgestern, aber mit Allmachts-Ansprüchen wie ein Weltklasse-Coach. Da würde ich auch lieber jemand anderen holen.

  • Eigentlich schade. Es waren spannende Themen dabei. Es wird aber oft ins Lächerliche gezogen. Serdar ist als Comedian ok, als Gast in Politik-Sendungen gar nicht mal so schlecht. Gestern einfach nur unfassbar peinlich.


    Generell:

    Fremdschämen: 60%
    Zu bemüht/peinlich lustig zu sein: 35%

    Unterhaltung: 5%

    0

  • Aha war ja anscheinend wieder eine super Veranstaltung. Wieso haben die den Serdar`s Frau nicht mit eingeladen. Die ist lustiger als er.


    Ohne Reif fehlt da mittlerweile jeglicher Sachverstand.

    Alles wird gut:saint:

  • Manchmal ist moderner Fußball nicht das richtige Mittel für dein Team. Ich sag nur Griechenland mit Rehakles... Mit modernem Fußball hätten die keinen Blumentopf geholt. Das Team und die Spielweise müssen zusammen passen. Dementsprechend wäre Magath hier und da bestimmt immer noch erfolgreich... Im Rahmen seiner Möglichkeiten und dem Geld des jeweiligen Vereins.

    So sieht's aus!


    Guter Trainer, schlechter Trainer - die Kunst ist es, den PASSENDEN Trainer zu finden.

  • Die Idee, den modernen Fußball auf Ballbesitz oder Umschaltfußball herunterbrechen zu wollen ist doch völliger Blödsinn.

    Jeder, der die Reds neulich gegen City gesehen hat, dem muss aufgefallen sein, dass beide auf allerhöchstem Niveau gespielt haben und da eben Nuancen entscheiden, Und Klopp lässt ebensowenig reinen Umschaltfußball spielen wie Pep Ballbesitz. Das ist heute alles viel differenzierter. Wichtig ist einzig und allein das Positionsspiel. Und das war bei uns zuletzt der Knackpunkt, dass das nicht mehr richtig existierte.

    Du fällst mit deinen Fakten schon wieder auf. Damit kannst Du einem Magath nicht kommen. Und einem Effenberg schon gleich gar nicht.


    Das beste am Doppelpass sind manchmal die hübschen jungen Damen im Hintergrund oder wenn einer ein Bier zu viel hatte und auf dem Hocker an der Bar einzupennen droht.


    Der Rest ist Unterhaltung. Zumeist inhaltsleere Unterhaltung.

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Manchmal ist moderner Fußball nicht das richtige Mittel für dein Team. Ich sag nur Griechenland mit Rehakles... Mit modernem Fußball hätten die keinen Blumentopf geholt. Das Team und die Spielweise müssen zusammen passen. Dementsprechend wäre Magath hier und da bestimmt immer noch erfolgreich... Im Rahmen seiner Möglichkeiten und dem Geld des jeweiligen Vereins.

    Manchmal!


    Aber, wie oft?


    Zähl mal nach!

  • Der Basler ist doch eh nicht bei der Sache. Der muss sich auf die Werbepausen konzentrieren. Der Weg vor die Tür ist weit und wenn er da den Start verpasst, schafft er nur 2-3 Kippen pro Pause ...

    :cursing: PACK MAs :cursing:

    #ProHansi