• Mir ein Rätsel, wieso der nach dem gestrigen Desaster (das war kein Ausrutscher, sondern der tiefste Tiefpunkt seit 4 Spielen) hier noch eine Daseinsberechtigung hat.

    Weil man keine Alternative hat. Nur deshalb ist Kovac doch überhaupt Trainer geworden.

    "When life gives you lemons, go murder a clown."

  • Dass Kovac kein Thema ist, ist doch klar. Das ergibt sich allein schon aus der Frage, wer denn die Alternative sein soll. Tuchel ist bei PSG, Nagelsmann hat bei RB schon unterschrieben und sonst? Zidane? Wenger? Mourinho?


    Wenn Kovac hier scheitert, steht der Verein ohne jeden Plan da. Also da, wo wir vor Kovac schon waren.

    Mourinho kann man eines bestimmt nicht vorwerfen: dass er mit seiner Meinung hinter dem Berg hält.
    Wenn ich mir anschaue, was er da alles in Richtung Ed Woodward losgelassen hat, nachdem er Skriniar von Inter, Koulibaly von Neapel und Boateng von uns nicht als Transfers bekommen hat...
    Das würde nicht lange gutgehen mit José und Uli H.
    Zidane wird Mou im Old Trafford beerben, weil der niemals die kommenden Spiele gegen Man City, Chelsea und Juve gewinnen wird.
    Bleibt also:
    Wenger :D

  • Mourinho kann man eines bestimmt nicht vorwerfen: dass er mit seiner Meinung hinter dem Berg hält.Wenn ich mir anschaue, was er da alles in Richtung Ed Woodward losgelassen hat, nachdem er Skriniar von Inter, Koulibaly von Neapel und Boateng von uns nicht als Transfers bekommen hat...
    Das würde nicht lange gutgehen mit José und Uli H.
    Zidane wird Mou im Old Trafford beerben, weil der niemals die kommenden Spiele gegen Man City, Chelsea und Juve gewinnen wird.
    Bleibt also:
    Wenger :D

    Zidane ist nicht sicher. Auch Conte ist in der Verlosung

  • Mourinho kann man eines bestimmt nicht vorwerfen: dass er mit seiner Meinung hinter dem Berg hält.Wenn ich mir anschaue, was er da alles in Richtung Ed Woodward losgelassen hat, nachdem er Skriniar von Inter, Koulibaly von Neapel und Boateng von uns nicht als Transfers bekommen hat...
    Das würde nicht lange gutgehen mit José und Uli H.
    Zidane wird Mou im Old Trafford beerben, weil der niemals die kommenden Spiele gegen Man City, Chelsea und Juve gewinnen wird.
    Bleibt also:
    Wenger :D

    Wenn Wenger kommt, würde ich mich fragen, ob ich mich nicht langsam von der Sportart Fussball verabschieden soll. Dann wäre endgültig der Zeitpunkt, um festzustellen, dass wir von einem senilen Altersheim gemanaget werden. :rolleyes:

    0

  • Meine Güte, gerade nochmal das Standbild vor dem Eckball zum 1:0 der Niederländer, Mensch, selbst bei Raumdeckung, wie und wo bloß stehen da 3-4 der deutschen Spieler (unter anderem Boa und Hummels?). 8|

    0

  • Hört, hört.


    Kovac hat vorm Pokalfinale Rebic und Co. geraten: "Lauft Hummels an. Der ist die Schwachstelle!"


    8o


    da muss man sich nicht fragen, wo die ganzen Internas aus unserer Kabine herkommen...


    :D

  • Kann mal einer diesen Möchtegernfan fob wegsperren?

    Wieso wegsperren? Ist doch gut, dass er seine Maske fallen lässt und bei weitem nicht so tolerant gegenüber kulturellen Identitäten ist, wie er immer tut. Er disqualifiziert sich damit doch nur einmal mehr selbst.


    Dass jemand, der die #Unteilbar Demo ausdrücklich begrüßt hat, sich so abfällig über Lederhosen-Träger äußerst, zeigt eben nur, dass er den Sinn und den Zweck dieser Demo offenbar NULL verstanden hat.

  • Macht das Verhältnis Hummels/Kovac aber sicher nicht besser und könnte einiges erklären.

    Ich bin eh nicht ganz sicher, was die BILD da eigentlich für einen Plan hat. Denn die feuern seit ein paar Tagen schon ordentlich und sorgen für noch mehr Diskussionsstoff in der FCB-Kabine. Das passt absolut nicht zu der angeblichen Ansage von Uli, dass Kovac kein Thema sei und seine absolute Unterstützung habe. Seine Bild-Freunde folgen ihm da nicht.
    Wer will denn als Spieler lesen, dass dein aktueller Trainer dich für eine Schwachstelle hält. Also bevor er dein Trainer wurde.

    0

  • Ich bin eh nicht ganz sicher, was die BILD da eigentlich für einen Plan hat. Denn die feuern seit ein paar Tagen schon ordentlich und sorgen für noch mehr Diskussionsstoff in der FCB-Kabine. Das passt absolut nicht zu der angeblichen Ansage von Uli, dass Kovac kein Thema sei und seine absolute Unterstützung habe. Seine Bild-Freunde folgen ihm da nicht.Wer will denn als Spieler lesen, dass dein aktueller Trainer dich für eine Schwachstelle hält. Also bevor er dein Trainer wurde.

    Die Aussage wurde aber doch schon vor Wochen oder gar Monaten öffentlich?!

  • Für Bild gibt es im Zweifel nur Bild. Die nötige Angriffsfläche bieten wir. Wenn man so will, kann man das sogar Journalismus nennen.


    Weiler gefällt mir. Falls der in seinem eigentlichen Job so gut ist wie in der Analyse...

    Uli. Hass weg!