• Hast du es einmal erlebt, dass er einen Fehler eingestanden hat

    Ja, er gab zu, dass die Aussage zu Müller unglücklich und ein Fehler war. So fair muss man sein. Aber wie er das sagte, war grenzwertig. Er habe "mal einen Fehler gemacht", sagte er in seiner überheblichen Art, dass mir übel wurde.


    Ich kann diesen Blender nur noch schwer ertragen.

    FC Bayern München

  • wenn ich mir aber Tottenham heuer anschaue, dann wird selbst unsere 2. HZ total überbewertet, sicher jeder Schuss ein Treffer, allerdings waren das einzelleistungen und nicht mehr... Und du siehst heuer allein, gibt es Gegenwehr vom Gegner sieht es mehr als dünn aus, wir haben überwiegend internationale topspieler , führungsspieler , die schon oft gezeigt haben, was sie können, aber was diese Spieler jetzt zeigen ist traurig...und kovac seine selbstherrliche, arrogante Ist einfach zum k.otzen... Hast du es einmal erlebt, dass er einen Fehler eingestanden hat

    Ich bin beim Thema Kovac nicht so weit weg, wie es aussieht.



    Mein Grundargument war nur. Gib ihm seinen Kader im zweiten Jahr und schau, was in der CL passiert und dann bewerte, was passiert.



    Stand jetzt wird es sogar schlimmer als letztes Jahr und ich sehe uns bei einem starken Gegner im AF wieder fliegen.

    Stand jetzt bin ich absolut für eine Ablösung.

    Dafür spricht, dass der Saisonbeginn genauso schlecht, wenn nicht sogar schlechter zu bewerten ist als letztes Jahr, weil anscheinend die Zeit nicht genutzt wurde, ein System zu perfektionieren.

    Und seine Ausreden kann ich auch nicht mehr hören. Entweder begreifen es die Spieler wieder nicht etc....dann die Müller Aussage.



    Ich bin auch verwundert, dass man nach einer LSP nicht frische Kräfte bringt, allein um den Kader bei Laune zu halten, bzw warum man dann nicht reagiert, wenns z.B. bei Coman und Coutinho nicht so gut läuft mit Müller und Perisic.



    Ich seh auch das Problem, dass Spieler wie Davies und Cuisance nun gar nicht mehr zum Zuge kommen, weil Kovac wieder total nur noch auf die Ergebnisse schaut und gar keine Experimente mehr machen will



    Also in der Summe, lieber heute als morgen weg, vor allem weil die Tendenz wieder genau in die Richtung geht wie letztes Jahr.



    Er hat halt das Glück eines Protege und dass manche Spiele wie gegen Leipzig, Dortmund Rückrunde, Tottenham so haushoch gewonnen werden, die ihm immer wieder Luft verschaffen.

  • Ja, er gab zu, dass die Aussage zu Müller unglücklich und ein Fehler war. So fair muss man sein. Aber wie er das sagte, war grenzwertig. Er habe "mal einen Fehler gemacht", sagte er in seiner überheblichen Art, dass mir übel wurde.


    Ich kann diesen Blender nur noch schwer ertragen.

    ok Müller hätte ich ausklammern müssen, weil es ja da vorher ne klare Ansage vom Kalle gab zu der Aussage

    0

  • wenn ich mir aber Tottenham heuer anschaue, dann wird selbst unsere 2. HZ total überbewertet, sicher jeder Schuss ein Treffer, allerdings waren das einzelleistungen und nicht mehr... Und du siehst heuer allein, gibt es Gegenwehr vom Gegner sieht es mehr als dünn aus, wir haben überwiegend internationale topspieler , führungsspieler , die schon oft gezeigt haben, was sie können, aber was diese Spieler jetzt zeigen ist traurig...und kovac seine selbstherrliche, arrogante Ist einfach zum k.otzen... Hast du es einmal erlebt, dass er einen Fehler eingestanden hat

    Du kannst auf hoher Ebene nur gewinnen, wenn du Team und Individualisten bündelst und es schaffst, dein ganzes Team mitzunehmen. Da fehlt bei uns momentan so viel...

    0

  • Ich finde es positiv, dass ihr euch hier versucht, zu verständigen - sogar über das Inhaltliche hinaus.

    0

  • Sehe grade im Dopa zum ersten Mal die Hummels Szene. Meine Fresse, wie kann man da nicht nachträglich keinen Elfer geben. Das ist ja mehr als 100% eindeutig...

    Weil die Hummel nun schwatz-gelb ist/war/bleibt.<X

    It is not where you start but how high you aim that matters for success.
    - Nelson Mandela -

  • Mit Ausnahme des Barca-Spiels spult Hummels den gleichen Rotz ab wie in den letzten 3 Jahren bei uns in der Hinrunde.


    Für mich nach wie vor kein Verlust.

    Pavard und Hernandez sind bis jetzt nicht viel stärker.


    warten wir noch 2- 3 spiele es ab.

    auch Brazzo muß gehen

  • die Aussage Verteidigen sei individuell zeigt, dass du vom Fußball keine Ahnung hast.


    Da lohnen sich Argumente einfach nicht.

    Geht doch auf solche nicht drauf ein. Hat sich gestern angemeldet- der hat das Niveau von henic’s Konsorten.

    #KovacOUT

  • insgesamt war es mal wieder evenident, dass der DoPa nur Boulevard ist. Die Aussage, dass "Kovac der richtige Trainer" sei, wurde genau mit 0,0 Argumenten belegt. Aber was zaehlen heute noch Argumente...oder gar Fakten...<X<X<X

    0

  • insgesamt war es mal wieder evenident, dass der DoPa nur Boulevard ist. Die Aussage, dass "Kovac der richtige Trainer" sei, wurde genau mit 0,0 Argumenten belegt. Aber was zaehlen heute noch Argumente...oder gar Fakten...<X<X<X

    Die labern nur dass was das gemeine deutsche Volk meistens hören und lesen will. Oberflächliges Stammtischgedöhns

    "Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

  • Mit Kovac geht man um, wie mit jemandem, der für seine geistigen Aussetzer nicht zur Verantwortung gezogen werden kann und stattdessen geschützt werden muss. Unfassbar...

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • es wird ausserdem (fast)nie ueber unser Spielsystem oder die Enwicklung seit der Amtsuebernahme von NK gesprochen; man postuiert, er sei der Richtige. Punkt. Warum? Sch...egal...

    0

  • man postuiert, er sei der Richtige. Punkt. Warum? Sch...egal...

    Ist doch hier teilweise auch so... bei uns ist die unausgesprochene Begründung dass er der Auserwählte von UH ist, da widerspricht man nicht weil der Mann immer richtig liegt... ausserhalb ist er der Richtige weil er den FCB mit seiner Anwesenheit schwächt und damit die Liga spannend hält ;(

    0

  • Manch einer schlägt hier in die selbe Kerbe wie der Trainer und sucht die Fehler bei der Mannschaft. Es spielen hier Weltklassespieler, die teilweise Weltmeister oder Europameister wurden, die CL gewannen und nationalen Titel um nationalen Titel geholt haben.


    Und denen spricht man indirekt die Klasse ab, wenn man die Fehler bei Ihnen sucht. Wie kann man so blind und naiv sein? Es kann nur Getrolle sein, alles andere ist unfassbar respektlos gegenüber dieser tollen Mannschaft, die uns viele tolle Momente beschert hat.


    Weitermachen.

    0

  • Rummenigge sagte doch irgendwann, er möchte nicht nur erfolgreichen, sondern auch Fußball sehen, der Spaß macht. Also Spaß macht das ganz genausowenig wie letzte Saison und ist bisher auch noch weniger erfolgreich. Auf was hoffen die Granden? Dass Kovac irgendwann zu dem Trainer wird, den sie gerne in ihm sehen würden? Vielleicht sollte man da mal an eine Ausleihe denken, wenn man sich schon nicht trennen möchte. 😬

    Ich kann alles! Ich kann aber auch alles nicht! - Thomas Müller

  • Vielleicht sollte man da mal an eine Ausleihe denken, wenn man sich schon nicht trennen möchte. 😬

    Wäre eine gute Idee, aber wer würde den Niko und seinen Bruder schon in seinem Verein rumstümpern lassen :thumbsup:;):D??

    OK, in der RL würde man ihn wahrscheinlich nehmen, aber das bringt uns ja auch nicht weiter :D:P

    0