• Der Hoeneß immer mit seiner Angst vor zu großem Kader und Pressediskussionen.:D

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • Dann sollte ein Alaba aber auch langsam mal seinen Kopf anstrengen. Lewandowski, der Top-Stürmer ist der einzige, der dieses Gehalt bekommt. Ein Neuer, ein Müller verlängern ihre Verträge - und müssen auch nicht am Hungertuch nagen.

    Und nun kommt in Corona-Zeiten ein Alaba mit neuem Berater und dann heißt es - gleiches Gehalt wie Lewandowski und noch 25 Mio für den Berater on top! Man kann es auch übertreiben!

    Glaubt der eihgentlich wirklich, dass irgendein anderer Verein diese Forderungen erfüllen wird. Ist der zu blöd, Verträge zu googeln? Da kann er ja mal nachsehen, was so die absoluten Top-Defensivkünstler so verdienen.

    unser Angebot laut Medien 11 Mio plus 6 mio Bonus wenn das stimmt ist das nicht in Ordnung. 18-19 wird Alaba annehmen, aber sicher als relativ garantiertes Gehalt

    0

  • mir gefällt Uli nicht ..er sollte solchen Veranstaltungen fern bleiben

    Sowieso. Wobei es heute noch geht. Inhaltlich viel selbstgefälliger Quark, aber er poltert wenigstens nicht rum.

    "Eines Tages werden wir alle sterben, Snoopy."

    "Stimmt. Aber an allen anderen Tagen nicht."



  • unser Angebot laut Medien 11 Mio plus 6 mio Bonus wenn das stimmt ist das nicht in Ordnung. 18-19 wird Alaba annehmen, aber sicher als relativ garantiertes Gehalt

    Man könnte bei den Forderungen eines Zahavi auch mal den Spieß umdrehen und einem Alaba sagen: "Weißt du was, dann lass doch deinen Berater schon mal einen Neuen Verein suchen! Vereine, die deinen Vorstellungen entsprechen und die Gehälter nach den Vorstellungen deines Beraters zahlen, gibt es doch wie Sand am Meer!"

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • uli ist mit dem kader zufrieden, wir brauchen keinen spieler mehr..


    hansi flick gefällt das.....^^

    Uli war auch letztes Jahr mit dem Kader zufrieden! Das letzte Mal, dass er nicht mit dem Kader zufrieden war, ist mittlerweile 8 Jahre her.

    Wo die Sonne der Erkenntnis tief steht, werfen auch Zwerge lange Schatten.

  • Diese Runde ist aber auch bigott. Erst von der elendigen Übermacht reden und sich beschweren und wie öde ist die Buli, und dann drängen sie jetzt wieder auf die nächsten Superstarkäufe und wieso wird gespart? 8o

    0

  • Man könnte bei den Forderungen eines Zahavi auch mal den Spieß umdrehen und einem Alaba sagen: "Weißt du was, dann lass doch deinen Berater schon mal einen Neuen Verein suchen! Vereine, die deinen Vorstellungen entsprechen und die Gehälter nach den Vorstellungen deines Beraters zahlen, gibt es doch wie Sand am Meer!"

    hat er nicht nötig. Nächsten Sommer ablösefrei lässt Alabas Kasse klingeln. Wir haben da nichts mehr zu bestimmen, wir können uns einigen sonst verlieren wir in 10Monaten den Spieler für 0,00

    0