• Man nimmt sich eben nur die Statistik, die man braucht.

    Ich halte die Statistik schon für korrekt, gerade aus diesem Grund. Es kommt einfach wesentlich öfter vor dass wir hoch führen als dass wir hoch zurückliegen. Wenn der Schiri dann bei großer Tordifferenz die Nachspielzeit wegpfeift, ergibt sich daraus automatisch dass bei uns bei Rückstand oder Unentschieden im Schnitt länger gespielt wird. Eigentlich trivial.

    0

  • Ich halte die Statistik schon für korrekt, gerade aus diesem Grund. Es kommt einfach wesentlich öfter vor dass wir hoch führen als dass wir hoch zurückliegen. Wenn der Schiri dann bei großer Tordifferenz die Nachspielzeit wegpfeift, ergibt sich daraus automatisch dass bei uns bei Rückstand oder Unentschieden im Schnitt länger gespielt wird. Eigentlich trivial.

    Er grenzte es aber nicht ein. Es wird nur bei hohen Führungen abgepfiffen. Sind wir nur mit einem oder zwei Toren vorne, gibt es doch eine normale Nachspielzeit.

  • Das ist doch einfach Standard und hat nichts mit Helmer zu tun.

    Natürlich muss er fragen, natürlich muss er nachfragen, das ist halt sein Job.
    Bislang war da nichts, was „eklig“ war, jedenfalls nichts, was über das übliche Konzept einer an sich halt auf Krawall und Skandale fokussierten Sendung hinausginge.

    Es geht doch darum, wie die Fragen gestellt werden. Keiner will das Thema hören, dennoch geht er reihum.

    Dass er das Thema von oben diktiert bekommt, klar.

  • Es geht doch darum, wie die Fragen gestellt werden. Keiner will das Thema hören, dennoch geht er reihum.

    Dass er das Thema von oben diktiert bekommt, klar.

    Wie gesagt, ich glaube nicht, dass das was mit Helmer zu tun hat.

    Natürlich wird dazu jeder in der Runde gefragt, natürlich auch mit der Hoffnung, dass da einer so nen Stuss antwortet wie der FAZ Depp, damit daraus eine Kontroverse und idealerweise das ein oder andere clickbare Zitat entsteht.

    Ich hab früher gerne die Spieltaganalyse mit ihm geguckt und da war er ein richtig guter Analyst und sachlich, ohne diese Krawall-Schiene zu bedienen.

    Das ist aber beim DoPa anscheinend nicht gewollt. Oder aber er selbst will das beim Dopa nicht, kann natürlich auch sein.

    Aber grundsätzlich ist er mE meist auch eher bayernpositiv eingestellt.

    Give a man fire, he‘ll be warm for a day.

    Set a man on fire, he‘ll be warm for the rest of his life. - Rincewind

  • Helmer hat mal bei uns gespielt. Gibt es einen anderen Spieler, der nach seiner Karriere so gegen uns gewettert hat? Meine Güte, was hat er Mann für Probleme? Es nervt einfach unfassbar.

    Also mir fallen da noch Berthold und Hamann ein, die mindestens genauso schlimm waren bzw. sind...

    It is not where you start but how high you aim that matters for success.
    - Nelson Mandela -

  • Voting der Woche über Bayerndusel.


    Ich weiß dann auch wieder, warum ich diese Sendung eigentlich gar nicht mehr gucke.

    Gerd Müller. Robert Lewandowski. Unser Fußball schreibt Geschichte, die uns immer neu bewegt!

  • und wie ist dann der Tabellenplatz zu erklären?

    Darauf geht man nicht ein. CL schon erreicht, DFB-Pokal gewonnen, Toptrainer, Topstimmung. Einfach alles geil bei schwarz-gelb. Fuss ist eben seit Wochen hautnah dabei in Dortmund. Da frage ich mich übrigens auch, was Fuss beim BVB macht.

    0