• Aus meiner Sicht kann uns eher Leipzig als Dortmund gefährlich werden.

    Mit André Silva haben die sich jetzt vorne einen sehr guten Stürmer geholt, der Ihnen letztes Jahr brutal gefehlt hat. Und hintendran haben die mit Nkunku, Olmo und Co. eh richtig gute Fußballer.

    Hoffentlich bald keinen Sabitzer mehr. :thumbsup:

  • Dortmund wird wieder in den Himmel geredet. Leipzig auch. Warum eigentlich? Leipzig hat die komplette Abwehr verloren, den Trainer und wohl auch Sabitzer. Weiß das Effenberg nicht???

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • Dortmund wird wieder in den Himmel geredet. Leipzig auch. Warum eigentlich? Leipzig hat die komplette Abwehr verloren, den Trainer und wohl auch Sabitzer. Weiß das Effenberg nicht???


    effenberg hat doch schon zugegeben, dass er eine spannung herbeireden muss.. scheint wohl sein job dort zu sein.

  • Jesse Marsch jetzt schon Trainer des Jahres :rolleyes:


    Woher wollen die Schlaumeier das wissen? Weil der in der österreichischen Operettenliga Trainer war?

    Es wäre heute nicht so, wie es ist, wäre es damals nicht gewesen, wie es war.

  • "jesse marsch hat einen großen vorteil weil er schon einige spieler aus salzburg kennt.."

    ja moin! nagelsmann nicht? stichwort: gnabry, süle, upamecano, evtl noch sabitzer...


    die runde ist echt der wahnsinn:thumbsup:

  • "jesse marsch hat einen großen vorteil weil er schon einige spieler aus salzburg kennt.."

    ja moin! nagelsmann nicht? stichwort: gnabry, süle, upamecano, evtl noch sabitzer...


    die runde ist echt der wahnsinn:thumbsup:

    Das ist wirklich übel. Man könnte jedes zweite "Argument" komplett auseinandernehmen und die Typen da vorführen.

  • natürlich kann es bei uns zum saisonstart rumpeln, weil noch nicht alles passt, aber so zu tun als würde gleichzeitig bei dortmund und leipzig alles wie geschmiert laufen, ist einfach schon wieder zum wegschmeißen.

  • Carlo Wild gefällt mir heute außerordentlich gut. Der einzige, der heute bislang Qualität reinbringt. Brazzo mal außen vor, der bringt sich bislang zu den anderen Vereinen nicht ein.

  • Carlo Wild gefällt mir heute außerordentlich gut. Der einzige, der heute bislang Qualität reinbringt. Brazzo mal außen vor, der bringt sich bislang zu den anderen Vereinen nicht ein.


    mir fehlt auch marcel reif in der runde. den hab ich mir auch immer ganz gerne angehört. zwar lag der auch öfters mal daneben, aber der war noch der normalste "experte" beim dopa. jetzt hocken da nur noch effenberg und basler.

  • ist wohl bewusst so gemacht …

    Es ist doch auch völlig richtig. Egal was Brazzo zu anderen Vereinen sagt, er kann doch nur verlieren. Jeder Offizielle unseres Verein tut gut daran, nichts oder nicht viel über andere Vereine zu sagen. Die Aussagen werden doch sowieso zerlegt uns ins negative gedreht, das kann man sich schenken.

  • ich muss allerdings florian könig auch mal loben. der macht das ganze sehr souverän und nervt nicht so rum wie helmer. er lässt wenigstens die gäste aussprechen.

    man kann nur hoffen, dass "kumpel" heiko wasser selten bis nie dort eingeladen wird...

  • König bisher auch sehr angenehm in seiner Art. Er killt Diskussionen nicht, lässt die anderen auch mal ausreden. Helmer hingegen musste ja zwingend alle drei Minuten einen schlechten Witz einbringen und unterbrach Diskussionen ganz gerne mal.

  • ich muss bisher allerdings florian könig auch mal loben. der macht das ganze sehr souverän und nervt nicht so rum wie helmer. er lässt wenigstens die gäste aussprechen.

    man kann nur hoffen, dass "kumpel" heiko wasser selten bis nie dort eingeladen wird...

    Zwei Doofe, ein Gedanke ^^