• Meine Güte, wenn Dortmund am Wochenende gewinnt, sind sie zwei Punkte vor, so what. Aber dann deswegen Meisterfavorit? Es glaubt doch wohl niemand, dass die alle restlichen Spiele gewinnen. Der werden genauso noch Federn lassen wie wir wahrscheinlich auch und ich tippe mal auf mehr Federn. :) Und letztendlich müssen die auch noch in die Allianz Arena.

    0

  • Meine Güte, wenn Dortmund am Wochenende gewinnt, sind sie zwei Punkte vor, so what. Aber dann deswegen Meisterfavorit? Es glaubt doch wohl niemand, dass die alle restlichen Spiele gewinnen. Der werden genauso noch Federn lassen wie wir wahrscheinlich auch und ich tippe mal auf mehr Federn. :) Und letztendlich müssen die auch noch in die Allianz Arena.

    Am Ende werden wir wieder 4 bis 8 Punkte vor denen liegen. Aber man muss ja die Hoffnung hoch halten

    rot und weiß bis in den Tod

  • Man muss die Zecke Haaland nicht mögen, aber es ist schon mehr als beachtlich, wenn man in 50 Buli-Spielen 50 (!) Tore erzielt! Ein Wahnsinn...


    Zum Vergleich: Gerd hatte 32 und Robert 20 Tore nach den ersten 50 Spielen.

    Emotional. Mitreißend. Offensiv.

  • Haaland ist mE auf Augenhöhe mit Mbappé, und die beiden die heißesten Nachwuchs-Eisen in Europa. Ich habe kein Problem damit, das anzuerkennen, und muss so einen Riesen-Nachwuchsspieler nicht künstlich schlecht reden, heißt aber auch, dass er nicht mehr lange beim BVB bleiben wird.

  • Eben WEIL das so ein brutal geiler Stürmer ist, wird er nicht mehr lange am Borsig-Platz verweilen. Aber die Anbetung der deutschen Sportmedien auf allen Kanälen ist dann dennoch ein wenig übertrieben. Es langt schon, wenn dem Dittmann bei einem Tor vom Haaland das Höschen von innen feucht wird...

    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.

  • Eben WEIL das so ein brutal geiler Stürmer ist, wird er nicht mehr lange am Borsig-Platz verweilen. Aber die Anbetung der deutschen Sportmedien auf allen Kanälen ist dann dennoch ein wenig übertrieben. Es langt schon, wenn dem Dittmann bei einem Tor vom Haaland das Höschen von innen feucht wird...

    Es sei ihm gegönnt, bei vielen anderen ist da längst tote Hose8o

  • Meine Güte, wenn Dortmund am Wochenende gewinnt, sind sie zwei Punkte vor, so what. Aber dann deswegen Meisterfavorit? Es glaubt doch wohl niemand

    Ich denke, du weißt genau, was medial abgeht, wenn die ernsthaft gegen uns gewinnen. Ich für meinen Teil, würde dann eine Woche sämtliche Sportseiten meiden, da ist der DoPa noch das kleinste Übel

    Man fasst es nicht!

  • Ich denke, du weißt genau, was medial abgeht, wenn die ernsthaft gegen uns gewinnen.

    Tja, wenn man sich tagtäglich online durch alles klickt was blökt, selber schuld. Mich interessiert da die Meinung der Medien und Twitterer einen Dreck.

    0

  • Sollten die Zecken tatsächlich gewinnen (was ich bei den momentane Umständen bei uns: Spielsystem, Leistung, Corona, JHV, Verletzte u.s.w leider auch befürchte), kannst du deutschlandweit der medialen Feierorgie überhaupt nicht entkommen.


    Weder Zeitungen, Radio, TV, noch die eigenen Arbeitskollegen oder Freunde, die Fans ganz anderer Vereine sind, werden mindestens eine Woche nicht aufhören uns das spüren zu lassen.


    Da müsste man sich schon in den eigenen vier Wänden komplett einigeln und die Decke über den Kopf ganz dolle stramm ziehen.

    It is not where you start but how high you aim that matters for success.
    - Nelson Mandela -

  • Entscheidend ist, wer am Ende feiert. Das würde ich sowas von gelassen sehen, wenn es denn passieren täte...


    Grundsätzlich ja, aber in der aktuellen Shice Corona Situation, wo man kaum ne Chance auf Ablenkung hat, kann ich darauf verzichten.

    Ich würde ein ödes 0:0 mit 0 Torschüssen auf beiden Seiten sofort unterschreiben.

    Ente Auge Zickzack Zickzack Schlange Stern Eule Ankh Spirale Auge Auge Messer

  • Rudi Völler morgen zu Gast im DoPa, da haben sie ja direkt den richtigen um das Hohelied des Bayern-Bonus zu singen. Dazu Basler, Altschäffl, Thorsten Poppe (freier Journalist) und Patrick Berger. Moderation weiterhin der Brückner.

  • Rudi Völler morgen zu Gast im DoPa, da haben sie ja direkt den richtigen um das Hohelied des Bayern-Bonus zu singen. Dazu Basler, Altschäffl, Thorsten Poppe (freier Journalist) und Patrick Berger. Moderation weiterhin der Brückner.

    und als "Frage der Woche" passend dazu:


    "Hat der Schiedsrichter das Topspiel entschieden?"


    Im Moment 59% für "ja" :thumbsup: