• Die Angst vorm Russen hat in Deutschland traurige Tradition. Und das Gazprom-Engagement bei Schalke wurde gefühlt schon vor Jahrzehnten heftig kritisiert, als an eine Zusammenarbeit mit Katar gar nicht zu denken war. Inzwischen ist ein Gewöhnungseffekt eingetreten.


    Davon ab finde ich ganz persönlich beides ziemlich unproblematisch.

    "Jeder I.diot kann einen Krieg beginnen, aber es braucht 100 Genies, um ihn zu beenden."

  • ach du heilige... der sitzt da ja wirklich. ich dachte der wäre nur telefonisch zugeschaltet. wie tief wollen die beim dopa eigentlich noch sinken?:D

  • Bis jetzt sagt der Söder doch Vernünftiges, vor allem "... der FC Bayern wird am Ende trotzdem Meister..." :thumbup:


    Peinlich ist meiner Meinung nach eher der (Dortmunder?) Quast. Möchte mal hören, was der erzählt, wenn die Dortmunder mal ihren Ersatztorwart aufs Feld schicken müssen weil kein anderer mehr da ist.:rolleyes:


    Und der Verweis darauf, dass die Vereine vorher einstimmig die aktuelle Regelung verabschiedet hatten - ja, da konnte aber keiner damit rechnen, wann und wie Omikron um die Ecke kommt (hätten wir Pech, und Omikron käme mit den selben Wirkungen bei Infizierten wie Delta daher bei gleichzeitig viel höherer Ansteckungsgefahr, dann hätten wir mittlerweile den Voll-Lockdown und die ICUs würde überlaufen).

    0

  • Wichtig wäre eigentlich, das alle mit gleichem Maß messen und scheinbar nicht nur wir PCR Test's durchführen. Ich denke da aber vor allem an die Gesundheit der Spieler

  • Was war eigentlich mit den Recherchen zu dem Thema Tests ? (wer war das, die Bild, oder der Kicker, irgendwo wollten doch irgendwelche mal überall nachfragen?)


    JN konnte ja auch nur in der PK was vermuten, er wusste es aber auch nicht definitiv. Sonst wissen doch die Reporter immer schwupps was wo los ist, und bei dem heiß diskutierten Thema werden nicht flächendeckend in den PKs oder auch außerhalb der PKs mal den Verantwortlichen die Fragen gestellt, ob der jeweilige Verein mit PCR testet?

    0

  • Kann der Maggus mit seinem oArsch nicht daheim bleiben?

    Hat er sich eigentlich dafür entschuldigt, dass er betreffend des Verhältnis von GEimpften und Ungeimpften auf den Intensivstationen gelogen hat `?

    Wäre dringend angebracht, denn das war die Hauptargumentation für weitere Massnahmen, auch die Geisterspiele in Bayern.

  • Wäre dringend angebracht, denn das war die Hauptargumentation für weitere Massnahmen, auch die Geisterspiele in Bayern.

    Nö, die Hauptargumentation für die Geisterspiele war, dass man ein Zeichen setzen müsse. Was im Grunde noch bescheuerter ist als herbeiphantasierte Zahlen. Ich hab mich aber inzwischen damit abgefunden, dass sowas die breite Mehrheit in Deutschland nicht interessiert. Söder ist genau das, was dieses Volk verdient.

    0

  • Hab nicht gesehen, würde aber annehmen, neben dem thema corona ging es um unsere Niederlage gegen Gladbach und die heroische Aufholjagd des BVB, die jetzt wieder "im Meisterrennen" sind?

    Man fasst es nicht!

  • Hab nicht gesehen, würde aber annehmen, neben dem thema corona ging es um unsere Niederlage gegen Gladbach und die heroische Aufholjagd des BVB, die jetzt wieder "im Meisterrennen" sind?

    Nun - durch Carlo Wild und Effe gab es nicht wirklich die Glorifizierung des BVBs...

    0