• Was JN neulich zur nicht zeitnahen Kommunikation mit Ersatzspielern sagte, ließ bei mir aber wirklich die Alarmglocken schrillen. Gute Kommunikation geht anders.

  • der sport1 chef fuzzi hat ja auch gesagt, dass nagelsmann probleme hat, den kompletten kader bei laune zu halten und wir haben erst den 6. spieltag.


    halleluja..

    Absolutes Medienthema. Wer nicht spielt, ist immer unzufrieden. Hier wird doch sogar gefordert, reihenweise Spieler auf die Bank zu setzen, weil sie nichts taugen.

  • Täusche ich mich, oder beißt sich Hasan gerade auf die Zunge um Kritik an Nagelsmann zu unterdrücken?

    Es wirkte auf mich auch so.


    Jetzt wird auf der Kimmich-Situation rumgeritten. Und das Foul an Musiala kommt sicherlich nicht zur Sprache…. was für Deppen, meine Herren.


    Brazzo macht es aber gut, hoffentlich spricht er das Ding mit Musiala an.

    0

  • Zur Kimmich-Szene: - und auch zum Thema VAR: Diese "bei Tor jedesmal überprüfen und mit dem Feldschiri kommunizieren" -Regel ist Mist!


    Es sollte gelten: wenn es keine komplette Fehlentscheidung ist, dann sollte der Feldschiri nix aufs Ohr bekommen!


    Und was die Zeitlupe anbelangt: die verzerrt das doch auch, denn wenn man noch genauer hinsieht, dann bekommt der Stuttgarter noch nichtmal das Trikot richtig zu fassen, und verliert es nach einem Bruchteil von Sekunden wieder aus den Fingern! Also noch weniger. Für mich bleibt das zu wenig, um als Foul zu gelten, also Tor.


    Und wenn wir über die Schiris und den VAR schon reden: was ist zum Teufel dann mit dem Foul an Musiala?:cursing:

    0

  • Jetzt redet der Lutz Wagner auch noch die Fehlentscheidung von Schiri und VAR in Berlin schön, Leute, hört doch auf!


    Das soll kein 11er gewesen sein? Und das wird von der Sport1-Runde da einfach so hingenommen?


    Der Spieler hat ganz klar den Arm draußen im 16er vor dem Tor mit Blick auf den Schützen, Himmel nochmal, wie kann man das vor der versammelten Experten-Journalie da schönreden, dass weder VAR noch Schiri da einen 11er sehen?<X:cursing:

    0

  • Also geht er den Uli Style. Am besten immer die 11 gleichen spielen lassen. Trotz Rotation müssten wir stärker sein mMn.

    Stärker, pah! Wir müssen die Spiele gewinnen! Wenn Gnabry seinen Chancen reinmacht, gewinnen wir auch.

    Emotional. Mitreißend. Offensiv.

  • Jetzt redet der Lutz Wagner auch noch die Fehlentscheidung von Schiri und VAR in Berlin schön, Leute, hört doch auf!


    Das soll kein 11er gewesen sein? Und das wird von der Sport1-Runde da einfach so hingenommen?


    Der Spieler hat ganz klar den Arm draußen im 16er vor dem Tor mit Blick auf den Schützen, Himmel nochmal, wie kann man das vor der versammelten Experten-Journalie da schönreden, dass weder VAR noch Schiri da einen 11er sehen?<X:cursing:


    Man ist ja regeltechnisch wieder auf dem Weg dorthin, wo man vor Jahren schon war: zur Absicht.


    Wenn wie in Berlin der Spieler aus kürzester Zeit angeschossen wird, sollte es so gut wie nie Elfmeter geben. Ärgerlich für Hertha. Aber richtig.

    "Jeder I.diot kann einen Krieg beginnen, aber es braucht 100 Genies, um ihn zu beenden."