29. Spieltag: VfB Stuttgart - FC BAYERN 1:3

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our use of cookies. More details

  • Rode und Götze für Thiago und Müller.
    Coman für Costa.
    Alonso für Vidal (Schonung für den Krieger, der für Lissabon dringend wichtig sein als Abräumer im MF).
    JM für Kimmich (JM braucht Spielpraxis, der wird in Lissabon gebraucht mit seiner Zweikampfstärke und Kopfballstärke).
  • dodgerram wrote:

    Rode und Götze für Thiago und Müller.
    Müller / Lewa je eine Halbzeit. Der Lewa braucht auch a bissi Pause.
    Götze für Thiago
    Rode für Lahm

    dodgerram wrote:

    Alonso für Vidal (Schonung für den Krieger, der wird).
    Nehm ich

    dodgerram wrote:

    JM für Kimmich (JM braucht Spielpraxis, der wird in Lissabon gebraucht mit seiner Zweikampfstärke und Kopfballstärke).
    Nehm ich auch, wobei ich Kimmich gerne mal im MF spielen sehen würde!

    Also evtl. sogar Kimmich und Rode je eine HZ
  • Samstag muß ein Sieg her, egal wie. Für mich, der 20 Munuten vom Neckarstadion entfernt wohnt sehr wichtig, besonders für den "Umgang" mit meinen schwäbischen Nachbarn und Bayern-Hassern! :)
    Auf andere müssen wir nicht hoffen damit der BVB mal Punkte abgibt, wir gewinnen unsere Spiele und fertig.

    Es stehen jetzt die entscheidenden Matches an, da sollten eigentlich alle fokussiert und 100% konzentriert sein.
    Die Meisterschaft ist für mich der mit Abstand wichtigste Titel, besonders die "4." in Folge!
    #KovacOUT
  • Deine Worte in Gottes Gehörgänge!! Richtige Einstellung :thumbsup:

    torsten66 wrote:

    Samstag muß ein Sieg her, egal wie. Für mich, der 20 Munuten vom Neckarstadion entfernt wohnt sehr wichtig, besonders für den "Umgang" mit meinen schwäbischen Nachbarn und Bayern-Hassern! :)
    Auf andere müssen wir nicht hoffen damit der BVB mal Punkte abgibt, wir gewinnen unsere Spiele und fertig.

    Es stehen jetzt die entscheidenden Matches an, da sollten eigentlich alle fokussiert und 100% konzentriert sein.
    Die Meisterschaft ist für mich der mit Abstand wichtigste Titel, besonders die "4." in Folge!
  • Wird schwer Auswärts gegen die Schwaben wie eigentlich immer.
    So wenig wie möglich an Lissabon denken wenn's auch schwer fällt, und dann endlich einmal
    wieder eine bessere Chancenverwertung dann packen wir das.
    Am Sonntagabend 8 Punkte Vorsprung, dann wird aus einem guten ein perfektes Wochenende.
    IMMER WEITER, IMMER WEITER
  • Von "Müssen" sind wir noch ein Stückchen entfernt.
    Wir sind immer noch komfortabel vorne, mit der Tordiferenz sind es eigentlich sogar 6 punkte.

    Ausserdem:Schalke wird sich zerreissen, die haben einiges gutzumachen und wird gegen Doofmund am WE nicht verlieren. Mark my words.
  • muss scho... wir sollten einfach keine Punkte mehr liegen lassen... net wegen die Zecken sondern weil es einfach Spaß macht zu gewinnen... Durchmarsch bis zum letzten Spieltag... wäre mal ne Abwechslung zu den letzten Jahren

    falls deine Prophezeiung eintrifft machts gar doppelte Freude
  • Wir gewinnen alles und der BVB auch die restlichen Spiele, was würden die kotzen mit 83 Punkten den Vizemeistertitel zu holen, mit 2 Punkten mehr als die magischen und die nächsten 50 Jahre unerreichten 81 Punkte vom Onkel Jürgen, von denen er noch seinen Enkeln erzählen wollte, weil niemand diese Punktausbeute jemals wieder erreicht hat!!!
    #KovacOUT
  • dodgerram wrote:

    Schalke wird sich zerreissen, die haben einiges gutzumachen und wird gegen Doofmund am WE nicht verlieren. Mark my words.
    Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass die Veltinsjünger es diese Saison nochmal schaffen, was vernünftiges abzuliefern. Wieso auch auf andere schielen, einfach weiter gewinnen, von mir aus auch minimalistisch mit 1:0. Manchmal läufts wie von selber, manchmal muss man sich alles hart erarbeiten. Aber egal wie, Siege führen immer zum Ziel. :)
    MINGA, sonst NIX!
  • torsten66 wrote:

    Wir gewinnen alles und der BVB auch die restlichen Spiele, was würden die kotzen mit 83 Punkten den Vizemeistertitel zu holen, mit 2 Punkten mehr als die magischen und die nächsten 50 Jahre unerreichten 81 Punkte vom Onkel Jürgen, von denen er noch seinen Enkeln erzählen wollte, weil niemand diese Punktausbeute jemals wieder erreicht hat!!!
    Da lehnt er sich immer noch zurück, der Jürgen, und denkt sich...

    ... ich denke, der Jürgen ist ein kleiner Pi*ser und eine Randerscheinung in der Geschichte... dessen Erfolgsrezept schneller überholt wurde als es der Marco mit seinem Sportwagen hätte tun können... der eine war also eindimensional im Sport unterwegs und der andere ein armes Schwein ohne Führerschein...
    Bitte denken Sie scharf nach, was Sie in eine Signatur schreiben.
  • schöne pk von pep.
    klare aussage warum wir zuletzt oft "nur" 1:0 gespielt haben
    und nicht mehr so ultra offensiv agieren.
    er will durch eine defensivere grundausrichtung die defensive stärken
    und torchnacen die spiele zu gewinnen erarbeitet man trotzedem genug.
    er hat dazu gelernt und will mehr defensive stabilität, mmn sehr wichtig,
    wenn es an die ganz großen aufgaben in der cl geht.
    auch ne feine aussage zu lahms aktueller rolle. klar und verständlich.
    lahm hat nicht mehr die power um alle 3 tage die linie auf und ab zu rennen.
    deshalb die spezielle rolle von lahm aktuell. :)