Heimspiel, Auswärtsspiel - in welcher Reihenfolge ?

  • Welche Reihenfolge ist euch in den K.O.-Runden der CL lieber ? 32

    1. Hinspiel zu Hause, Rückspiel auswärts (9) 28%
    2. Hinspiel in der Fremde, Rückspiel dahoam (23) 72%

    Jetzt muss ich mal die Gretchenfrage stellen...


    Da wurde ja in den einzelnen CL-Threads schon drüber diskutiert, und jeder hat da seine eigene Meinung...


    Also was ist euch in der K.O.-Runde der CL lieber ?
    Erst zu Hause, und im Rückspiel auswärts - oder umgekehrt ?

  • Meine Meinung dürfte ja schon bekannt sein.


    Ich habs lieber, wenn wir zuerst dahoam spielen. Im Rückspiel wird über Weiterkommen oder Rausfliegen entschieden, und da ist es mir lieber, wenn WIR die Möglichkeit zu Auswärtstoren haben und nicht der Gegner.


    Gerade, wenn mal ein Spiel in die Verlängerung geht, kann sowas entscheidend sein...

  • Ich spiele lieber erst auf des Gegners Platz.
    Wenn wir dort mal eine nicht so tolle Leistung abliefern, können wir im eigenen Stadion eigentlich jeden Gegner auch sehr hoch schlagen, wie die Vergangenheit häufig gezeigt hat.


    Natürlich besteht immer das Risiko eines dummen Gegentores, welches unter Umständen richtig schwer wiegen kann. Aber das Rückspiel in der Arena ist mir dann doch lieber.

  • ich würde generell sagen, dass beides vor- und nachteile haben kann...


    kommt auch immer auf die jeweilige konstellation an, wobei ich auch behaupten würde, dass wir, zusammen mit real, barca & co., eigentlich auf einem level spielen, wo uns solche "gretchenfragen" ohnehin egal sein dürften...


    es gibt doch kaum noch große stadien, die uns die knie weichspülen sollten und wir fahren mittlerweile mit einem selbstverständnis zu auswärtsspielen, wo man glauben könnte, es wäre ein heimspiel...

    -> Becks84 ( TM ) - USER, BAYER, LEGENDE! <-

  • Die Zeiten, in denen man auswärts auf irgendwelchen Äckern gespielt hat, ist doch größtenteils vorbei. Rein sportlich sollte es eigentlich egal sein, daher bin ich auch für die Abschaffung der Auswärtstore Regel (zumindest in der Verlängerung). Dann gibt es mehr Verlängerungen, ist doch schön.


    Für die Fans im Stadion ist es natürlich viel schöner, das Rückspiel zu Hause zu haben, weil über Weiterkommen oder Ausscheiden entschieden wird.

    Man fasst es nicht!

  • Gibt Statistiken, dass - mit Ausnahme des Achtelfinales, bei dem ja die bessere Mannschaft der Vorrunde im Rückspiel Heimrecht hat - häufiger die Mannschaft weiterkommt, die im Rückspiel das Auswärtsspiel hat.

    0

  • Die Zeiten, in denen man auswärts auf irgendwelchen Äckern gespielt hat, ist doch größtenteils vorbei. Rein sportlich sollte es eigentlich egal sein, daher bin ich auch für die Abschaffung der Auswärtstore Regel (zumindest in der Verlängerung). Dann gibt es mehr Verlängerungen, ist doch schön.

    Da stimme ich dir absolut zu. Durch die Regelwerke und Vorgaben der UEFA sind heute die Spielfelder sowie die Infrastruktur im Umfeld der Spieler auf vergleichbarem Level, also gibt es hier keine Benachteiligung mehr. Die Auswärtstorregel sollte deshalb abgeschafft werden.


    Dann gibt es zwar potenziell öfter Verlängerung aber die Chancen wären für beiden Teams in beiden Spielen grundsätzlich gleich, was ich wichtiger finde.

    0

  • Natürlich muss das Hinspiel in München stattfinden.


    Ohne jetzt nachzusehen, bin ich mir trotzdem recht sicher, dass wir in den Halbfinalspielen und auch in den meisten Viertelfinalspielen nur in die nächste Runde eingezogen sind, wenn das Hinspiel in München war.

    0